Beauty

Alle Papa oder was? Wenn der Bruder Vater und der Vater Opa wird …

29. Mai 2014
beautystories-Douglas-Vatertag

Hurraaa! Mein großer Bruder ist Papa geworden. Klarer Fall: Unser Papa wurde Opa, unsere Mama Oma. Durch die Geburt meiner kleinen Nichte ergab sich schlagartig eine komplett neue Konstellation in der Familie. Ganz natürlich und doch verrückt. Und zeigt vor allen Dingen eins: die Zeit.

Ich dachte immer, es wird seltsam, wenn mein Bruder Vater wird: Dass sich unser Verhältnis verändert und seine neue Rolle ungewohnt für mich sein wird. Aber nichts dergleichen ist der Fall. Mein Bruder mit Baby ist immer noch mein Bruder. Lediglich erweitert um sein neues Papa-Dasein. Mein Papa hat sich über die Nachricht, dass er Opa wird, natürlich sehr gefreut (wie wir alle). Doch auch für ihn war es ungewohnt, sich den eigenen Sohn in seiner neuen Rolle als Vater vorzustellen.

Ich freue mich so oder so, denn jetzt bin ich nicht nur Tante von dem süßesten Geschöpf der Welt. Sondern ich kann heute gleich zwei Papas zum Vatertag gratulieren und sie beide für den tollen Job loben, den sie als Papa machen. Und Ihnen Mut zusprechen für die Zukunft und einmal fest drücken als Dankeschön für die schöne Zeit, die wir schon miteinander verbracht haben. Von mir bekommen sie auch beide eine kleine Aufmerksamkeit (ich liebe es, Geschenke zu machen). Meine Empfehlungen für große und kleinere Vatertags-Überraschungen findet Ihr hier unter meinem Beitrag!

Meine Vatertags-Empfehlungen

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  • Antworten judi bola 20. April 2016 at 9:08

    Websites you should visit

    […]below you’ll find the link to some sites that we think you should visit[…]…

  • Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.