Beauty

Beauty Secrets: Die Beauty-Must-haves für einen strahlenden Teint

21. Februar 2016
Beauty Secrets

Jeder von euch hat mit Sicherheit Beauty-Produkte für einen strahlenden Teint zu Hause oder in der Handtasche, auf die ihr nicht mehr verzichten wollt. Bei der Fülle an Produkten gibt es jedoch noch eine ganze Menge mehr Beauty-Highlights mit ordentlichem Potenzial! Genau aus diesem Grund haben wir Ilonka (von highendlove.de) und Ina (von floatingbohemian.com) gefragt, was ihre absoluten Beauty-Must-haves und Favoriten für ein strahlend-schönes Aussehen sind.

Vorhang auf für Ilonkas Must-have-Produkte

Meiner Meinung nach ist die Estée Lauder Double Wear Foundation eine der besten auf dem Markt. Wer sie noch nicht kennt und auf der Suche nach einer gut deckenden Foundation ist, die einen bis zu 16 Stunden langen Tag gut übersteht, für den ist diese Foundation ein echtes Must-have. Wer eine noch stärkere Deckkraft sucht, ist mit dem Double Wear Maximum Cover gut versorgt: Das deckt selbst Akne, Narben und Pigmentflecke zuverlässig ab.
Wenn ihr Wert auf Haltbarkeit und ein Flawless Finish legt, kann ich euch das Urban Decay Setting Spray ans Herz legen. Es macht mein Make-up nicht nur haltbarer und sorgt dafür, dass es an einem langen, anstrengenden Arbeitstag an Ort und Stelle bleibt. Als Finish über das fertige Make-up gesprüht, mindert es zusätzlich den Pudereffekt und lässt das Gesicht noch makelloser erscheinen. Mein Extra-Tipp: Sprüht es auf einen Beautyblender und tupft damit vorsichtig über euren fertigen Look – so wird das ganze Make-up nicht nur haltbarer, sondern auch noch ebenmäßiger!

Ein Concealer lässt die Augenpartie sofort frischer und wacher aussehen, kaschiert Zeichen von Müdigkeit und mindert dunkle Augenringe. Ich habe einige im Schrank, aber einer meiner absoluten Favoriten ist der Urban Decay Naked Skin Concealer. Mein Extra-Tipp, um hartnäckige Augenringe abzudecken: Tragt einen leicht schimmernden Puder unter den Augen auf – das kaschiert noch mal zusätzlich.

Doch was ist ein gutes Make-up ohne den passenden Pinsel zum Auftragen? Meine Empfehlung: Der Foundation Pinsel Flat Kabuki F80 von Sigma. Schön weich, aber dennoch fest genug gebunden, um das Make-up ebenmäßig und streifenfrei aufzutragen, sodass es sich nicht unschön in den Poren absetzt.

Und zum Schluss noch ein Produkt, das auf meiner Wunschliste für 2016 steht: Die Giorgio Armani Lasting Silk UV Foundation. Ich bin ein Lichtschutz-Junkie und verwende täglich einen hohen Sonnenschutz: So schützt man seine Haut vor vorzeitiger Alterung am besten!

Ina stellt uns ihre Daily-Make-up-Favoriten in 7 Schritten vor

  1. Die MAC Strobe Cream trage ich nach dem Reinigen auf. Sie fühlt sich sehr weich an und zaubert einen leichten Glow auf die Gesichtshaut.
  2. Danach trage ich MAC Studio Fix Powder and Foundation auf. Auf die Kombination aus Puder und Foundation schwöre ich schon seit Ewigkeiten! Leichte Rötungen können damit perfekt abgedeckt werden und die Haut kann trotzdem atmen.
  3. Für den Frische-Glow sorgt das MAC Powder Blush. Ich benutze die Farbe „Fleur Power“ – die Intensität kann man selbst bestimmen. Für das „All day Make-up“ trage ich es nur sehr dezent auf die Wangen auf.
  4. Als Finish benutze ich den Mary Lou Manizer von the Balm. Der samtig-weiche Highlighter zaubert glänzende Akzente auf die Haut. Ich trage ihn leicht auf das Nasenbein, die Wangenknochen und auf das Lippenherz auf.
  5. Für das Augen-Make-up verwende ich zunächst eine Farbe aus der ZOEVA Cool Spectrum Palette. Je nach Laune oder auch passend zur Kleidung trage ich mit dem ZOEVA Luxe Soft Crease Pinsel einen leichten Hauch Lidschatten auf.
  6. Um das Augen-Make-up zu perfektionieren, schwöre ich auf den Roller Lash Mascara von Benefit. Dieser verlängert und verdichtet die Wimpern – und das Wichtigste: Er hält sehr lange, ohne zu verschmieren.
  7. Damit auch der Lippenstift  länger hält und die Lippen sich samtweich anfühlen, trage ich unter dem Lippenstift den Lippenbalm von MAC auf.

 

Das waren die Tipps von Ilonka und Ina – jetzt zu euch: Was sind eure absoluten Beauty-Must-haves für einen perfekten Teint?

Beauty-Must-haves für 2016

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • Antworten Tascha 16. Mai 2016 at 19:27

    Die Strobe Creame ist auch einfach ein Highlight . Es lässt einfach egal wie wenig man geschlafen hat, das Gesicht erstrahlen. Ich werde Sie demnächst auch unbedingt mal vorstellen, ich finde sie hat einen eigenen Post verdient. 🙂
    Liebes Beautystories-Team, da ich in nächster Zeit auf meinem Blog auch diverse Beauty Produkte vorstellen möchte, wäre es super wenn ihr mir mal bescheid geben könntet, wie dieses auch für diesen Blog möglich wäre. Anmeldung, Einsendung Text Post /Produkt? Wäre lieb, wenn ihr mich kurz updatet…
    Liebste Grüße
    tascha
    taschasdailyattitude.blogspot.de

  • Elsa
    Antworten Elsa 25. Februar 2016 at 17:19

    Liebe beautystories-Leser,

    derzeit führen wir Wartungsarbeiten am beautystories-Blog durch, weswegen unter anderem die Abgabe von Kommentaren in den letzten Tagen nicht einwandfrei funktioniert hat. Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten bei euch entschuldigen.

    Unsere Wartungsarbeiten werden noch etwas andauern, kommentieren könnt ihr aber schon wieder und wir freuen uns auf eure Anregungen!

    Viele Grüße

    Elsa für das beautystories-Team

  • Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.