Düfte

BOSS. THE SCENT. – EIN MANN, EIN DUFT

20. August 2015
The Scent

HUGO BOSS blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück. Mit BOSS THE SCENT erscheint nun ein weiterer Duft-Meilenstein, den ich schon jetzt – vor dem offiziellen Verkaufsstart  – für Euch testen durfte.

Als Hugo Ferdinand Boss im Jahr 1924 ein Unternehmen zur Herstellung von Berufsbekleidung gründete, hätte er wohl selbst nicht geglaubt, dass sein Name eines Tages für eines der bekanntesten deutschen Modeunternehmen weltweit stehen würde. Was mit Arbeitsuniformen begann, entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem überaus erfolgreichen Lifestyle-Konzern. Heute verbindet man die Produkte der BOSS-Marken (BOSS, HUGO BOSS, BOSS ORANGE) mit moderner, schlichter Eleganz. Ob auf der Fith Avenue in New York, dem Champs Elysées in Paris oder an der sonnigen Copacabana in Rio de Janeiro – BOSS-Filialen findet man an allen Hotspots der Welt.

Mit dem Modekonzern ist auch die Produktpalette seit Mitte der 20er-Jahre stetig gewachsen; vor allem die exklusiven Herrenanzüge genießen einen hervorragenden Ruf. Doch nicht nur in Bezug auf edle Textilien beweist BOSS immer wieder ein gutes Gespür: Auch so manches BOSS-Parfüm ist inzwischen ein Klassiker.
Gerade wir Männer kommen, wenn es um Düfte geht, eigentlich nicht an BOSS vorbei. Vermutlich hat schon jeder zweite Mann einmal das markant-maskuline BOSS BOTTLED aufgesprüht – allein schon, weil der Name so cool ist. Mein persönlicher BOSS-Favorit ist allerdings BOSS IN MOTION ORIGINAL. Die Kopfnote mit prickelnden Orangen-Akzenten ist einfach herrlich frisch und alltagstauglich.

Mit seiner neuesten Duft-Kreation setzt BOSS nun ein klares Statement: BOSS THE SCENT ist nicht irgendein Duft. BOSS THE SCENT spricht alle Sinne an und betört mit einer außergewöhnlichen Komposition. Würzige Ingwer-Akzente sorgen für einen temperamentvollen Auftakt. Die Kopfnote besticht durch verführerische Nuancen der aphrodisierenden Maninka-Frucht, die an eine leidenschaftliche Liaison aus Passionsfrucht und Rum erinnern. Lavendel bringt das nötige Maß an Sinnlichkeit ins Spiel, während die Basis aus Lederakkorden pure Maskulinität verkörpert.

Meiner Meinung nach ist BOSS THE SCENT ein gelungener, reifer Herrenduft. Man(n) kann ihn sowohl tagsüber im Büro auflegen, als auch abends vor dem Weggehen – einfach ein echter Allrounder. Auch der stylische Flakon macht optisch einiges her uns versprüht maskuline Klasse. Zwar wird BOSS IN MOTION ORIGINAL weiterhin mein Favorit unter den BOSS-Düften bleiben, aber ich bin mir sicher, dass so mancher Mann bald einen neuen Lieblingsduft haben wird. BOSS THE SCENT erscheint am 1. September und kann schon jetzt exklusiv in allen Douglas-Parfümerien getestet werden.

Seid Ihr auch BOSS-Fans? Dann versucht Euer Glück bei unserem Gewinnspiel. Wir verlosen 10 Exemplare des neuen Herrenduftes BOSS THE SCENT. Schreibt einfach bis zum 31.08.2015 eine E-Mail mit dem Betreff „BOSS THE SCENT“ an blog@douglas.de. Die Teilnahmebedingungen findet Ihr hier. Wir wünschen Euch viel Glück!

Ich bin gespannt, was Ihr von BOSS THE SCENT halten werdet! Welche BOSS-Düfte haben es Euch denn so angetan? Und wie sieht es mit den Damendüften aus?

Euer Felix

SPONSORED BY HUGO BOSS

HERRENDÜFTE VON HUGO BOSS

Ähnliche Beiträge

21 Kommentare

  • Antworten Bea 4. September 2015 at 19:50

    ich war eine der Glücklichen, die auserwählt wurde, um den neue Herrenduft von BOSS zu testen. Mein Mann und auch sind sehr begesiert von diesem Dufterlebnis!

  • Antworten Barbara 29. August 2015 at 23:45

    Boss Bottled

  • Antworten Karl-Heinz 26. August 2015 at 18:25

    Boss Orange

  • Antworten Ivo 25. August 2015 at 8:28

    Mail an blog@douglas.de geht seit Tagen nicht durch, erst bekomme ich die Meldung, dass euer Server die Mail verzögert zustellt, heute dann, dass sie nicht mehr zugestellt wird. Also 2ter Versuch und direkt wieder die Verzögerungs-Info. Bitte prüft euren Mailserver, mir wird ja so die Gewinnspielteilnahme verweigert!

    • Felix
      Antworten Felix 25. August 2015 at 11:14

      Vielen Dank für den Hinweis! Wir werden dies umgehend prüfen lassen.

      LG

      Felix vom beautystories-Team

      • Antworten Ivo 25. August 2015 at 11:53

        Danke 🙂

    • Felix
      Antworten Felix 26. August 2015 at 10:18

      Hallo Ivo,

      wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten. Wir vermuten, dass es sich um eine kurzzeitige Störung gehandelt haben muss, da wir ansonsten keine weiteren Beschwerden erhalten haben. Deine dritte E-Mail hat uns nun aber erreicht. Ich drücke dir die Daumen für das Gewinnspiel!

      LG
      Felix vom beautystories-Team

      • Antworten Ivo 26. August 2015 at 14:39

        Perfekt, danke für die Eingangsbestätigung

  • Antworten Ivalina 24. August 2015 at 16:46

    Ein ausführlicher, informativer und interessanter Beitrag von Dir, Felix!
    Jetzt weiß ich, wer Hugo Ferdinand Boss ist und wie alles begann…
    Ich liebe die Marke Hugo Boss und sowohl ich, als mein Mann sind große Fans der Hugo Boss Düfte. Wir kennen Sie alle und unser gemeinsamer Favorit bei den Männerdüften ist der Boss Bottled Intense.Über den Duft durfte sich mein Mann vor Kurzem freuen.
    Heute habe ich in meiner Lieblings-Douglasfiliale den neuen Hugo Boss THE SCENT Duft gerochen und sogar ein Pröbchen für meinen Mann bekommen. Diese Ledernote in dem Duft macht mich total an…Vielleicht das nächste Geschenk für meinen Liebsten!
    Eine schöne und entspannte Woche für Dich und fürs gesamte Team!

    Eure Ivalina

  • Antworten Otto 24. August 2015 at 11:33

    Boss No1

  • Antworten Oliver Wiegand 23. August 2015 at 22:35

    Hugo Boss Hugo Just Different

  • Antworten Walli 23. August 2015 at 22:04

    Bosse orange

  • Antworten Gerlinde Kaneberg 23. August 2015 at 21:00

    Boss Bottled

  • Antworten Oliver Tschiersch 23. August 2015 at 20:16

    Boss Orange

  • Antworten Claudia 23. August 2015 at 19:26

    Boss Bottled ist mein Favorit

  • Antworten Andrea Patz 23. August 2015 at 19:08

    Hallo guten Abend, ich kenne die Boss-Düfte bisher noch gar nicht. Ich würde gern den Herrenduft an meinen Mann beschnuppern dürfen. Liebe Grüße

  • Antworten Andrea Rademann 23. August 2015 at 12:56

    Hallöchen,

    jetzt wollte ich auch mal mein Glück versuchen, leider noch nie etwas gewonnen. Ich finde allesamt die
    Düfte von Hugo Boss superangenehm- kann mich gar nicht entscheiden. Bin zwar kein Mann, aber wenn ich ein Mann wäre, würde ich diese mir kaufen. So lecker…
    Liebe sonnige Grüße aus dem „hohen Norden“ Hamburg….. VLG

  • Antworten KaNo 20. August 2015 at 10:23

    Hallo Felix,
    oooh, da fragst Du mich was, wenns um Boss-Damendüfte geht 😉
    In meiner Sammlung habe ich so einige Boss-Düfte, wobei mir das Boss Orange, Boss Red, Boxx XX und das Femme meine absoluten Lieblinge sind. Insgesamt habe ich von Boss 9 Düfte.
    Mein Männe mag Boss Bottled sehr gerne. Fast jeder hat es und somit hebt es sich nicht mehr von anderen so wirklich ab.
    Vom neuen Duft Boss The Scent erwarte ich mit der heutigen Douglas-Lieferung eine Duftprobe. Als Frau bin ich schon sehr gespannt darauf. Männe darf es selbstverständlich ausführlicher testen.
    Der Flakon allerdings finde ich sehr ansprechend. Schlichte Eleganz, wobei es mich ein wenig an eine Drehtür zu einem Nobelgeschäft oder Nobelhotel erinnert.
    Ich danke Dir für den interessanten Bericht und vielleicht klappt es mal mit der Auslosung.
    Liebe Grüße – KaNo

    • Antworten Einhornetta 20. August 2015 at 10:46

      Hallo! Ich bin zwar kein Mann aber ich finde diesen Duft trotzdem sehr anziehend. Wenn ich einen Mann mit diesem parfüm treffe finde ich ihn sehr hot! Danke dass sie diese Innovation geschaffen haben!mfG xoxo einhornetta!!<3

    • Felix
      Antworten Felix 20. August 2015 at 13:20

      Hallo Kano,

      ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen. Leider gewinne ich selbst auch nie was …

      Naja, gut, vor Jahren habe ich mal bei einem Kreuzworträtsel 50 Euro gewonnen. Der Jackpot lässt allerdings weiterhin auf sich warten …

      Ich schicke dir sonnige Grüße aus Köln!

      Felix vom beautystories-Team

      • Antworten KaNo 20. August 2015 at 14:24

        Hey Felix,
        hui, 50 Euro sind doch ganz ordentlich. Gratulation.
        Letztes Jahr habe ich bei einem Adventskalenderspiel eine supersüße kleine blaue Dose mit Creme gewonnen. Egal, ob es nun ein Trostpreis war oder nicht, ich habe mich über das kleine Teil riesig gefreut.
        Übrigens, The Scent duftet gut. Ich schnupper immer wieder an meinem Handrücken. Bin gespannt, wie Männe den Duft findet. Danke Dir für den tollen Bericht.
        Sonnige Grüße aus der Schwebebahnstadt – KaNo

    Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.