Beauty Limited Edition Trends

Lancôme X Chiara Ferragni: Die Beauty-Kollektion der Fashion-Ikone

4. Juli 2019

Mailand, Los Angeles, Paris: Chiara Ferragni ist ständig unterwegs, denn die Mode- und Beautywelt reißt sich um die bildschöne Italienerin. Ihr nächster Stopp: Frankfurt, denn dort feiert die Fashion-Ikone den Launch ihrer ersten gemeinsamen Kollektion mit Lancôme. Und ich war für euch dabei!

Bis zu diesem Moment kenne ich die 32-Jährige nur von ihren perfekt inszenierten Instagram Bildern und ihrem Blog „The Blonde Salad“, den sie vor etwa 10 Jahren gründete und sie inzwischen zur extrem erfolgreichen Unternehmerin machte. Dass sie auch in Natura eine bildschöne Frau ist, stelle ich fest, als ich schon kurz vor Beginn des Events unerwartet auf sie treffe. Ihr mit Rosen bedrucktes Kleid betont ihre zarte Figur, die übergroßen Puffärmel verleihen ihr die gewisse Extravaganz, für die sie bekannt ist. Ich begrüße sie und bin überrascht: Die Italienerin hat für ihre zierliche Figur einen unerwartet festen Händedruck. Chiara strahlt, ihr Teint hat einen wunderbaren Glow, sie wirkt total frisch und erholt, obwohl sie ein so stressiges Leben führt. Ich hatte Bedenken, ob eine so erfolgreiche Bloggerin wohl ziemlich abgehoben und unnahbar sein würde, aber sie nimmt sich sofort viel Zeit für mich und ermöglicht es mir, das perfekte Bild von ihr zu schießen und meine Fragen zu beantworten:

Julia mit Chiara Ferragni

Was ist für dich das Besondere an der Marke Lancôme?

„Schon als ich klein war, habe ich meiner Mutter dabei zugeschaut, wie sie Lancôme-Produkte verwendete. Seitdem war es mein Traum, eine der unabhängigen und starken Lancôme-Musen zu sein. Zu Beginn meiner Schwangerschaft, als davon noch keiner wusste, sprach mich Lancôme an und fragte eine gemeinsame Zusammenarbeit an. So  wurde ich eine ihrer Musen und habe zuerst einige Produkte geshootet, bis wir nun gemeinsam auch meine Kollektion kreierten.“

Welches ist dein Lieblingsprodukt aus der Kollektion?

„Die Flirting Palette ist ganz klar das Hero-Produkt. Als ich die Palette entwickelte, wollte ich alles in einem vereinen, um meinen Look schnell ändern zu können. Ich reise viel und habe immer eine sehr große Tasche mit viel zu vielen Produkten dabei. Aus dem Grund war es mir wichtig, eine Palette zu gestalten, die alle Essentials enthält und die man von morgens bis abends verwenden kann. Mit der Palette kann man viele unterschiedliche Looks schminken. Sie repräsentiert ebenfalls meine Vision von Make-up: Wunderschön, spaßig, einfach aufzutragen und mitzunehmen.“

Was sind deine Beauty-Hacks und -Geheimnisse?

„Das werde ich natürlich oft gefragt und ich finde, es ist eine wirklich schwere Frage. Heutzutage gibt es wahrscheinlich niemanden mehr, der in den Spiegel schaut und sagt: ich bin die Allerschönste. Jeder ist manchmal unsicher. Es ist wichtig zu wissen, dass wirklich jeder mal so denkt und man sich aus dem Grund auf das konzentrieren sollte, was man wirklich schön an sich selbst findet. Das Tolle an Social Media und dem Internet heutzutage ist, dass es nicht mehr so viele Beauty-Standards wie früher gibt. Stärke und Selbstbewusstsein sind der größte Beauty-Trend überhaupt, denn Beauty kommt so sehr von Innen heraus. Aus dem Grund mag ich Make-up so gerne, da man sich damit direkt besser fühlt. Du guckst in den Spiegel, fühlst dich sofort stärker, selbstbewusster und bist bereit die Welt zu erobern. Das ist das Starke an Make-up. Aber das wirklich Wichtige ist, dass sich Menschen mehr darauf konzentrieren sollten, dass jeder mal unsicher ist. Niemand ist perfekt und man muss sein Denken wirklich dazu trainieren, selbstbewusst zu sein.“

Auf welches Produkt kannst du nicht verzichten?

„Mascara. Ich erinnere mich immer daran, wie meine Mutter ihre Wimpern mit einer Lancôme-Mascara tuschte. Deshalb ist er einer meiner liebsten Produkte. Vor allem ist er das Produkt, welches ich, seitdem ich ein Teenager war, am meisten verwende. Mascara lässt ein Gesicht so anders wirken, denn die Augen machen so viel aus. Egal ob Hypnôse Drama oder Monsieur Big, die ich auf meiner Hochzeit getragen habe: Sie hat gehalten, obwohl ich wirklich viel geweint habe.“

Was ist dein persönlicher Beauty-Trick nach einer langen Reise?

„Versuche auf jeden Fall, viel zu schlafen und so viel Wasser zu trinken wie du kannst! Außerdem lege ich meine Masken immer in den Kühlschrank. Das ist besonders erfrischend und wirkt abschwellend! Ich verwende sie nach der Dusche und fühle mich danach immer wie ein neuer Mensch.“

 

Zum Abschied nimmt sie meine Hände, lächelt mich an und bedankt sich bei mir. Spätestens jetzt bin ich hin und weg. Doch hinter dem Strahlen merke ich auch, dass sie ihre Familie sehr vermisst. Als ihr das Team von Lancôme einen Teddy für ihren Sohn Leo schenkt, wirkt sie sehr ergriffen. Doch sie wirkt dennoch sehr glücklich und meistert den Tag professionell.

Auch die anderen Gäste, wie Schauspielerin Janina Uhse und Moderatorin Nazan Eckes sind sichtlich begeistert von Chiara und auch von ihrer wunderschönen Make-up-Kollektion. Diese beinhaltet neben der glitzernden Flirting-Palette auch Lippenstifte mit Sheer- und Gloss-Finish, sowie dem Hypnôse Drama Mascara im Chiara-Signature-Look, den Flirty Eyes.

Nach einem gemeinsamen Lunch geht es für uns in die Douglas-Filiale auf der Zeil, vor der schon sehr viele Menschen stehen, um ihr Idol zu treffen. Die Filiale wurde passend zum Event rosa dekoriert und in der Mitte ist ein Laufsteg aufgebaut, auf dem Chiara von Moderatorin Nazan Eckes interviewt wird. Anschließend haben die Fans von Chiara die Möglichkeit, ein Foto mit ihr und ein Autogramm zu ergattern. Ich stehe direkt neben dem Geschehen und beobachte, wie sie sich für jeden ihrer Fans Zeit nimmt, um mit ihnen zu sprechen und sie fest zu drücken. Ihre herzliche Art nimmt auch nach eineinhalb Stunden „Meet and Greet“ nicht ab. In mir hat sie definitiv einen weiteren Fan gewonnen!

Findet ihr die Kollektion auch so schön wie ich? Dann seid schnell, denn die Produkte sind streng limitiert!

Eure Julia

 

Lancôme X Chiara Ferragni

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  • Avatar
    Antworten Woliegt.net 5. Juli 2019 at 8:11

    Es hat mir sehr gut gefallen Ich folge dir. Danke.

  • Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.