Düfte Neuheiten

Damendüfte im Winter 2017/2018

4. Dezember 2017
Sexy Ruby Michael Kors

Na, welcher Duft steht dieses Jahr auf eurem Wunschzettel? Von herrlich opulent über zuckersüß bis hin zu verführerisch-extravagant – im Winter 2017/2018 ist für jeden Duft-Fan der richtige Flakon dabei. Ich verrate euch heute meine vier liebsten Damendüfte der Saison. Los geht’s!

Michael Kors – Sexy Ruby

Mit Sexy Ruby hat Michael Kors einen modernen Chypre-Duft, der mit feuriger Sinnlichkeit funkelt – so brillant wie ein Rubin. Saftige Himbeer- und Aprikose-Noten treffen auf kraftvolle Kaschmirholz-Akkorde und vereinen sich zu einer mitreißenden Komposition, die von würzigen Pfeffer-Nuancen perfekt abgerundet wird

Mein Fazit:

Ein echtes Duft-Highlight und mit Sicherheit DER Hingucker unterm Weihnachtsbaum. Sexy Ruby hat etwas was wunderbar Feminines und ist der ideale Duft festliche Winterabende und glanzvolle XMS-Events. Der Flakon gehört definitiv zu den schönsten, die Michale Kors je entworfen hat, und stellt einen geschliffenen Rubin dar. Ein echtes Schmuckstück!

Versace – Dylan Blue pour Femme

Nach dem erfolgreichen Herrenduft Dylan Blue lanciert Versace diesen Winter das weibliche Pendant: Dylan Blue pour Femme. Das Eau de Parfum im opulenten Flakon begeistert mit einem Mix aus geeisten Johannisbeere- und Apfelnoten, die sich mit sinnlichen Rosen-Akkorden mischen.

Mein Fazit:

First things first: Der Flakon ist ein opulentes Meisterwerk – vom Packaging über die Präsentation bis hin zur makellosen Verarbeitung. Muss man einfach gesehen haben! Doch auch der langanhaltende Duft wird alle begeistern, die auf intensive Fruchtnoten stehen.

Versace Dylan Blue pour Femme

Tiffany & Co. – Tiffany Eau de Parfum

Diamonds are a girl’s best friend: Mit Tiffany Eau de Parfum präsentiert das legendäre New Yorker Kultlabel seinen ersten Damenduft. Der Duft eröffnet mit lebendigen Noten von Vert de Mandarine, im Herzen dreht sich alles um die wertvolle Irisblüte, die der Komposition ihren starken Charakter und ihre feminine Aura verleiht. Die Basisnote offenbart würziges Patschuli in einer Hülle aus beruhigenden Moschusnoten, die auf der Haut ein sinnliches Gefühl hinterlassen.

Mein Fazit: Wenn eine so prestigeträchtige Brand wie Tiffany & Co. ihren ersten Duft launcht, ist man natürlich besonders neugierig. Ich muss sagen, der neue Damenduft ist wirklich gut gelungen und bleibt der Marke treu. Ein stilvoller, eleganter Duft, der auf klassisches Understatement setzt.

Tommy Hilfiger – Candied Charms

Zuckersüß und streng limitiert: Candied Charms aus dem Hause Hilfiger. Die einzigartige Kombination aus cremiger Vanille, nussiger Tonkabohne und Honig verführt und fällt garantiert auf!

Mein Fazit: Besonders in der Weihnachtszeit liebe ich süße Versuchungen wie gebrannte Mandeln, Glühwein und Lebkuchen. Candied Charm ist der perfekte Winterduft für alle, die es gar nicht süß genug haben können.

Tommy Hilfiger Candied Charms

Viel Spaß beim Entdecken!

Felix

 

 

 

Damendüfte im Winter 2017/2018

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  • Antworten Silke 6. Dezember 2017 at 21:23

    Mein Favorit ist Flowerbomb von Victor & Rolf. Opulent und einfach ein toller Duft, genau richtig für die Weihnachtszeit.
    LG, Silke

  • Einen Kommentar schreiben