Beauty Neuheiten Trends

Douglas x Indie Beauty Expo Berlin

30. März 2019
Indie_Beauty_Expo-Titel

Am Wochenende war Berlin für alle Beauty-Fans der Place to be: Auf der ersten deutschen Indie Beauty Expo wurden nicht nur die Kosmetiktrends von morgen vorgestellt, sondern Beauty-Junkies konnte sich auch direkt mit den Markengründern austauschen.

Für mich als Beauty-Fan ist es jedes Mal wieder toll und eine Ehre, neue Produkte und Marken entdecken und testen zu dürfen. Deshalb freute ich mich, als ich vom Konzept der Indie Beauty Expo in Berlin hörte und das Event am Wochenende auch selbst besuchen durfte: Die Messe bietet eine Plattform für unabhängige – oft noch unbekannte – Beauty-Marken und deren Produkte. Und nicht nur die Labels selbst konnte ich am Wochenende kennenlernen, auch ein Plausch mit den Gründern und das Durchtesten der gesamten Produktpalette war möglich – wann hat man dafür sonst schon einmal die Gelegenheit?

Indie_Beauty_Expo-2

Was ist die Indie Beauty Expo?

Die Indie Beauty Expo wurde in New York gegründet und findet einmal im Jahr im Big Apple, LA, Dallas, London und jetzt eben auch Berlin statt. Das Besondere an der Messe: Anders als sonst üblich haben nicht nur Unternehmen, Presse und Blogger, sondern auch alle anderen Beauty-Interessierten die Möglichkeit, die Marken und Produkte vor Ort kennenzulernen.

Douglas auf der Berliner Indie Beauty Expo

Und die kamen am Wochenende reichlich – kein Wunder, denn es gab ja auch viel zu entdecken. Wunderschöne Blumendeko, eine coole Location und natürlich das, worum es eigentlich ging: jede Menge Beauty. 64 Marken waren vor Ort – und mittendrin auch Douglas. Denn Douglas ist nicht nur Sponsor der Messe, sondern nutzte die Gelegenheit, um die vielversprechendsten Produkte und Trendmarken zu entdecken. Douglas CEO Tina Müller war ebenfalls in Berlin, um die neuesten Brands und Trends selbst anzuschauen und zu testen. Ihr ist es schon lange ein Anliegen, Start-ups und Gründer dabei zu unterstützen, ihre Innovationen und Leidenschaft für Kosmetik zu zeigen – und das geht nirgendwo besser als auf einer Messe, bei der auch die Markengründer persönlich vor Ort sind.

Indie_Beauty_Expo-1

Und die Trendscouts wurden auf der Beauty Expo in Berlin fündig. Denn: Bald sind 11 der vorgestellten Indie-Marken bei Douglas erhältlich. Kleiner Vorgeschmack gefällig? Patchology, Klarskin und Bears with benefits sind schon im Shop – und sicherlich kommen bald noch mehr dazu. Ihr dürft also gespannt sein!

Eure Anna-Lena

Indie-Beautys, die ihr kennen müsst

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.