Beauty

Deutscher Fernsehpreis: Glanz, Glamour und Givenchy

9. Oktober 2014
Titel_Givenchy

Glamour, roter Teppich und wunderschöne Frauen in atemberaubenden Abendkleidern: Das war die 16. Verleihung des Deutschen Fernsehpreises im Kölner Coloneum am vergangenen Donnerstag. Eine faszinierende Gala, die die Rheinmetropole jedes Jahr erstrahlen lässt.

Für die eleganten, classy Looks der Gäste und Nominierten war das Traditionshaus Givenchy verantwortlich – insbesondere der Givenchy National Make-up Artist Nevil Alem-Awat und sein Team kreierten ein Traum-Make-up nach dem anderen. Collien Ulmen-Fernandes, Anne Will, Annette Frier, Nova Meierhenrich und viele andere Persönlichkeiten wurden vom Givenchy-Team geschminkt, um sich beim Fernsehpreis von ihrer schönsten Seite zu zeigen. Während der Abendgala ließen auch meine liebe Kollegin Bettina und ich es uns nicht nehmen, kurz in der Beauty-Lounge von Givenchy vorbeizuschauen und unser Abend-Make-up aufzufrischen.

 

Neben dem Kult-Lidschatten Ombre Couture war das Must-have der Visagisten der Noir Couture Mascara, der für beeindruckendes Volumen, atemberaubenden Schwung und unwiderstehliche Klimper-Wimpern sorgt. Mein persönliches Beauty-Essential von Givenchy ist die Foundation Teint Couture Fluid, denn nichts ist schließlich wichtiger als ein perfekter Teint! Die Foundation vereinigt drei tolle Eigenschaften, die die Haut sofort fantastisch aussehen lassen: extrem guter Halt, hoher Abdeckeffekt und der Hydro-Magnet-Komplex, der viel Feuchtigkeit spendet.

An dieser Stelle noch mal ein ganz liebes Dankeschön an das bezaubernde Givenchy-Team und Merci für die tolle Gala in Köln.

Dieses Make-up ist einfach legendär

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.