Getestet: Foreo Luna 2 und Foreo Luna Mini 2

9. August 2017
Gesichtsreinigungsbürste_Foreo_Luna_2

Heute stelle ich euch meine liebste Reinigungsbürste vor – die LUNA 2. Lange war ich auf der Suche nach der perfekten Reinigungsbürste für mich und habe sie nun endlich gefunden. Warum ich so zufrieden bin, könnt ihr hier lesen.

Zum Glück habe ich keine größeren Hautprobleme und bin daher sehr zufrieden mit meiner Haut. Jedoch hatte ich in letzter Zeit das Gefühl, dass meine Haut ein wenig fahl wirkte und sie mit meiner bisherigen Abschminkroutine noch nicht zu 100 % gereinigt wurde. Nach längerer Recherche habe ich mich für die Gesichtsreinigungsbürste LUNA 2 von FOREO entschieden, der 2. Generation der LUNA. Was mich besonders überzeugt hat, ist die Silikonbürste, die die Bildung von Bakterien verhindert und nicht ausgetauscht werden muss. Dies hat mich bei anderen Reinigungsbürsten immer sehr gestört, da hier zusätzlich alle paar Monate Kosten für die Austauschbürste anfallen. Ein weiterer Vorteil ist zudem, dass vor der ersten Anwendung die Reinigungsbürste nur 1 Stunde aufgeladen werden muss und dann bis zu 450 Anwendungen hält. Das heißt, wenn ihr sie morgens und abends zur Reinigung nutz, müsst ihr sie etwa 7 Monate lang nicht mehr aufladen! Dies ist natürlich auch superpraktisch, wenn ihr auf Reisen geht, da ihr das Ladekabel nicht auch noch mitnehmen müsst.

Luna 2: So viel kann sie

Es gibt vier verschiedene Reinigungsbürsten für vier verschiedene Hauttypen. Ich habe mich für die Bürste für „normale Haut“ entschieden. Neben den sanften Silikonnoppen gibt es insgesamt 12 Intensitätsstufen; je nach Bedarf kann sie also unterschiedlich eingestellt werden. Auf der Rückseite befindet sich noch eine Anti-Aging-Fläche, die man zur Fältchenminderung nutzen kann. Außerdem kann die LUNA 2 mit unter die Dusche genommen werden, da sie komplett wasserdicht ist. Neben der LUNA 2 gibt es auch noch eine „kleine Schwester“, die LUNA MINI 2. Sie ist nicht nur preislich ein wenig günstiger, sondern auch von der Größe her etwas kleiner.

Foreo_Unterschiede_Luna2_LunaMini

Anwendung der LUNA 2

Wie genau ihr die LUNA 2 bzw. LUNA MINI 2 anwendet erkläre ich euch in den folgenden Schritten. Es geht wirklich ganz einfach und die Reinigung dauert auch nicht länger als 1 Minute.

Anleitung_Foreo Foreo Anwendung

Wenn ihr die Anti-Aging-Funktion nutzen möchtet, dann einfach das Gerät wieder anschalten und die andere Seite der Bürste verwenden. Durch die Pulsation soll die Haut zur Produktion von Collagen angeregt werden und so kleine Falten minimieren. Für die Reinigung habe ich das Tages- und Nachtreinigungsgel von FOREO verwendet, welche auch sehr angenehm auf der Haut waren. Man kann jedoch auch seine übliche Reinigungslotion verwenden. Nach der Reinigung muss das Gerät nur noch mit lauwarmem Wasser abgewaschen und das Gesicht getrocknet und eingecremt werden.

Mein Fazit: Nach mehreren Monaten der Anwendung kann ich sagen – ich LIEBE die LUNA 2 und möchte sie nicht mehr hergeben. Meine Haut wird optimal gereinigt, sie wirkt nicht mehr so fahl und sogar etwas praller. Sie fühlt sich zudem noch weicher an und kleinere Fältchen an den Augen wurden minimiert. Weiterer Pluspunkt ist, dass ich das Gefühl habe, dass die Hautpflegeprodukte nach der Anwendung noch besser aufgenommen werden.

Wer Lust bekommen hat, die Reinigungsbürste auch einmal auszuprobieren, hat jetzt die Chance, eine LUNA 2 oder LUNA MINI 2 zu gewinnen. Verratet mir einfach in einem Kommentar unter diesem Beitrag, warum sich eure Haut über die Reinigungsbürste freuen würde

und

schreibt eine E-Mail an blog@douglas.de mit dem Stichwort FOREO sowie eurer Adresse und dem Benutzernamen, unter dem ihr den Kommentar im Blog hinterlassen habt.

DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET

Ich drücke euch ganz fest die Daumen!
Eure Elsa

Reinigung mit Foreo