Pflege

Schnellen Schrittes zu gepflegten Füßen

28. Juni 2017
Fusspflege

Diesen Sommer gibt es unzählig viele schöne Gründe, warum man seine Füße zeigen sollte: Mules, Riemchensandalen, Pantoletten und Co. Damit die Füße in den schönen It-Pieces auch gut aussehen, sollte man seine Füße regelmäßig pflegen.

1. Fußbad

Füllt eure Badewanne oder eine Schale mit warmem Wasser, ideal sind etwa 36°C, und gebt einen passenden Badezusatz hinzu. Für trockene Haut eignet sich ein Badezusatz mit Mandelmilch und Rosenöl. Die Füße ca. 15 Minuten im Wasser einweichen lassen.

2. Hornhaut entfernen

Nach dem Fußbad ist die Hornhaut an den Füßen besonders weich, sodass sie leicht entfernt werden kann. Bevor ihr die Haut am Ballen mit einem Bimsstein entfernt, empfehle ich noch ein sanftes Peeling für die Füße. So werden Hautschüppchen ganz sanft entfernt und die Haut zugleich gepflegt. Beim Entfernen der Hornhaut immer darauf achten, dass ihr nicht zu viel entfernt. Die zarte Haut darunter wird leicht verletzt.

3. Feilen

Nun die Fußnägel feilen – nicht schneiden! Am besten in einer halbabgerundeten Form, so reißen die Nägel weniger schnell ein und ihr verhindert, dass die Nägel einwachsen. Um die Nagelhaut zu entfernen, könnt ihr einen Nagelhautentferner verwenden. Einfach den Nagelhautentferner auftragen, 3–5 Minuten einwirken lassen und dann die Nagelhaut mit einem Rosenholzstäbchen entfernen.

4. Pflege

Bei sehr trockenen Füßen eignen sich Fußmasken besonders gut. Diese wendet ihr am besten abends an – Maske auftragen, Frischhaltefolie umwickeln oder Baumwollsocken anziehen und dann 15 Minuten einwirken lassen. Wer besonders viel Pflege benötigt, der sollte zusätzlich zur Fußmaske jeden zweiten oder dritten Abend die Füße mit einer reichhaltigen Creme eincremen, Socken anziehen und ins Bettchen hüpfen. So kann die Creme sehr gut einziehen und ihr werdet schon nach wenigen Anwendungen merken, dass eure Füße sehr viel zarter sind.

5. Nagellack

Für den letzten Feinschliff darf ein schöner Nagellack auf den Fußnägeln natürlich nicht fehlen. Was die Trendfarben für den Sommer 2017 sind, könnt ihr hier nachlesen.

Jetzt ab in eure Sommersandalen und raus an die frische Luft mit euren gepflegten Füßen!
Eure Elsa

Die Must-haves für schöne Füße

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • Antworten Anonymous 28. Juni 2017 at 11:32

    Hallo Douglas

    Wann ist die UD Palette HEAT in den Laden oder online??

    • Elsa
      Antworten Elsa 28. Juni 2017 at 11:52

      Hallo,
      die Urban Decay „Heat“-Palette wird ab Mitte August erhältlich sein.

      Liebe Grüße
      Elsa

    Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.