DOUBOX: Eure Fragen – Thomas antwortet

28. Mai 2015
Interview-mit-Thomas-Kerschis

Wie versprochen, habe ich in den letzten Tagen Eure häufigsten Fragen gesammelt und sie Thomas Kerschis, dem Initiator der DOUBOX, gestellt. Für Euch steht er nun Rede und Antwort rund um die DOUBOX:

Inwieweit wird die DOUBOX auf das Beauty-Profil bezogene Inhalte haben und wird das Profil noch erweitert?
Wir werden die Boxen in den nächsten Monaten schrittweise an das Beauty-Profil anpassen. Wegen der langen Vorlaufzeiten in der Beschaffung der Boxen-Inhalte ist das leider nicht sofort möglich. Auch die Nutzung der Infos Eurer Kaufhistorie ist geplant, um Euch perfekt passende Produkte in die Boxen packen zu können. Natürlich werden wir diese Informationen nicht ohne Eure Zustimmung nutzen. Wenn es soweit ist, könnt Ihr der Nutzung zustimmen, oder sie auch ablehnen. Wenn wir keine Informationen nutzen dürfen, dann bekommt das Mitglied eine standardisierte Box.

Wird es ein Mitgliederforum geben?
Ja wird es, in Zusammenarbeit mit dem Team von douglas.de wird es ein Forum für unsere Mitglieder geben, über welches wir unsere Kommunikation intensivieren möchten.

Inwieweit besteht eine Zusammenarbeit mit Douglas bzw. wie ist der DOUBOX-Club personell aufgestellt und strukturiert?
Die DOUBOX ist fester Bestandteil von Douglas. Wir haben ein kleines feines Team aus aktuell drei Experten und mir, die die DOUBOX mit Leben füllen – damit decken wir die Bereiche Einkauf, Trend, Marketing und Kooperationen ab. Es ist geplant, das Team entsprechend unseres Wachstums noch weiter auszubauen, um Euch noch mehr Vorteile und Services bieten zu können.

Ist die Bestellung auf douglas.de für Clubmitglieder immer versandkostenfrei?
Grundsätzlich stellen wir im Bereich Services im Mitgliederbereich entsprechende Gutscheincodes zur Verfügung, die je nach Mitgliedsstufe mehrfach eingesetzt werden können. Wir arbeiten an einer technischen Lösung, damit Ihr hier nicht mehr mit Gutscheincodes arbeiten müsst, sondern die Versandkosten automatisch wegfallen. Leider ist das technisch nicht so einfach umzusetzen. Wir arbeiten aber hieran.

Die DOUBOX hat eine sehr aufwändige Verpackung. Wie wird das mit dem Thema Nachhaltigkeit vereinbart?
Hier sind wir zum Teil an rechtliche Vorgaben hinsichtlich der Umverpackung gebunden. Darüber hinaus hat die Vergangenheit gezeigt, dass es besser ist, die Box stärker zu fixieren, damit die Ware auch ordnungsgemäß bei Euch ankommt. Der andere Teil ist dem Erlebnis geschuldet, welches wir Euch bieten möchten. Hier arbeiten wir aber kontinuierlich daran, nachhaltiger zu werden.

Werden die Boxen jeweils ein Thema haben?
So ist es geplant. Hier richten wir uns nach saisonalen Themen und Farben und werden Eure Wünsche berücksichtigen. Dazu werden wir kleine Umfragen aufsetzen und ab Juli beginnen, Anregungen aufzunehmen und in unseren Themenplan zu integrieren.

Wie definiert ihr den Unterschied zwischen Highlight- und Highend-Produkt? Können Markenbeispiele genannt werden?
Wir möchten hinsichtlich Preis und Marke eine gewisse Differenzierung zwischen diesen Begriffen schaffen. Beispielsweise fällt Shiseido für uns unter High-End-Produkt. Highlights sind spannende Produkte mit Trend-Appeal oder besonderen Funktionen.

Enthalten die Premium- bzw. Deluxe-Boxen die gleichen Produkte wie die Original-Box, nur ergänzt durch zusätzliche Produkte, oder sind die Inhalte komplett unterschiedlich?
Hier werden wir in den ersten Monaten einzelne Produkte in allen Boxen haben, die aber von jeweils besonderen Artikeln je Boxen-Typ ergänzt werden. Wir konnten aufgrund langer Vorlaufzeiten in der Beschaffung nicht so flexibel mit der Bestückung umgehen. Doch haben wir es mit den Hauptprodukten geschafft, spannende und entsprechend wertige DOUBOXen zu kreieren.

Kann man mehr als eine DOUBOX abonnieren?
Sehr gerne. Jedes Mitglied kann sich über den Reiter „Box“ weitere Boxen aussuchen und abonnieren. Zur Verwaltung findet sich im „Mein Konto“ Bereich die Möglichkeit, die Boxen zu verwalten, Daten zu ändern und auch wieder zu kündigen. Gerne könnt Ihr auch DOUBOXen auf diese Weise bequem verschenken.

Wenn ich eine teurere DOUBOX-Variante habe, diese mir aber dann doch nicht zusagt und gerade keine günstigere Box verfügbar ist, muss ich mein komplettes Abo kündigen und hoffen, dass irgendwann wieder eine günstige Box zu haben ist?
Wir versuchen, Euch auch hier eine Lösung anzubieten. Grundsätzlich können wir nur DOUBOXen anbieten, für die wir auch Waren beschafft haben. Unsere Idee ist es, ein kleines Kontingent für Wechsler bereitzuhalten, die gerne einmal eine andere Boxenstufe ausprobieren möchten. Wir können aber nicht versprechen, dass der Wechsel zurück dann immer sofort möglich ist. Grundsätzlich könnte man aber einfach zwei unterschiedliche Boxen abonnieren und wenn die teurere Variante nicht gefällt, dann muss nicht gleich die komplette Mitgliedschaft gekündigt werden, sondern nur eines der Boxen-Abos.

Wir haben uns viel vorgenommen und bedauern, dass wir nicht in gewohnter Douglas-Manier unseren Start hingelegt haben. Ihr könnt uns glauben, dass wir an uns auch entsprechend hohe Anforderungen haben. Aber es hat auch einiges geklappt: Wir konnten die spannendste Box mit vielen tollen Produkten ausliefern, wir haben, wie von Euch gewünscht, verstärkt unseren Augenmerk auf zusätzliche Informationen zur Anwendung gelegt, beispielsweise in der Broschüre und auf DOUBOX.de in unserem Magazinund konnten noch tolle Services im Mitgliederbereich bereitstellen. Es wird noch einige spannende Sachen geben, mit welchen wir Euch in den nächsten Wochen und Monaten überraschen!

Ab Mitte Juni werden wir wieder neue Mitgliedschaften und Geschenkabonnements für Euch bereitstellen und Ihr könnt zwischen den Mitgliedschaften wechseln, es wird jeden Monat spannende Services geben.