Düfte

J BY JENNIFER ANISTON – DER NEUE DUFT DES HOLLYWOODSTARS

18. August 2015
J by Jennifer Aniston

Für mich ist ein Duft nicht nur ein Duft: Er ist ein Statement! Er komplementiert ein Outfit, ruft Emotionen hervor und unterstreicht die eigene Stimmung. Er sagt sogar mehr über die Persönlichkeit aus als ein Kleidungsstück. Daher gehe ich auch nie ohne einen Duftspritzer aus dem Haus, denn ohne fühle ich mich schon fast nackt.

Den eigenen, ganz persönlichen Duft zu finden, ist jedoch gar nicht so einfach! Ich persönlich liebe es, wenn ein Parfum dezent duftet, sich aber dennoch durch eine ganz besondere Note auszeichnet – so wie „J by Jennifer Aniston“. Die Schauspielerin hat es geschafft, einen wunderbaren Duft zu kreieren, der sowohl tagsüber, als auch abends tragbar ist, und sich auf der Haut schön entfaltet.

J by Jennifer Aniston

„J by Jennifer Aniston“ ist eine Mischung aus femininen Blumen-Nuancen, Moschus-Akkorden und einer Brise salzige Seeluft – der perfekte Duft, welcher einen direkt die Wärme der Sonne spüren und das Rauschen des Meeres hören lässt. Natürlichkeit, Lebensfreude und Sinnlichkeit sind in diesem aufregenden Duft vereint: Mit ihm fühlt man sich selbstbewusst, sexy und richtig wohl in der eigenen Haut – so wie die natürliche Schönheit Jennifer Aniston. Und welche Frau möchte sich nicht wie ein Hollywoodstar fühlen? Wenn Ihr also auf der Suche nach einem Duft seid, der eine perfekte Balance zwischen natürlicher Raffinesse und sinnlicher Strand-Atmosphäre bietet, dann solltet Ihr zu „J by Jennifer Aniston“ greifen.

Wenn Ihr jetzt Lust bekommen habt, den Duft selbst zu testen, dann könnt Ihr ab jetzt den Duft exklusiv auf www.douglas.de vorbestellen. Außerdem werdet Ihr mit „J“ nicht nur besonders gut duften, sondern tut gleichzeitig auch etwas Gutes:  Von den ersten 50.000 verkauften Düften geht jeweils 1 Euro an das „look good feel better“-Programm für Krebspatientinnen von DKMS LIFE. Das Programm hilft Krebspatientinnen durch professionelle, kostenlose Kosmetikseminare dabei, sich wieder wohl in ihrer Haut zu fühlen – ein wichtiger Schritt zu mehr Lebensqualität und Selbstbewusstsein.

Eure Elsa

ZU JENNIFERS DUFT

Ähnliche Beiträge

14 Kommentare

  • Antworten Clara 4. Januar 2016 at 17:08

    Hallo Beauty-Stories Team,

    gibt es Pläne die anderen Parfum von Jennifer Aniston (beispielsweise Near Dusk) nach Deutschland zu bringen ?

    liebe Grüße !

    • Elsa
      Antworten Elsa 6. Januar 2016 at 10:18

      Hallo Clara,

      vielen Dank für dein Kommentar.
      Leider liegen uns momentan noch keine Informationen vor, dass die anderen Düfte von Jennifer Aniston in den Shop mit aufgenommen werden.
      Aber auch wir hoffen natürlich, dass wir in 2016 noch mehr von Jennifer Aniston „riechen“ werden ;-).

      Liebe Grüße
      Elsa vom beautystories-Team

  • Antworten Clara 4. Januar 2016 at 17:04

    Guten Tag Beauty-Stories Team,

    gibt es Pläne die anderen Parfums von Jennifer Aniston (Near Dusk zum Beispiel) nach Deutschland zu bringen ?

    Liebe Grüße !

  • Antworten Andrea Rademann 23. August 2015 at 13:01

    Hallo Elsa,
    oh, der Flacon sieht ja verheißungsvoll aus. Ich würde diesen Duft gern mal ausprobieren und kennenlernen wollen.
    Ich suche z.Zt. schon länger nach einem schönen Duft. Ich würde mich sehr freuen, zu gewinnen.
    Ganz liebe Grüße aus dem “ hohen Norden“ Hamburg

  • Antworten KaNo 22. August 2015 at 1:18

    Hallo Elsa,
    weißt Du vielleicht, ob in Kürze zu dem Duft z.B. auch Bodylotion und Duschgel erhältlich sein wird? Ein Set wäre natürlich auch ganz toll. Übrigens, ich habe eine Bewertung für den Duft hinterlegt. 🙂
    Liebe Grüße – KaNo

    • Elsa
      Antworten Elsa 24. August 2015 at 14:39

      Hallo KaNo,

      leider wird es keine Bodylotion oder Duschgel zu dem Duft geben.
      Vielen lieben Dank für Deine Bewertung im Shop :-).

      Liebe Grüße
      Elsa vom beautystories-Team

  • Antworten KaNo 18. August 2015 at 12:32

    Hallo Elsa,
    es fällt mir inzwischen leichter, über den Krebs zu sprechen als noch vor ein paar Jahren. Und was das Kosmetikseminar betrifft, so kann ich ohne Bedenken mit Euch meine gemachten Erfahrungen teilen. So sieht man, dass sich die Unterstützung der DKMS LIFE auch wirklich lohnt.
    Und weißt Du was? Sobald ich „spitz“ kriege, dass meine Stammfiliale den Duft hat, flitze ich hin und dann ist es mir sogar egal, ob er mir nun zusagt oder nicht, ich möchte, dass mein Euro etwas Gutes bewegen kann. Vielleicht ist er dem Seathalasso von Douglas ja ähnlich. Wenn nicht, die Duftkomponenten hören sich auf alle Fälle vielversprechend an.
    Viele liebe Grüße – KaNo (bevor es noch zu Verwechslungen kommt) 😉

    • Antworten KaNo 19. August 2015 at 0:14

      Hallo Elsa,
      ich habe ein wenig recherchiert und sowohl Seathalasso als auch J haben Wasserlilie als Gemeinsamkeit. Seathalasso gefällt mir sehr gut und die anderen Duftkomponenten finde ich in Düften wieder, die ich ebenfalls sehr schätze.
      Kurz und gut, J ist inzwischen im Douglas-Shop erhältlich, also habe ich nicht lange gefackelt und mir J „blind“ bestellt. Bis auf einen Fehlgriff waren alle weiteren Blindkäufe absolute Volltreffer.
      Ich behaupte einfach mal, dass mein J-Kauf zu den ersten 50.000 gehört und ich ein gutes Gefühl habe, wenigstens ein wenig von dem zurück zu geben, was ich damals als Lichtblick habe erfahren dürfen.
      Liebe Grüße – KaNo

      • Elsa
        Antworten Elsa 19. August 2015 at 16:57

        Hallo KaNo,

        freut mich sehr, dass Du dir den Duft bestellt hast.
        Lass uns auf jeden Fall wissen wie Dir der Duft gefällt :-).

        Liebe Grüße
        Elsa vom beautystories-Team

  • Antworten KaNo 18. August 2015 at 11:11

    Hallo Elsa,
    es ist immer so eine Sache, wenn Stars und Sternchen Düfte auf den Markt bringen. Die wenigsten kreiern ihre Düfte selber. Einige Düfte floppen und man fragt sich, ob das wirklich nötig war. Doch etwas Gutes damit tun ist lobenswert.
    Die Idee, die „DKMS LIFE“ in Kooperation zu unterstützen schätze ich sehr. „Das Programm hilft Krebspatientinnen durch professionelle, kostenlose Kosmetikseminare dabei, sich wieder wohl in ihrer Haut zu fühlen – ein wichtiger Schritt zu mehr Lebensqualität und Selbstbewusstsein“ habe ich 2008 am eigenen Leib erfahren dürfen, als mich ein bösartiger, zum Glück nicht streuender, Krebs heimsuchte. Inzwischen habe ich alles überstanden. In der Reha lernte ich in einem Kosmetikseminar sehr vieles kennen. Eine Tasche voll mit hochwertigen Kosmetik-Produkten (u.a. Lancaster, Shiseido, Biotherm und Rimmel) durfte jede Teilnehmerin danach ihr Eigen nennen. Einiges benutze ich heute immer noch und ich mag sie einfach nicht mehr missen. So habe ich für mich Produkte entdeckt, mit denen ich mich wirklich wohl in meiner Haut fühle. Danke noch mal, dass man dies möglich macht.
    Viele liebe Grüße – Karin

    • Elsa
      Antworten Elsa 18. August 2015 at 12:00

      Hallo Karin,

      vielen lieben Dank, dass Du deine sehr persönliche Geschichte mit uns teilst.
      Es ist sehr schön zu hören, dass es Dir gesundheitlich wieder besser geht und dass Dir damals das Kosmetikseminar dabei geholfen hat sich wieder wohl in der eigenen Haut zu fühlen.
      Wir wünschen Dir auf jeden Fall weiterhin alles Gute!
      Bezüglich Star-Düfte gebe ich Dir Recht, jedoch gibt es ja auch wirklich einige Düfte, die unheimlich gut laufen, wie z.B. die Düfte von Helene Fischer oder Christina Aguilera.
      Vielleicht kann Dich ja der Duft J by Jennifer Aniston auch so überzeugen wie mich :-).

      Elsa vom beautystories-Team

      • Antworten KaNo 20. August 2015 at 14:41

        Hallo Elsa,
        J ist gerade eingetrudelt bei mir. Juchuu.
        „Dieser Duft schenkt Lebensfreude“ steht auf dem goldenen Aufkleber auf der Folie. Ich habe den Aufkleber auf den Karton geklebt, damit er mich an meine Zeit damals erinnert.
        Sowohl der Karton als auch der Flakon sind ja rieeesig. Schöner großer blauer Flakon, die Form einer Welle gleich. Der Duft gefällt mir sogar noch besser als Seathalasso. Leckerchen. 🙂
        Ich danke Dir herzlich für diesen wunderbaren Tipp. Der Duft ist wirklich etwas ganz Besonderes und das im doppelten Sinne: sehr schöner Duft und das mit dem Kauf etwas Gutes getan wird.
        Herzliche Grüße – KaNo

        • Antworten KaNo 20. August 2015 at 23:31

          Hallo Elsa,
          nach satten 10 Stunden ist der Duft bei mir immer noch präsent, zwar nicht mehr so sehr, aber auf dem Handgelenk nehme ich ihn immer noch wahr. Auf meinem Unterarm muss ich meine Nase schon auf die Haut drücken und auch dort ist noch ein Hauch J da.
          Ich bin total begeistert und das für den Preis fast unglaublich. Dieser Blindkauf hat sich für mich wirklich mehr als gelohnt.
          Elsa, Du hast mich zu 100% überzeugt. Ich danke Dir sehr herzlich dafür.
          Viele liebe Grüße – KaNo

          • Elsa
            Elsa 21. August 2015 at 16:22

            Hallo KaNo,

            das ist doch super, dass der Blindkauf so erfolgreich war :-).
            Viel Spaß noch mit dem Duft.

            Liebe Grüße
            Elsa vom beautystories-Team

    Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.