Düfte

JO MALONES NEUE DUFTKOLLEKTION ROCKT!

20. April 2015
Jo Malone Rock the Ages

Uiuiuiuiui … da hab ich mal wieder was entdeckt: „ROCK THE AGES“ nennt sich das neue Objekt meiner Begierde. Hinter dem klangvollen Namen verbirgt sie eine limitierte Duftkollektion von Jo Malone. Der Puls steigt in freudige Höhen, das Portemonnaie blickt etwas angstvoll drein.

Ich will diese Kollektionsdüfte haben – am liebsten alle fünf. Himmel, würden die sich gut machen auf meinem Schminktisch. Oder im Bad. Oder im Wohnzimmer. Eigentlich völlig egal wo. Diese hinreißenden Flakons in süßer 30-ml-Größe. Ihre klare Form und dazu die stylishen Stoffverzierungen am Deckel. Das nenne ich mal Deko deluxe.

Die Verzierungen können – ganz im Sinne der Bezeichnung ROCK THE AGES – als Symbole für die historischen Epochen Großbritanniens gewertet werden. „Eine Nation, die berühmt ist für ihre glorreiche Geschichte und ihre prägenden Zeitalter“, wie Jo Malone in ihrer Kollektionsbeschreibung verlauten lässt. Meinetwegen – mich beschäftigt gerade weniger die Vergangenheit, sondern mehr die aktuelle Großwetterlage in meiner Geldbörse.

Auch mit den fünf Kompositionen selbst schickt uns Jo Malone übrigens auf eine epochale Duftreise. „Tudor Rose & Amber“ präsentiert sich üppig, opulent und königlich. „Lily of the Valley & Ivy“ ist so vornehm wie der Adel im georgianischen London. „Pomegranate Noir” repräsentiert das viktorianische Zeitalter – eine goldene Ära voller Dramatik und geheimnisvoller Intensität. „Geranium & Verbena“ verkörpert die kühle Eleganz eines englischen Sommers zu Zeiten von König Eduard VII, in denen sich die Gutbetuchten in eleganten Kostümen auf Gartenpartys tummelten. „Birch & Black Pepper“ schließlich spiegelt das Großbritannien von heute – individuell, rebellisch und immer ein wenig exzentrisch.

Wow, das ist mal ein kultiges Konzept, oder? Ich wiederhole also gerne: Ich will sie alle – jeglicher Maßlosigkeitkeit zum Trotz. Vielleicht sollte ich einfach ein kleines Spendenkonto einrichten – wäre ja schließlich für einen guten Zweck. Irgendwie …

Eure Nina

Die "ROCK THE AGES"-Düfte

Ähnliche Beiträge

7 Kommentare

  • Antworten judi bola 20. April 2016 at 10:27

    Sources

    […]check below, are some totally unrelated websites to ours, however, they are most trustworthy sources that we use[…]…

  • Antworten Medix College Reviews 19. April 2016 at 5:52

    Online Article…

    […]The information mentioned in the article are some of the best available […]…

  • Antworten Karin 15. Mai 2015 at 22:13

    Hallo Nina,
    manchmal ergeht es mir so wie Dir. Ich entdecke einen Duft und finde den so überwältigend, dass ich ihn haben möchte. Am liebsten sofort, bis gestern.
    Inzwischen habe ich mir ein Limit gesetzt, da sonst am Ende des Geldes viel zu viel Monat übrig ist. Echt doof sowas.
    Kann ich es aber nicht aushalten und will unbedingt, da wäre ja mein Geburtstag. Wäre 1. Duft. Namenstag: 2. Duft, Weihnachten: 3. Duft, Valtentinstag: 4. Duft…
    Hm, es sind aber 5 Düfte. Was nun???
    Warum habe ich nur einmal im Jahr Geburtstag, feiere meinen Namenstag nie, Valentinstag wird eh immer vergessen und Weihnachtsgeschenke machen wir seit Jahren auch nicht mehr???
    Ich habe gerade aus Interesse bei einer Verkaufsplattform nachgeschaut (ich will hier keinen Namen nennen): Wie wäre es mit einer Shoppingtour nach New York? 😉 Es scheint, als gäbe es in den Staaten die von Dir begehrten Düfte für kleines Geld. Bissi weit weg oder? Hm, wie bekommen wir die Kuh vom Eis?
    Ich weiß nicht, ob Jo Malone Brite ist, aber wenn, dann wäre eine Shoppingtour überm Ärmelkanal doch billiger und vielleicht bekommt Deine Geldbörse bei den dortigen Preisen keine Reiß-aus-Gedanken. Zumal London wirklich eine Reise wert ist.
    Die Idee mit dem Spendenkonto ist super. Sollte ich für mich auch mal in Erwägung ziehen 😉
    Liebe Grüße und ein schönes sonniges Wochenende @ all

    • Nina
      Antworten Nina 18. Mai 2015 at 9:52

      Hallo Karin!

      Bei Deinen Vorschlägen bekomme ICH Reißaus-Gedanken 🙂 So eine Shoppingtour nach New York oder London wäre wirklich großartig!

      Einen schönen Start in die Woche wünsche ich Dir.
      Viele Grüße
      Nina

  • Antworten Dagmar 21. April 2015 at 10:45

    Wie wäre es mit Pröbchen in der nächsten BoB? 😉

  • Antworten Räuber 20. April 2015 at 12:51

    Hallo liebe Nina, wow, wie toll ist das denn ?!! „Rose Tudor“ habe ich mir direkt mal – als Gedächtnisstütze – auf meinen Wunschzettel gelegt. Ich mag die Marke Jo Malone generell sehr. Du hast Recht; eine kleine Kollektion von allen fünf, tja, das wäre was ! Das mit dem Spendenkonto ist eine hervorragende Idee, die auch mir öfter durch den Kopf schwirrt. Als Schönheits- und Parfum-aholic, was will man machen, hihi ! Liebe Grüße und eine gute Woche für Dich. 🙂

    • NIna
      Antworten NIna 20. April 2015 at 13:11

      Hallo liebe Räuber!

      vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Falls Du dir einen (oder doch mehrere ;-)) der Düfte bestellst, gib doch mal Bescheid, wie er Dir gefällt. Und wenn Dir die zündende Idee in Sachen Beauty-Spendenkonto kommt: immer her damit 🙂

      Dir auch eine gute Woche
      Nina

    Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.