Lifestyle

Leonie von La Leonella für beautystories

18. März 2014
Leonie-Frühlings-Make-up-beautystories

Mein persönlicher Spring-Look diese Saison ist einerseits ausdrucksstark, aber gleichzeitig schlicht gehalten. Das Wichtigste bei diesem Look ist die Gesichtsform – soll heißen, die Konturen. Was wir für eine tolle Kontur brauchen, sind genau drei Sachen. Als erstes arbeite ich gerne mit einer BB Cream, die zart abdeckt und die Haut gleichzeitig pflegt. Ich mag es nicht, wenn der Look maskenhaft wirkt. Anschließend tupfe ich mir ein wenig Concealer unter die Augen sowie die Augenränder. Dies lässt den Blick noch wacher wirken. Auf Fixierpuder oder ähnliches versuche ich weitestgehend zu verzichten. Damit wirkt der Teint frischer. Als nächstes und das ist der wichtigste Schritt für den Look verwende ich Bronzer. Diesen setzen wir unterhalb der Wangenknochen, ziehen ihn zart bis zur Schläfe und über die Stirn. Aber Vorsicht: bitte nur am Haaransatz entlang tupfen. Die anderen Bereiche der Stirn bleiben bronzerfrei. Nur so schaffen wir den virtuellen Rahmen. Als letztes noch ein wenig Bronzer an den natürlichen Konturen von Kinn und Kiefer setzen. Auch hier gilt wieder Vorsicht, denn weniger ist mehr. Wir möchten nur ein wenig Form ins Gesicht zaubern und keine harten Balken sehen.

 

Sind wir mit dem Kontur fertig, setzen wir noch etwas Cream-Blush auf die Wangenknochen. Anschließend sind Augen und Lippen dran. Die Augen bekommen einen feinen, aber durchaus sichtbaren Lidstrich gesetzt. Dies passiert so, dass er über den Wimpernkranz hinaus verläuft. Damit vergrößern wir das Auge optisch und die Wimpern erscheinen noch dichter. Diese bekommen noch einen Touch Mascara. Was wären wir Frauen ohne unsere Wimpern? Klimperklimper! Das „i“-Tüpfelchen sind die apricotfarbenen Lippen. Schon ist  mein Spring-Look fertig!

Das Beste aber an diesem Look ist, dass er super schnell geht und man ihn in Null-Komma-Nichts in einen Abend-Look verwandeln kann. Einfach ein wenig pinkfarbenen oder roten Lippenstift auftragen, schon kann es weiter zur nächsten Diner-Party gehen.

Leonies Frühlings-Empfehlungen

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • Antworten Isabelle 20. März 2014 at 10:19

    Wirklich ein ganz toller Look! Stimme Manuela zu: Der Pulli ist super schön! Bitte verraten wo der her ist 🙂 Ganz liebe Grüße – macht weiter so! 🙂

  • Antworten Manuela 19. März 2014 at 10:52

    Vielleicht täusche ich mich ja auch, aber ich sehe da rote und keine apricotfarbenen Lippen… Ist das so gewollt?
    Vor allem aber interessiert mich, woher der Pulli ist. Der ist wunderschön!

  • Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.