Make-up Make-up-Looks Neuheiten

Lippenstift-Trend: Auftupfen und los!

10. November 2017
Bobbie-Brown-Lippenstift-Trend

Einer der größten Lippenstift-Trends des Jahres: Lippenstift wird nur noch aufgetupft und nicht mehr akkurat gepinselt.

Den mit natürlich wirkenden Lippen-Looks verbundenen Aufwand  habe ich nie so richtig verstanden: Unzählige Schmink-Steps und zahlreiche Make-up-Produkte für ein Ergebnis einsetzen, das letztlich aussieht, als hätte ich eigentlich nur Lipbalm aufgetupft?

Glücklicherweise gibt es jetzt die Crushed Lip Color Lippenstifte von Bobbi Brown –  einfach auftragen und los! Die kleinen Must-haves sehen wie Lippenstifte aus, fühlen sich aber tatsächlich wie ein Lipbalm an. Dank Vitamin E und C sowie Bienenwachs gleiten sie geschmeidig über die Lippen und schon beim ersten Auftrag leuchten die weichen, matten Pigmente auf. Der Clou: Trotz ihrer Farbintensität wirken die Crushed Lip Color Lippenstifte wie aufgetupft.

Doch auch für makellose Lippen-Looks sind die vielseitigen Begleiter bestens geeignet: Mit jedem weiteren Auftrag lässt sich nämlich die Deckkraft ganz einfach aufbauen, sodass der Effekt eines klassischen Lippenstifts entsteht.

Ja, Anhängerinnen des 3-Minuten-Make-ups, es ist eure Saison! Der Aufgetupft-Trend steht dabei aber nicht in erster Linie nur für einen natürlichen oder schnellen Make-up-Trick, sondern für einen absolut zeitgemäßen Look: unaufgeregt und simpel. Das Perfekte an ihm: Er ist nicht perfekt.

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.