Beauty

Meine Lieblings-Nagel-Looks für den Sommer

19. Mai 2014
Sommer-Maniküre-Vicky-beautystories

Normalerweise greife ich beim Nagellack regelmäßig zu dunklen Rot- und Lilatönen. Das passt zu meinem Hautton einfach am besten. Sobald sich aber die erste Bräune auf der Haut zeigt, darf es gerne auch mal ein hellerer Ton sein. Darum möchte ich euch heute zwei sommerliche Maniküren zeigen, die an frischen Flieder im Mai, weißen Sandstrand auf den Bahamas und viele Sonnenstunden erinnern.

Flieder-Fieber:

Für diesen Look braucht Ihr drei unterschiedliche Lila-Töne sowie ein loses Glitter. Die Basis sollte ein zarter Fliederton sein. Ich habe dafür Go Ginza von Essie verwendet. Zu allererst müsst Ihr natürlich die Nägel in Form feilen und mit einem Unterlack vorbereiten. Danach tragt Ihr zwei Schichten des hellsten Flieder-Tons auf. Diese beiden Schichten bitte unbedingt gut trockenen lassen. Danach ein Masking Tape verwenden, um einzelne Ecken der Nägel abzukleben. Diese Ecken dann mit einem dunkleren Ton, z. B. Black Cherry Chutney von O.P.I. lackieren und wieder gut trocknen lassen. Anschließend das Masking Tape ein wenig versetzt wieder aufkleben und mit dem dritten Ton, z.B. Hippie Dance von ANNY, darüber lackieren. Wer noch einen Hauch von Glitzer möchte, kann ein wenig loses Glitzer über den noch nassen Lack geben. Ich habe hierfür einen alten Make-up Pinsel verwendet. Zum Schluss die Nägel mit einem durchsichtigen Überlack versiegeln.

 

White Sandy Beach:

Mein absoluter Sommer-Favorit ist weißer Nagellack. Da kommt die Urlaubsbräune gleich noch schöner zur Geltung. Ich habe für diese Maniküre zwei Schichten Blanc von Essie verwendet. Dazu kombiniere ich gerne ein paar feine Ringe, die der Hand insgesamt einen tollen Look geben und garantiert Eindruck hinterlassen. Weißer Lack deckt nicht immer sofort. Ihr braucht daher eventuell drei Schichten Farbe plus Unter- und Überlack, um ein ideales Ergebnis zu erzielen.

Summer in the City

Ähnliche Beiträge

5 Kommentare

  • Antworten riparazione iphone roma 20. April 2016 at 17:41

    Gems form the internet

    […]very few websites that happen to be detailed below, from our point of view are undoubtedly well worth checking out[…]…

  • Antworten riparazione iphone 20. April 2016 at 16:20

    Check this out

    […] that is the end of this article. Here you’ll find some sites that we think you’ll appreciate, just click the links over[…]…

  • Antworten Kamagra 19. April 2016 at 22:36

    Gems form the internet

    […]very few websites that happen to be detailed below, from our point of view are undoubtedly well worth checking out[…]…

  • Antworten Kamagra 19. April 2016 at 21:20

    Websites you should visit

    […]below you’ll find the link to some sites that we think you should visit[…]…

  • Antworten Medix College Reviews 18. April 2016 at 18:04

    Superb website

    […]always a big fan of linking to bloggers that I love but don’t get a lot of link love from[…]…

  • Einen Kommentar schreiben