Beauty

Meine Sommerlieblinge

1. Juni 2015
Beitragsbild_Sommerlieblinge_beautystories

Es ist soweit, wir fiebern dem Sommer und damit der Outdoor-Saison entgegen! Ich liebe es einfach, mit Freunden in Straßencafés zu sitzen, über Märkte zu schlendern oder abends draußen zu essen. Außerdem machen Städtetrips gerade im Frühsommer, wenn es noch nicht zu heiß ist, besonders viel Spaß. Immer mit dabei sind natürlich meine sommerlichen Beauty-Lieblinge.

Mein absoluter Lieblingsduft im Sommer ist Aqua Allegoria Mandarine Basilic von Guerlain. Zum einen, weil ich einfach eine Schwäche für das französisches Luxuslabel habe, und zum anderen, weil ich den Duft einfach mit Sommer verbinde. Obwohl ich eigentlich eher süßliche Parfums bevorzuge – jaja, auch ich bin ein Flowerbomb-Victim – reicht hier schon ein kleiner Spritzer, um bei mir sofort Sommerfeeling hervorzurufen. Die Kombination aus fruchtiger Mandarine und herben Basilikum ist einfach unschlagbar und ausgefallen zugleich.

Jetzt zu meinen Beauty-Basics. Da ich ein eher heller Hauttyp bin und meine Haut sehr empfindlich auf Sonne reagiert, gehe ich nie ohne passenden Sonnenschutz aus dem Haus. Bei der Tagespflege oder der BB Cream achte ich auf einen entsprechend hohen Lichtschutzfaktor. Wenn ich dann wirklich mal einen Tag am Strand verbringe – wie zum Beispiel bei einem Trip an die belgische oder französische Küste – dann muss auf alle Fälle die richtige Sonnenpflege dabei sein. Für das Gesicht nutze ich am liebsten die Crème Solaire Dry Touch von Biotherm. Sie hat einen hohen Lichtschutzfaktor – SPF 30 um genau zu sein – hat aber gleichzeitig auch einen tollen Matt-Effekt. Perfekt, wenn man wie ich im Sommer und vor allem durch Sonnencreme, zu einer glänzenden Gesichtshaut neigt. Die Pflege riecht angenehm und zieht sehr schnell ein. Für den Körper verwende ich, je nach Vorbräunung, SPF 50 oder SPF 30. Beim Sonnenbad gilt ja ohnehin die Regel: je höher der Schutz, desto besser.

 

Um meinen von Natur aus hellen Teint auf den Sommer einzustimmen, verwende ich gerne Bronzer. Eine kleine Vorliebe habe ich für den Bronzer von Michael Kors, da er im Bad und im Beauty-Case einfach super aussieht. Außerdem zaubert die Farbe „Flush“ einfach einen herrlich sonnengeküssten Teint – ganz so, als käme ich direkt vom Strand. Einfach den Bronzer in Form der berühmten „3“ von den Wangenknochen ausgehend auftragen und voilà, die Sonne war da.

Zu guter Letzt bin ich derzeit ganz verrückt nach den bunten Lipgloss von Love&Toast. Allein der Name klingt schon ungemein niedlich und die Glosse selbst sind auch wundervoll. Sie duften köstlich, kleben nicht, wurden ohne Tierversuche hergestellt und bestehen aus natürlichen Inhaltsstoffen. Definitiv ein Must-have :).

Habt Ihr Produkte, die Ihr besonders gerne im Sommer nutzt?

Meine Sommerlieblinge

Ähnliche Beiträge

3 Kommentare

  • Antworten Esra 1. Juni 2015 at 10:51

    Wir wären euch alle sehr dankbar wenn HP der doubox Juni bekannt gegeben werden würde!
    Vielen Dank im Voraus

  • Antworten Räuber 1. Juni 2015 at 9:16

    Hallo liebe Michelle, das ist ja witzig; „Mandarine Basilic“ von Guerlain gehört auch zum meinen Lieblingssommerdüften (obgleich auch ich „Flowerbomb“ in meiner Kollektion habe)! Sehr schön für den Sommer finde ich auch „Pamplelune“ (könnte Dir vielleicht auch gefallen), das „Eau de Cedrat“ und das „Eau Impériale“. Das „Eau de Campagne“ von Sisley geht auch in diese Richtung, ist aber krautiger, würziger, na ja, so á la Herbes de Provence. 🙂 Vielleicht könnte Dir auch das „Capucine“ aus der Eaux de Fleurs-Reihe von Chloé gefallen?!
    Ansonsten geht es mir genau wie Dir; ein schöner Duft, leichte Sommerpflege (ja, da ist Biotherm keine schlechte Empfehlung) und dann noch ein Bronzer und ein getönter Gloss.
    Tja, da könnte der Sommer jetzt wirklich endlich mal kommen (seufz). Vielleicht liest er ja Deine Zeilen. 🙂
    Liebe Grüße und eine gute Woche mit ruhigen, sonnigen Feiertagen. 🙂

    • Douglas Insider
      Antworten Douglas Insider 1. Juni 2015 at 17:18

      Hallo liebe Räuber, ja das „Pamplelune“ mag ich auch sehr gerne.. Hach, es gibt einfach zu viele schöne Düfte 🙂 Danke für den Tipp mit dem Chloé Duft. Den werde ich demnächst direkt mal testen. Liebe Grüße und auch dir eine schöne Woche 🙂

    Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.