Beauty

NEW IN: DEZEMBER

19. Dezember 2017
Annayake Lippenstifte

Bevor das Jahr sich verabschiedet, hat es für uns noch ein paar Beauty-Highlights  – und vielleicht auch die eine oder andere Last-Minute-Geschenk-Idee – in petto.

Annayakes neue Lippenstift-Generation

Annayake Lippenstift

Ich liiiiiiiiiiiiiiebe Lippenstifte. Nicht Schuhe, nicht Handtaschen, keine Sache lässt mich so schwach werden wie ein toller Lippenstift. Dabei ist mir aber wichtig, dass sie nicht nur gut aussehen, sondern meine Lippen auch pflegen. Genau das ist der Ansatz der neuen Generation der Annayake-Lippenstifte. Mit ihrer Rezeptur aus Arganöl, Aprikose und Moschus versorgen sie die Lippen mit Feuchtigkeit und unterstützen deren Regeneration. Die Nuancen reichen von zarten Nude- bis zu leuchtenden Rottönen – zehn strahlen in glänzendem, vier in mattem Finish.

 

The Ritual of Ayurveda

Ritual of Ayurveda Set

Wenn ich mir gerade einen Duft kreieren könnte, dann würde er wohl genauso duften wie das neue Rituals Dry Oil Vata aus der Linie The Ritual of Ayurveda: wärmend, süß und natürlich. Es ist nach ayurvedischer Tradition mit den speziell für das Vata Dosha verwendeten Kräutern angereichert. Als ich das erste Mal ein paar Tropfen davon in meine Haut massiert habe und sich dieser Duft von Mandelöl und Basilikum entfaltet hat, wusste ich sofort: Meinen Wunschzettel muss ich kurzfristig wohl noch mal anpassen …

Da ich so hingerissen war, wollte ich meine Entdeckung natürlich auch mit meinen Kolleginnen teilen. Und siehe da: Eine von ihnen kannte das Öl bereits und hatte es schon als Weihnachtsgeschenk für ihre Mutter gekauft. Ihr begeisterter Kommentar: „Das fettet gar nicht!“. Wie der Produktname schon sagt, ist das Rituals Dry Oil Vata ein trockenes Öl. Das heißt, es pflegt die Haut nachhaltig mit all den natürlichen Nährstoffen des Mandelöls. Aber es zieht sehr schnell ein und die Haut fühlt sich samtig, nicht gefettet an. Deshalb eignet es sich auch hervorragend als Haarpflegeöl.

Neben dem Dry Oil Vata gehören noch eine ganze Reihe weiterer Schätze zur Linie The Ritual of Ayurveda – so zum Beispiel ein Duschschaum und ein Körperpeeling. Und weil etwas so Schönes sich auch gut verschenken lässt, bietet Rituals es aktuell in festlich anmutenden Sets an.

 

Power-Duo von Bumble and bumble

Bumble_and_bumble_whileyousleep

Wäre es nicht ein Traum, wenn Probleme sich von selbst lösen würden? Einfach so, im Schlaf? Immerhin eins meiner Beauty-Probleme hat sich tatsächlich auf diese Weise erledigt: Meine trockenen, von Heizungsluft geplagten Haare fühlen sich wieder seidig an. Dahinter steckt die Overnight Damage Repair Masque von Bumble and bumble. Ich habe sie vor dem Schlafengehen ins trockene Haar eingearbeitet und über Nacht wirken lassen, am nächsten Morgen dann meine Haare wie gewohnt mit Shampoo und Conditioner gewaschen. So hatten sie etwa sieben Stunden Zeit, um sich intensiv mit Omega-6-Säuren und Vitamin E aus Kamelien- und Nachtkerzenöl zu stärken. Und offensichtlich haben sie genau das gebraucht. Klar, ohne Maske im Haar schläft es sich natürlich etwas entspannter. Deshalb werde ich das Produkt demnächst einfach als Reparatur-Booster anwenden: 20 Minuten wirken lassen und danach ausspülen. Um das Haar vor neuen Hitze-Belastungen zu schützen, verteile ich vor dem Föhnen seit einer Weile ergänzend das Daytime Protective Repair Fluid im feuchten Haar. Das Power-Duo von Bumble and bumble pflegt übrigens nicht nur spürbar: Ich freue mich auch vor jedem Duschen schon auf den Duft, den es in meinem Bad verströmt.

 

L‘Occitane: Gegen Winter-Blues

L'Occitane Körperpflege

Es war an meinem letzten Urlaubstag in Südfrankreich, als ich einen kleinen Laden entdeckt habe, der wie ein Lavendel-Feld gerochen hat. Ich hätte so gern noch länger bei L’Occitane gestöbert und geschnuppert. Zum Glück kann ich das jetzt auch zuhause nachholen.

Jedes Produkt der Traditionsmarke aus der Provence birgt eine Geschichte. Der Name L’Occitane steht für Authentizität, Respekt und Sinnlichkeit. Die Düfte und Texturen vereinen Wirksamkeit mit Anwendungsfreude. Die natürlichen Wirkstoffe stammen aus zurückverfolgbarer Herkunft und werden am weltweit einzigen Produktionsstandort Manosque hergestellt. Mich werden sie immer an meine Reise erinnern und sind deshalb perfekt gegen jede Form von Winter-Blues.

 

 

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.