Duft-Trends Düfte Tipps Trends

Sanfter Start: mit pudrigen Düften ins neue Jahr

8. Februar 2019
190131_KW06_Blog_08_Duefte_V1_45972_MAIN

In seinen ersten Monaten zeigt uns das Jahr buchstäblich die kalte Schulter. Wir sehnen uns nach Wärme, machen Wellness, tragen dicke Socken und flauschige Pullover. Der perfekte Begleiter für diese winterliche Kuschelzeit sind pudrige Düfte.

Puder-Düfte sind weich und sanft wie Schneeflocken auf der Haut. Ihr feines Zusammenspiel aus leichter Süße und samtiger Frische erinnert an den Duft von Kosmetikprodukten wie Make-up und Babypuder. Vanille, Veilchen, Moschus und andere warme Aromen verleihen diesen Parfums eine zarte, unvergleichliche Sinnlichkeit. Sie sind wunderbare Wohlfühldüfte.

Die meisten meiner duftenden Lieblinge haben pudrige Akkorde. Als bekennender Chloé-Fan sind darunter beispielsweise Lovestory und natürlich Chloé Signature, das bekannt ist für seinen angenehmen „frisch-geduscht“-Duft. Eine meiner Neuentdeckungen ist der elegante Duft Poudrée (EdP) von Narciso Rodriguez. Er verkörpert genau das, was Puderdüfte für mich ausmacht: Moderne, feminine Eleganz.

Dennoch zeigen die Klassiker aus dem Bereich der pudrigen Düfte, wie breit das Spektrum dieser Duftnote ist. Das beliebte La vie est belle von Lancôme tendiert eher in die schmeichelnd-verspielte Richtung, Guerlains L’Instant Magic, Gucci Bloom und Baiser Volé von Cartier sind sehr erwachsen und zurückhaltend.

190131_KW05_Blog_09_Duefte_V245996_V1

Das passende Styling

Pudrige Düfte sind eine harmonische Ergänzung zu zurückhaltenden Nude-Looks. Ein ebenmäßiger Teint bildet dabei die Basis des Make-ups, die Wimpern werden leicht mit Volumen-Mascara getuscht. Lidschatten in erdigen Tönen betont dezent die Augen, ein beiger Lippenstift und etwas transparentes Gloss lassen die Lippen natürlich-gepflegt wirken. Auch die Nägel werden nur mit etwas farblosem Lack zum Glänzen gebracht oder nude lackiert.

Toll dazu sind All-over-Outfits in Wollweiß, Camel, Altrosa oder Pastellfarben.

Eure Kathy

 

Meine pudrigen Lieblinge

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.