Pflege

EIN TAG IN DER SHISEIDO BEAUTY ACADEMY

12. August 2015
EIN TAG IN DER SHISEIDO BEAUTY ACADEMY

Ich bin zwar nicht mehr ganz neu bei Douglas, aber trotzdem: Alle Marken, die wir im Sortiment haben, kenne ich immer noch nicht in- und auswendig. Kein Wunder, schließlich kommen auch immer neue dazu. Jetzt hatte ich das Glück, zusammen mit ein paar Kollegen einen Tag in der Shiseido Beauty Academy in Düsseldorf verbringen zu dürfen. Mitgebracht habe ich Euch viele Infos und schöne Impressionen eines aufregenden Tages!

Die Shiseido Beauty Academy liegt im Medienhafen in Düsseldorf und macht schon von außen ordentlich was her. Aber auch von innen ist sie ein Hingucker: modern und mit japanischen Einflüssen. Jetzt war ich noch gespannter, was wir über die Marke und die einzelnen Produkte erfahren würden.

 

Los ging es erst mal mit einer kleinen Kennenlernrunde mit der Trainingsleitung von Shiseido. Die Dame der Trainingsleitung von Shiseido ist bereits seit über 25 Jahren bei Shiseido tätig und hat einiges Know-how. Sie sagte uns, dass Shiseido ein ziemlich hohes Suchtpotenzial hat. Für mich klang das zunächst mal wie eine schöne Floskel – aber wartet mal ab … 🙂

 

Die Informationen zur Markengeschichte waren sehr interessant, darum möchte ich sie Euch nicht vorenthalten. Shiseido wurde 1872 von Arinbou Fukuhara gegründet. Der Sohn eines Apothekers eröffnete auf der Ginza, der Flaniermeile von Tokio, die erste Apotheke mit westlicher Prägung und nannte sie Shiseido. Der Name Shiseido setzt sich aus den drei Bestandteilen Shi (=Ressourcen), Sei (= Leben) und Do (= Haus) zusammen und bedeutet so viel wie „Preise die Tugenden der Erde“. Bereits im Namen wir also deutlich, dass Shiseido seine Produkte aus rein verträglichen Rohstoffen gewinnt.

Shiseido hat derzeit über 400 Texturen im Sortiment für die richtige Pflege für jeden Hauttyp. Eine Übersicht der verschiedenen Pflegelinien und Produkte findet ihr übrigens hier.

Auch das „1-2-3 Beauty Ritual“ von Shiseido haben wir kennengelernt. Das sind 3 Schritte, die bei der Beauty-Routine für eine noch strahlendere Haut sorgen. Das Ritual beinhaltet alle Bestandteile eines leckeren Menüs: Vorspeise, Hauptspeise und Dessert. Angefangen wird mit der Reinigung, bzw. der „Vorspeise“ für die Haut. Die Haut wird zunächst einmal gründlich gereinigt, um sie im nachfolgenden Schritt 2 (der Hauptspeise) mit einem Softener gut zu durchfeuchten und zu sättigen. Denn eins sei gesagt: Nach der gründlichen Reinigung hat jede Haut ordentlich Durst! Als „Nachtisch“ wird dann eine Pflege aufgetragen, die je nach Hauttyp bzw. Hautbedürfnis aus Serum, Feuchtigkeitspflege und/oder Augenpflege bestehen kann. Et voilà: Fertig ist das Menü für eine strahlend schöne Haut! Je nach Bedürfnis der Haut können dann noch kleine „Bonbons“ hinzugefügt werden. Dazu zählen unter anderem Masken oder ein Lippenbalsam. Hier erfahrt Ihr noch mehr über das 1-2-3 Beauty Ritual von Shiseido.

Zum Schluss haben wir noch die neusten Produkte aus dem Hause Shiseido kennenlernen können: der Full Lash Volume Mascara und das Full Lash Serum. Der Mascara ist mit einem gebogenen Bürstenkopf ausgestattet. Die nach innen gebogene Bürstenseite beschert sorgt für einen herrlich natürlichen Wimpernschwung. Wer es voluminöser mag, der nutzt einfach die nach außen gebogene Seite und trägt den Mascara damit auf. Für den Feinschliff und die feinen Wimpern kann einfach die Bürstenspitze genutzt werden. Der Mascara ist wirklich super – aber noch gespannter bin ich auf das Wimpernserum. Es soll die Wimpern sichtbar länger und voller machen. Auf meiner Wunschliste ist es darum ganz weit oben und ich kann es kaum erwarten, es einem Langzeittest zu unterziehen.

Vielen Dank an dieser Stelle noch mal an die Shiseido Beauty Academy für diesen kurzweiligen und interessanten Tag! Ich habe wirklich viel gelernt – vor allem, wie wichtig die richtige Pflege für die Haut ist und dass man sich unbedingt ausreichend Zeit dafür nehmen sollte.

Habe ich euch auch ein wenig süchtig nach Shiseido machen können?

Viele Grüße

Eure Melanie

Die Beauty-Neuheiten von Shiseido

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • Antworten judi bola 20. April 2016 at 2:44

    Links

    […]Sites of interest we have a link to[…]…

  • Antworten Lyvz 12. August 2015 at 14:40

    Toller Bericht. Dort sieht es wirklich sehr sehr entspannend und hochwertig aus. Toll!

    Liebste Grüße,
    http://www.lyvzblog.blogspot.de

  • Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.