Make-up

HALLO BUNT: DIE TOM FORD SPRING 2015 COLOR COLLECTION

6. April 2015
Tom Ford Spring 2015 Color Collection

Herzklopfen! Was liegt denn da auf meinem Tisch? Die neue Tom Ford Spring 2015 Color Collection! Tom Ford überrascht uns mit wunderschönen neuen Nagellacken, Mascaras und Lidschatten.

Die limitierte Kollektion beinhaltet neben 3 verschiedenen Eye Color Duos mit Nuancen von Dunkelviolett bis zu Dunkelgrün, noch die Extreme Mascaras in zwei verschiedenen Farben sowie Nagellacke in zwei Metallicfarben. Eins ist klar: Im Fokus der Kollektion stehen ganz deutlich schimmernde und kontrastreiche Farben – es stehen also bunte und funkelnde Zeiten bevor! Tom Ford feiert mit den Produkten gefühlt ein Revival der 70er Jahre und erinnert mit den schimmernden Farben an Abende in Schlaghosen und Paillettentops zu Musik von David Bowie. Ach schön!

 

Die Eye Color Duos bestehen aus einer Kombination von Wasser, hochkonzentrierter Metallic-Pigmente und Gel. Dadurch können die Farben mit dem Applikator entweder trocken für zurückhaltende Nuancen oder mit Wasser angereichert für intensive und kräftige Töne aufgetragen werden. Die Nuancen reichen von Dunkelviolett (Ripe Plum), über Grün ( Raw Jade) bis hin zu Blau (Crushed Indigo). Jedes Duo besteht aus einer auf den dunklen Lidschattenton abgestimmte Nuance, die nach dem Auftragen durch das Licht schimmernd reflektiert. Um dem Augen Make-up noch das sogenannte „I-Tüpfelchen“ zu versetzen, versorgt Tom Ford uns in der Frühjahrskollektion mit zwei ausgefallen Mascara-Farben – Black Plum, ein dunkles Violett, oder Teal Intense, ein Petrolton. Auch hier sind der Kreativität wieder keine Grenzen gesetzt. Entweder Lidschatten und Mascara Ton in Ton verwenden (wie beispielsweise in Violett: Ripe Plum mit Black Plum) oder – für die Mutigen unter uns – auf die Wirkung der Komplementärfarben (Ripe Plum in Violett und Teal Intense in Petrol) setzen. Und nicht zu vergessen: die Nagellackfarben! Hier schimmern und funkeln wir auch mit den Disco-Kugeln dieser Welt um die Wette. Die Nagellacke in den Farben Black Jade, ein dunkles sattes Grün und Indigo Night, ein schönes geheimnisvolles Grün, lassen sich dank der cremigen Textur kinderleicht auftragen und machen auf den Nägeln eine richtig gute Figur. Ehrlich gesagt, keine Farben für jeden Tag, aber auf jeden Fall, wenn man Akzente setzen möchte!

Tom Ford Spring 2015 Color Collection

Ich persönlich finde, dass die Produkte sehr variabel einsetzbar sind, ob dezent für den Büroalltag oder auffallend für die Nächte in Clubs. So wandern sicherlich der ein oder andere Lidschatten und Nagellack in meine Einkaufstüte!

Aber, was sagt Ihr zur neuen Frühlingskollektion von Tom Ford? Seid Ihr bereit für einen bunten Frühling?

Die Tom Ford Spring 2015 Produkte

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  • Antworten Räuber 7. April 2015 at 7:21

    Hallo Michelle, ich liebe das Label Tom Ford auch und witzigerweise liegt auch schon Einiges auf meiner Wunschliste (auch aus der neuen Kollektion). Deine Assoziationen zu den Seventies kann ich sehr gut nachvollziehen! Sowieso bin ich sehr erfreut, dass die farbigen Mascaras ihr Schattendasein beendet haben (ich konnte Einiges über die magere Zeit hinweg bewahren). 🙂 Dazu noch ein passender Duft, perfekt! Von mir aus können die bunten Zeiten kommen! Liebe Grüße. 🙂

  • Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.