Beauty

UNBOXING: DEZEMBER-DOUBOX

26. November 2015
Dezember-Doubox

Keine Frage: Weihnachten ist für mich eines der absoluten Highlights im Jahr und ich freue mich immer wieder riesig darauf – und langsam aber sicher komme ich auch richtig in Weihnachtsstimmung. Am Sonntag wurde bereits die Wohnung festtagstauglich gemacht, am Wochenende wird endlich der erste Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt genossen und die ersten Geschenke sind auch schon besorgt. Auf dem Vorweichnachts-Programm stehen aber natürlich noch viele andere Dinge: Plätzchen backen, mindestens einmal Schlittschuhlaufen, eine Handvoll Weihnachts-DVDs schauen und noch vieles, vieles mehr. Das Schönste daran ist aber natürlich die Vorfreude!

Auch ihr dürft euch freuen; und zwar auf die Dezember-DOUBOX. Die kommt diesen Monat nicht nur im weihnachtlichen Look daher, sondern enthält auch ein kleines Weihnachts-Präsent für euch: ein zusätzliches, sechstes Produkt! Worum es sich dabei handelt, ist allerdings noch geheim – schließlich soll es ja auch eine Weihnachts-Überraschung werden.

Was ich aber verraten darf: Allen DOUBOXEN wird ein „Nailbuffer“ von Alessandro in der limitierten X-mas-Edition beiliegen – perfekt für eine schnelle Maniküre zwischendurch. Außerdem bekommt ihr von mir schon mal einen kleinen Ausblick auf die verschiedenen Hauptprodukte.

 

Die Original-DOUBOX *

Das Hauptprodukt der Original-Box ist diesen Monat die „Camellia & Geranium Blossom Day Cream“ von Grown Alchemist. Dank des einzigartigen Pflegekomplexes aus Kamelien- und Hagebuttenkernöl kann die Tagespflege die Haut vor oxidativem Stress schützen, die Kollagenbildung ankurbeln und den Feuchtigkeitshaushalt regulieren. Ein echtes Allroundtalent im Retrolook!

Original-DOUBOX
*Die Original-DOUBOX wird rund um den 12. Dezember geliefert.

 

Die Premium-DOUBOX*

Neben der „Camellia & Geranium Blossom Day Cream“ findet ihr in der Premium-DOUBOX im Dezember noch das „Intensive Power Serum“ (6 ml) von Ikos. Das pflegende Wimpernserum verhilft euren Wimpern innerhalb weniger Wochen zu beeindruckender Länge und Dichte. Wer rechtzeitig anfängt, kann sich also pünktlich zur Silvester-Party über Traum-Wimpern freuen.

Premium-Doubox
*Die Premium-DOUBOX wird rund um den 12. Dezember geliefert.

 

Die Deluxe-DOUBOX*

Das Hauptprodukt der Deluxe-DOUBOX ist das pflegende „Black Pine Lifting Face Serum“ (30 ml) von Korres. Das Serum der griechischen Marke trägt dazu bei, dass kleine Linien und Fältchen reduziert werden, und eure Haut deutlich frischer wirkt.

Deluxe-Doubox
*Die Deluxe-DOUBOX wird rund um den 5. Dezember geliefert.

 

Der DOUBOX-Club

Damit ihr beautytechnisch für die Feiertage auch bestens gewappnet seid, findet ihr in eurem DOUBOX-Konto natürlich wie gewohnt tolle Gutscheine. Je nach Boxen-Typ dürft ihr euch beispielsweise wieder über Gutscheine für Douglas Filial-Services sowie über Angebote unserer Dezember-Kooperationspartner Valentins und Senzera freuen. Vor Weihnachten besonders praktisch: die Gutschein-Codes für eine versandkostenfreie Bestellung auf douglas.de.

Beim exklusiven Gewinnspiel für DOUBOX-Mitglieder habt ihr diesen Monat außerdem die Chance, vier angesagte Bucket-Bags der Marke Bree zu gewinnen. Die Taschen wurden eigens vom DOUBOX-Team mit vielen tollen Beauty-Produkten befüllt, die euch den Dezember definitiv versüßen werden.

Ich wünsche euch eine besinnliche Weihnachtszeit und viel Spaß mit der Dezember-DOUBOX.

Euer Felix

 

Ähnliche Beiträge

231 Kommentare

  • Elsa
    Antworten Elsa 25. Februar 2016 at 17:31

    Liebe beautystories-Leser,

    derzeit führen wir Wartungsarbeiten am beautystories-Blog durch, weswegen unter anderem die Abgabe von Kommentaren in den letzten Tagen nicht einwandfrei funktioniert hat. Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten bei euch entschuldigen.

    Unsere Wartungsarbeiten werden noch etwas andauern, kommentieren könnt ihr aber schon wieder und wir freuen uns auf eure Anregungen!

    Viele Grüße

    Elsa für das beautystories-Team

  • Esra
    Antworten Esra 19. Januar 2016 at 13:31

    Hallo ihr Lieben,

    wir führen zurzeit Wartungsarbeiten am beautystories-Blog durch. Kommentare können in dieser Zeit eventuell nicht gespeichert werden. Wir bitten um euer Verständnis.

    Winterliche Grüße vom ganzen beautystories-Team

  • Antworten H. 29. Dezember 2015 at 14:56

    Vorschau gefunden – geht `mal auf: alle Beiträge von Felix…

  • Antworten Sabinchen 29. Dezember 2015 at 11:13

    Die Vorschau ist da…..

    • Antworten H. 29. Dezember 2015 at 14:30

      Wo????

  • Antworten Heike 28. Dezember 2015 at 18:15

    Was bin ich froh, dass die Box im Januar später kommt. 🙂 🙂 🙂
    Ich komme diesmal mit dem Verbrauchen gar nicht hinterher. Deshalb passt das super!!!

    LG Heike

  • Antworten Räuber 28. Dezember 2015 at 12:44

    Hallo allerseits, ja, eine baldige Vorschau würde ich mir auch wünschen, wenn denn die Boxen dieses Mal schon so spät ankommen werden. 🙁 Ich befürchte allerdings, das wird im alten Jahr wohl nichts mehr werden, wenn die Boxen erst eine gute Woche später auf die Reise gehen werden. Oder vielleicht doch???
    Na ja, wie dem auch sei, weiß hier jemand, wo man diese Termine im Account findet? Ich war mal auf der Doubos-Seite, konnte aber nichts darüber finden.
    Jetzt wünsche ich auf jeden Fall schon mal Allen, die hier schreiben und mitlesen, und auch den Teamern von Beautystories, Douglas und Doubox einen guten Rutsch und ein tolles neues Jahr 😀

    • Antworten Maxi 28. Dezember 2015 at 12:51

      Hallo Räuber
      Ich logge mich meist via Android Handy ein,
      Dann finde ich es sofort auf der ersten Seite
      Muss nur ein bisschen runter scrollen
      LG
      Maxi

      • Antworten Räuber 28. Dezember 2015 at 12:57

        Hallo Maxi, Dankeschön für die Info. 🙂
        Ich sitze immer nur – ganz „altmodisch“ – vor meinem Desktop. Und auch mein Handy ist eine Antiquität, mit dem man nicht viel mehr macht als telefonieren, hahaha. 😀 Aber vielleicht werde ich dennoch fündig.
        Liebe Grüße und noch einen schönen Tag 🙂

  • Antworten H. 28. Dezember 2015 at 12:29

    Hallöchen noch im alten Jahr!

    Gibt es wenigstens schon eine kleine Vorschau für die Januar-Box?

    Wünsche allen `nen guten Rutsch ins neue Jahr und auf (hoffentlich) lauter „tolle“ Boxen!

  • Antworten normalo 28. Dezember 2015 at 5:26

    warum kommen die douboxen im nächsten monat so spät? wann gibt es denn eine vorschau für die januarboxen? haben sich irgendwelche fehler eingeschlichen, oder ist schon wieder einmal der wurm drin? es lief doch die letzte zeit so gut und die boxen kamen pünktlich. ich kann mir nicht vorstellen dass es nur an den feiertagen liegt.
    lieben gruß und einen guten rutsch ins jahr 2016 an alle.

    • Antworten Anonymous 28. Dezember 2015 at 8:26

      Hallihallo, woher beziehst Du die Info, dass die Boxen diesmal erst so spät kommen sollen? Ich lese nirgends was dazu. Die Boxen kommen doch immer Ende der ersten beziehungsweise zweiten Woche des Monats (erst Deluxe, dann Original und Premium). LG

      • Antworten Maxi 28. Dezember 2015 at 9:24

        Ich habe gerade mal beim Doubox Konto nachgeschaut
        Leider hat Normalo Recht
        DELUXE geht ab dem 16.01. raus
        Die anderen Boxen ab dem 23.01.

        Warum wird nicht gesagt 🙁

        LG und guten Rutsch.
        Maxi

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 28. Dezember 2015 at 9:27

      Hallo liebe normalo, kein Wurm hat sich heimlich eingeschlichen 😉 Es liegt tatsächlich an den Feiertagen, dass die Januar DOUBOX diesmal ein paar Tage später ausgeliefert wird. Auch dir einen guten Rutsch ins Jahr 2016. Liebe Grüße, Anja. @Anonymous: Ich vermute, normalo hat die Daten im Kundenkonto auf DOUBOX.de gefunden.

      • Antworten Anonymous 28. Dezember 2015 at 10:37

        Huuuiiiiii, Danke allerseits für die Info, 🙂 Das ist ja schade, dass die Boxen diesmal erst so spät kommen. 🙁 ich bin nur sehr selten auf der Doubox-Seite, wusste gar nicht, dass man dort diese Info bekommen kann.
        Auch ich wünsche allen hier einen guten Rutsch ins neue Jahr. LG

      • Antworten Martina 29. Dezember 2015 at 11:10

        Liebes Douglas-Team,

        gibt es noch in diesem Jahr die Januar Vorschau? Viele Grüße…:-))

        • Antworten Sabinchen 29. Dezember 2015 at 11:13

          ist schon da 🙂

  • Antworten Steffi 23. Dezember 2015 at 13:06

    Nochmal ein kurzes Feedback, die Egyptian magic Creme ist wunderbar, lohnt zu testen, ein absolutes nachkaufprodukt 🙂 LG Steffi

    • Antworten Carina 27. Dezember 2015 at 22:35

      Wofür nutzt du die denn? Die sieht so interessant aus aber ich weiss nichts damit anzufangen

      • Antworten Super 27. Dezember 2015 at 23:42

        Ich benutze sie für meine trockenen Ellenbögen und meine Lippen (über Nacht). Dafür ist die Creme wirklich toll. Für das Gesicht finde ich die Konsistenz nicht passend.

        • Antworten Heike 28. Dezember 2015 at 18:17

          Ich finde sie auch genial für die Ellenbogen!!! 🙂

    • Antworten H. 29. Dezember 2015 at 14:41

      … ein „netterer“ Duft wäre toll gewesen – ich finde sie „mieft“ – für die kalte Jahreszeit über Nacht, ganz OK…

  • Antworten KaNo 20. Dezember 2015 at 13:07

    Hallo Ihr Lieben,
    ich wünsche Euch und Euren Familien einen schönen 4. Advent
    ein besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in 2016.
    Mögen all Eure Wünsche, ob große oder kleine, in Erfüllung gehen.
    Viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit im Neuen Jahr.
    Herzliche Grüße – KaNo

    • Antworten MOTSCHI 21. Dezember 2015 at 10:27

      … vielen lieben Dank!!!
      Das wünsche ich Dir und Deinen Lieben auch…

    • Antworten SallyP 21. Dezember 2015 at 17:13

      Liebe Kano, vielen Dank und ebenso! 🙂

  • Antworten Sonja 19. Dezember 2015 at 21:08

    Hat noch wer nen zweiten 6€ Gutschein bekommen der bis 31.12. gültig ist? Hab mich gewundert und heut direkt eingelöst 🙂 LG

  • Antworten UNBOXING DOUBOX DEZEMBER | WEIHNACHTSBESCHERUNG? 16. Dezember 2015 at 22:01

    […] direkt erhält man sie für 15,95 €.  Es handelt sich um eine Fullsize. Einige haben auf dem DOUGLAS BLOG „BEAUTYSTORIES“ bemängelt, dass das Peeling hart und klumpig sei. Bei gängiger Raumtempertaur wird es weicher. […]

  • Antworten Alex 16. Dezember 2015 at 11:01

    ICH möchte einfach nur DANKE sagen, für die tolle Box. Macht weiter so…..und Frohe Weihnachten 🙂

    • Antworten Daria 17. Dezember 2015 at 0:56

      Ich stimme absolut zu, ich finde die Box auch super. Vielen Dank Doubox-Team! Ich wünsche allen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

    • Antworten Tinchen 17. Dezember 2015 at 15:06

      Ist auch meine Meinung! Die Box in diesem Monat finde ich auch klasse, weiter so.
      Allen ein schönes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch!!!

  • Antworten Unbekannte 15. Dezember 2015 at 18:57

    Hallo. Ich habe Original Box bekommen. Ich finde es gut.

    • Antworten Rena 15. Dezember 2015 at 20:07

      Auch ich habe die Original Box erhalten und bin zufrieden. Ich kann nicht nachvollziehen, warum immer auf die Box geschimpft wird. Was wird denn erwartet für 15.00 € im Monat???. Der Wert der Box übersteigt doch jeden Monat die Summe……..

      • Antworten Marga 16. Dezember 2015 at 10:25

        Ganz deiner Meinung!!!

        • Antworten Anonymous 16. Dezember 2015 at 13:15

          Das sehe ich ganz genauso. Auch Euch Frohe Weihnachten. 🙂 🙂 🙂

  • Antworten Joana 14. Dezember 2015 at 16:42

    Hallo Ihr Lieben,
    ich habe eine Frage und leider vom Doubox Team noch keine Antwort auf meine Malianfrage mit Foto erhalten.
    Ich habe zwei Original Abos (1 für meine Nachbarin). Nun haben wir die Boxen gemeinsam geöffnet und uns ist aufgefallen Ihr Peeling ist weiss und meines rosa? Der Geruch ist auch unterschiedlich… Beides riecht aber irgendwie nach Apfel? Die Verpackung ist vollkommen identisch…
    Nun unsere Frage sind beide unbedenklich nutzbar oder eines evtl. abgelaufen? Kann es denn sein, dass das gleiche Produkt mit identischen Inhaltsstoffen und vollkommen identischer Verpackung farblich unterschiedlich ist?
    Vielen Dank für Eure Antworten

    • Antworten SallyP 15. Dezember 2015 at 0:07

      Gute Frage! Meins riecht angenehm… leicht nach Minze und ist rosa.

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 15. Dezember 2015 at 10:20

      Liebe Joana, ich kann Dich und Deine Nachbarin beruhigen. Eure Peelings sind unbedenklich nutzbar. Die Unterschiede in der Konsistenz und Farbgebung sind bei diesem Produkt ganz normal, da sie ein reines Naturprodukt sind und handgefertigt werden. Wir empfehlen Euch das Peeling bei Zimmertemperatur zu lagern. Falls Ihr noch Fragen zu dem Produkt oder der Anwendung habt, meldet Euch gerne per E-Mail unter kontakt@doubox.de bei uns. Viele Grüße, Sarah

      • Antworten Joana 15. Dezember 2015 at 14:58

        Super, vielen Dank!

      • Antworten Anonymous 18. Dezember 2015 at 23:20

        Diese Antwort ist falsch. Es gibt eine Kosmetikverordnung und jeder, der Kosmetika herstellt, hat sich daran zu halten. Dies bedeutet, dass auch in einer Manufaktur ein Produkt mit Namen X immer exakt die gleiche Zusammensetzung haben muss. Abweichen kann vielleicht die Form. Das gleiche Produkt kann nicht mal weiß und mal rosa sein.

  • Antworten Caro! 14. Dezember 2015 at 11:50

    Ich habe meine Original Box auch am Wochenende erhalten. Ich persönlich bin zufrieden. Natürlich geht es in dieser Box nur im Pflege aber mich sprechen die Produkte an. Bei der Creme von Großen Alchemist, dem Peeling von Zartgefühl und das Serum freue ich mich auf das Ausprobieren. Warscheinlich das erste Serum aus einer Box was ich tatsächlich nutzen werde. Als Festlich empfinde ich die Box nicht. Über eine Duftminiatur oder eine Kerze von Yankee Candle hätte ich mich sehr gefreut. Und schön wäre es in der nächsten Box vielleicht mal keine Pflege zu sehen. Ich wünsch euch allen noch entspannte Vorweihnachtstage 😉

  • Antworten Tatjana 14. Dezember 2015 at 10:12

    Die Original-Box fand ich schon sehr enttäuschend.
    Es steht Weihnachten und Silvester vor der Tür. Da habe ich schon etwas feierliches, etwas Besonderes erwartet.
    Die Box besteht nur aus Cremes und einem Peeling. Diese Zusammenstellung finde ich generell langweilig und schon gar nicht festlich.
    Über die Alessandro-Pfeile habe ich mich am meisten gefreut, obwohl es das günstigste Produkt war.
    Ich hätte mich auch sehr über eine Duft-Miniatur gefreut. In den höheren Klassen gab es in letzter Zeit ja öfter mal einen Duft. Eine abwechslungsreichere Zusammenstellung wäre schon schöner gewesen.
    Ich wünsche allen schöne Feiertage!
    LG Tatjana

    • Antworten SallyP 15. Dezember 2015 at 0:36

      Hallo Karo und Tatjana, ich denke als Idee hätte die Parfum Miniatur sicherlich mehr feierliche Stimmung erzeugt. Allerdings hab ich heute den Duft in der Filiale ausprobiert und mir gefällt er nicht so viel, trotz meiner riesigen Hoffnungen! So kann ich mich in diesem Fall nur freuen, dass ich das Peeling in der Box hatte. 😉 Es stimmt aber, wir sollten öfter Parfum-Minis in der Originalbox haben. Die letzte war die Helene Fischer, nicht wahr? Und statt der kleinen Creme wäre eine Weihnachtsedition Yankee Candle sehr schön gewesen. Ich freue mich trotzdem, dass ich alle Produkte in dieser Box gebrauchen kann… Konnte viel schlechter sein, zum Beispiel Glitzer-Tattoos zum Fest oder den furchtbaren goldfarbenen Lippenstift vom Doubox Magazin… 😀

  • Antworten Ina 13. Dezember 2015 at 19:27

    Liebes Doubox Team,
    vielen Dank für die schöne Original Box. Alle Produkte sind neu für mich und werden sobald als möglich ausprobiert. Es gibt immer mal Dinge die ich nicht so gut gebrauchen kann ,aber es findet sich immer ein Abnehmer. Macht weiter so und für mich ist jeder Monat wie Weihnachten! Ich brauche keine goldene Box , denn auf den Inhalt kommt es an. Ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest wünscht Euch allen Ina

  • Antworten Libby 13. Dezember 2015 at 14:15

    Hallo Ihr Hübschen,
    für alle, die jetzt auf die Manufaktur Zartgefühl aufmerksam geworden sind, habe ich einen Tipp: Ich habe immer eine geöffnete Packung der Waschknete Cotton Candy an der Badewanne liegen. Das sorgt viele Monate immer für einen ganz leckeren Duft, wenn man den Raum betritt. Von dem Schokobadezusatz kann ich allerdings nur abraten, denn die damit verbundene Badenwannenferkelei ist gigantisch.
    Die Originalbox finde ich einmal mehr sehr gelungen. Hochwertige innovative (Grown Alchemist) und trendige (Manufaktur Zartgefühl) Fullsize Produkte, die den Boxenpreis weit übersteigen. Dazu anständige Probengrößen (Das Egyptian Magic soll ein Pendant zur Arden 8h Cream sein ! Meine Ellbogen freuen sich) und einen Buffer als Extrageschenk. Ihr habt mit allem Recht, was ihr über den Buffer gesagt habt, aber er ist ein Geschenk. Und über ein Geschenk moppert man nicht. Punkt.
    Ich finde, es lohnt sich in letzter Zeit wieder richtig, ein Douboxabo zu haben.
    Irritiert bin ich allerdings zunehmend von der nunmehr seit geraumer Zeit fehlenden Möglichkeit up- oder downzugraden. So hängt der ein oder andere nun in seinem teuren Abo fest, während andere gerne upgraden würden. Dies müsste wirklich zeitnah nachgebessert werden.
    Und auch wenn ich Euch langsam alle damit nerve, dass nach nun acht !! Monaten von den versprochenen Services wie Aussuchen der Marken, Hinzubuchung von Extraartikeln, Expressversand der Premiumbox uvm noch immer nichts umgesetzt wurde, ja nicht einmal mehr die Rede davon ist, finde ich von Douglas nicht anständig.
    Einen schönen dritten Advent Euch allen

    • Antworten SallyP 13. Dezember 2015 at 17:32

      Hallo Libby, schön, dass dir die Box gefällt. Das Geschenk war das Peeling eigentlich.

    • Antworten Karin W. 14. Dezember 2015 at 16:29

      Hallo Libby,

      ich glaube in einem Punkt irrst Du Dich. Nicht die Feile/Buffer war das Geschenk, sondern das Peeling… Feile war ja bereits angekündigt….
      Und ansonsten kann nur wieder einmal sagen, dass ich immer noch froh bin, keine Box zu haben.
      Es gab in der letzten Zeit quer durch die Klassen bereits 7 x Serum, dieses ist dann Nr. 8! Und hatten wir nicht auch im Mai bereits die Serum-Bomber-Box??? Wer soll soviel Serum verbrauchen oder ist Serum gerade die neue Handcreme? Ausserdem finde ich diese Box insgesamt wieder einmal viel zu pflegelastig und so gar nicht weihnachtlich oder wenigstens feierlich (Sylvester?) Ein wenig mehr Abwechslung in den Produkten und auch der Marken könnte bestimmt nicht schaden…. Grown Alchemist war nun ja auch schon häufiger drin und sooo innovativ finde ich diese Marke auch nicht mehr. Überhaupt vermisse ich grundsätzlich eine gewisse Markenvielfalt.

      Natürlich gibt es ja auch viele, die lieber Pflege als dekoratives haben wollen – doch wenn ich da an frühere Weihnachtsboxen denke, wurde das viel besser umgesetzt. Es gab eine kleine Weihnachtsnascherei, eine hübsche Weihnachtskugel oder kleine Glitzerengel für den Baum. Und heute, wenn ich das richtig gelesen habe, einen goldenen Bogen steifes Papier??? Nicht wirklich liebvoll… Auch gab es früher zumindest eine kleine Parfümphiole als Goodie zu Weihnachten… Und sowas hätte wirklich auch dieser Box gut getan, um wenigstens ein bisschen Glanz und Gloria reinzubringen….

      Ebenso einfallslos finde ich, dass es zu Weihnachten schon wieder ein Peeling gibt – auch wenn es mal eine neue Marke ist. Hatten wir doch letztes Jahr das Ritualspeeling auch als Extrageschenk dabei… Und mal ehrlich, wer hat gerade in der Vorweihnachtszeit soviel Zeit über, diese ausgiebigst im Baezimmer zu verbringen!
      Natürlich möchte ich niemandem hier die Freude über die Box vermiesen, aber es gab ja auch einige, die eben nicht so ganz glücklich sind und sich ebenfalls mehr Abwechlung wünschen.

      Wie auch immer – ich wünsche Dir und allen Anderen noch eine schöne restliche Vorweihnachtszeit und natürlich ein ganz besonders schönes Weihnachtsfest.

      Meine Grüße gehen auch an das Doubox-Team, aber verbunden mit dem Wunsch, bei der Planung der neuen Boxen vielleicht den Inhalt der vergangen Boxen nicht komplett aus den Augen zu verlieren, damit es in der Zukunft nicht zu so vielen Wiederholungen sowohl der Produkte als auch der Marken kommt….

      Liebe Grüße
      Karin W.

      • Antworten Libby 14. Dezember 2015 at 20:12

        Hallo liebe Karin,
        mit dem Buffer hast Du Recht, das hatte ich falsch gesehen. Und Du liegst auch mit Deiner Kritik und Deinen Anregungen natürlich richtig. Ich bin über die Jahre jedoch ein wenig pragmatisch geworden. Ich muss nur an vergangene Boxen mit I love- oder 80% Eigenmarkeprodukten einschließlich Erfrischungstüchern denken und schon freue ich mich über Grown Alchemist und Manufaktur Zartgefühl. Ich finde, hier hat sich wirklich etwas zum Positiven verändert. Die Boxen sind in letzter Zeit wertiger geworden. Sicher spielt auch mit rein, dass ich so froh bin, keine Deluxe mehr zu haben. Für mich bleibt Chanel, Prada, Arden und Co deluxe, aber sicher nicht Korres und ein preiswertes Wimperserum. Die Markenauswahl in der Deluxe hat mir zu einem großen Teil einfach nicht gefallen. Hier kann ich die Zufriedenheit und Begeisterung der Abonnentinnen nicht ganz nachvollziehen. Nach 8 Monaten Doubox zeichnet sich zudem ab, dass Duftproben den beiden teureren Varianten vorbehalten bleibt. Im Hinblick auf Gewinnmaximierung sicher kein dummer Schachzug.
        Sei es drum. Ich mag diesen Monat wieder einmal die Original.
        Ganz liebe Grüße an Dich

        • Antworten Karin W. 15. Dezember 2015 at 0:31

          Ach ja liebe Libby,
          aus dieser Sichtweise kann man die Box als gut betrachten 🙂 – was sie an und für sich ja auch wirklich ist. Nur eben als Februar-Box statt als Weihnachtsbox. Und die Gruselzeiten aus 2014 mit I love und Weleda-Minipröbchen plus Eigenmarken scheinen ja wirklich Vergangenheit zu sein – insofern eine deutliche Verbesserung….

          Liebe Grüße 🙂 🙂 🙂

  • Antworten Goethe 13. Dezember 2015 at 8:12

    Hallo, ich bekomme die Box seit Anfang an und finde diese Weihnachtsbox furchtbar. Letztes Jahr gab es eine goldene Box und einen Kalender, diesmal Fehlanzeige. Da kann man sich einen Kalender bei ebay ersteigern.Die Creme kann ich nicht gebrauchen weiter verschenken geht auch nicht da der Karton schon verbeult ankam. Den Rest Braukman Serum und Cremes brauch ich auch nicht und der Nagelbuffer ist auch unnütz. Schade, dass die Boxen so nachgelassen haben. Irgendwie hat man auch den Eindruck die Boxen bestehen nur noch aus Sachen die im Verkauf garnicht laufen. Hochwertige Marken fehlen doch irgendwie .

    • Antworten Mickeymouse 13. Dezember 2015 at 17:11

      Hallo, da gebe ich dir vollkommen Recht- auch ich habe zumindest angenommen, dass der Kalender wieder dabei ist, auch meine Creme kam im verbeulten Karton— und alles nur Cremes, Seren etc ich dachte es ist auch was zum Schminken dabei, Glitzereyeshadow oä. zum Fest oder Silvester wäre schön gewesen….. ich bin auch von der Weihnachtsbox sehr enttäuscht diesesmal….. schade……

    • Antworten Victoria 13. Dezember 2015 at 18:41

      Leider muss ich dem zustimmen. Hatte echt riesige Vorfreude am die Box, doch war nach dem auspacken ziemlich enttäuscht. Das Hauptprodukt und das Peking empfand ich als gelungen, jedoch ist die Box für meinem Geschmack zu sehr auf Pflege aus. Dabei habe ich mir etwas dekorative Kosmetik besonders zum Fest erhofft.

  • Antworten kadi 13. Dezember 2015 at 7:25

    Hallo liebes Douglasteam! Nach langem warten bekomme ich eure Box nun schon ca.1,5 Jahre und ich habe mich immer sehr auf die Box gefreut.Vor ein paar Monaten bin ich dann auf die Premium -Box umgestiegen. Ich kann manche Kritik hier nicht nachvollziehen,aber so sind Menschen und Geschmäcker verschieden. Ich habe mich zum Beispiel auch über das Douglas Glitzerspray (ich glaube das gab es letztes Jahr)gefreut. Ich mag Glitzer ,obwohl ich schon die 30er hinter mir habe. Ich mag auch gerne knallige Farben ,wie gesagt jedem das seine. Ich fand eure Boxen immer toll, auch wenn mal was nicht so meins war. Für mich ist eure Box eine Überraschungsbox für Erwachsene. Ich habe durch euch auch schon Produkte kennengelernt, die ich vorher noch nicht kannte,auch wäre ich nie auf die Idee gekommen mir ein Wimpernserum zu kaufen. Dank eurer Box kann ich es jetzt testen. Kurz und gut, ich finde ihr macht das toll,ich finde eure Box klasse . Ich möchte euch dar für heute Danke sagen. Mir bereitet eure Box viel Feude. Nun wünsche ich euch und allen Boxen Ladys ein wunderschönes Weihnachtsfest, ein tollen Start ins neue Jahr ,dem Team viele tolle Ideen nächstes Jahr und uns Mädels manche schöne Boxenüberrschung . Liebe Gruss an

    • Antworten Anonymous 13. Dezember 2015 at 8:31

      Huhu, ich sehe es genauso wie Du, auch was Glitzer und knallige Farben angeht 😀 Ich war wieder sehr zufrieden mit meinen Boxen und es kommen auch noch die Gutscheine dazu (obwohl ich persönlich diese eher weniger nutze, doch das hat ja nichts mit Doubox zu tun). Was ich mir sonst noch so wünsche, kaufe ich mir so dazu.
      Weihnachtliche Aufmachung habe ich auch nicht vermisst; gerade gestern kam die Box eines Mitbewerbers bei mir an. Die Optik war zwar ziemlich weihnachtlich, doch der Inhalt, zwar schön eingepackt, doch eher durchschnittlich unspektakulär – was ich auch gar nicht schlimm fand.
      Ich wünsche allen noch schöne Vorweihnachtsage 🙂

  • Antworten KaNo 13. Dezember 2015 at 1:23

    Hallo liebes Doubox-Team,

    es ist so wie schon einige Mädels vor mir sagten, die Dezember-Boxen ließen nicht vermuten, dass Weihnachten oder Silvester vor der Tür steht. Und mal ganz ehrlich, weder Weihnachten noch Silvester kommen nicht unverhofft und plötzlich daher.
    Nicht einmal die Trennpappe (zwischen Lieferschein und Box) ließ etwas Weihnachtsvorfreude aufkommen.
    In der Box vermutete ich Papierstreifen als Lametta in blassgrüner Farbe, aber statt dessen ein harter Bogen güldenes Papier. Okay, die Sternmuster auf der Banderole im weihnachtlichen Look, aber die Box selber so blassgrün wie eh und je.
    Jemand sprach von einem Kalender, den es mal in einer Dezemberbox gab. Kerzen wurden gewünscht. Kalender, Kerze/Duftkerze, Raumduft, ein kleiner Douglas-Teddy als Schlüsselanhänger. Das wären zum Beispiel Kleinigkeiten gewesen, die anmuten lassen, dass Weihnachten vor der Tür steht. Es muss ja auch nicht gleich ein Pikkolo sein für den bevorstehenden Jahreswechsel. Statt dessen werden wir alle mit einem Mini-Nail-Buffer beglückt, der seine 2 Euro nicht Wert ist. Aber so ist diese Box wie jede andere Box, relativ unspektakulär, nur dass es diesmal 6 statt 5 Produkte gab.
    Wenn das 6. Produkt schon als kleines Weihnachtspräsent deklariert wird, warum wurde es nicht in Weihnachtsgeschenkpapier verpackt? Es wäre doch eine so schöne Geste gewesen. Weihnachtsfeeling? Fehlanzeige.
    Viele Anbieter präsentieren gerade ihre Weihnachtsbox in einem besonderen Design, wo nicht nur das Auspacken Freude macht, sondern auch der Anblick der Box eine wahre Augenweide ist.

    Hinsichtlich der Produkte wünsche ich mir für das kommende Jahr einen gesunden Mix, innovative Produkte, Einfallsreichtum, gerne auch mal dekorative Kosmetik oder Hardware in der Deluxe. Mehr Abwechslung ebenso im Bereich der Marken/Labels. Und nicht zu vergessen die Berücksichtigung des hinterlegten Beauty-Profils.

    Genug der Kritik.

    Ich wünsche Euch allen einen schönen und entspannten 3. Advent – KaNo

    • Antworten SallyP 13. Dezember 2015 at 2:34

      Du hast es gut formuliert, Kano 🙂 Ich bekomme den Eindruck, dass etwas mehr Wert darauf gelegt wurde, Originalgrößen reinzupacken, statt eine feierliche Stimmung zu erzeugen. Auch Accessoires wären gut gewesen (wie bereits unten erwähnt). Wir hatten so schöne Armbänder von Sweet Deluxe als Beigabe im Douglas Shop. Oder sogar andere Parfum-Minis, wenn Burberry für alle Boxen nicht reicht. Aber gut, ich behalte meine Box trotzdem. Die Produkte finde ich interessant und würde sie gern testen. Für 15 Euro bekommen wir tatsächlich einen ordentlichen Wert. Vielleicht ist das nicht die stimmungsvollste Box, aber eine funktionale durchaus. Daher danke dafür @ Doubox Team.
      Eine Frage an euch alle: Findet ihr nicht dieses Papierband, das unseren Boxen umwickelt, irgendwie… überflüssig? Mir persönlich reicht das Heftchen drinnen komplett.

      • Antworten MOTSCHI 13. Dezember 2015 at 8:28

        Hallo SallyP,

        ich finde, die Banderole bringt wenigstens etwas Farbe ins Spiel bzw. an die Box. Mir ganz persönlich gefällt dieses blass-türkis der Boxen überhaup nicht… Dann lieber schwarze Boxen mit türkisem Muster :o)

        LG und einen schönen 3. Advent für Dich und auch alle anderen hier….

        MOTSCHI

      • Antworten MOTSCHI 13. Dezember 2015 at 8:29

        … aber um noch einmal auf Deine Frage direkt einzugehen: mir würde von der Sache her auch das Heftchen reichen…

      • Antworten KaNo 13. Dezember 2015 at 10:16

        Hallo Sally,
        anhand der Banderolen könnte ich nicht einmal mehr sagen, welcher Monat was ist. Die mit den Sternchen okay, aber bei den anderen?
        Ich notiere mir auf den Heftchen immer den Monat, da ich sie aufhebe. Die Produkte sortiere ich nach Themen und finden sich in den von mir angelegten „Themenboxen“ wieder. So sind zum Beispiel die Boxen „Haare“ und „Tagespflege“ wegen Überfüllung geschlossen. Es sind aber nicht nur Produkte aus der Doubox drin, ebenso anderweitig gekaufte Testgrößen etc. Heißt für mich aber auch, verstärkt dort zugreifen und die Originalgrößen (sofern woanders gelagert) erst einmal liegen lassen.
        Auch ich werde die Produkte aus meiner Deluxe behalten und werde sogar das Wimpernserum austesten. Ich habe zwar schon lange Wimpern, aber wenn sie dadurch noch fülliger werden erfüllt das Serum doch seinen Zweck. Wie ich das Serum allerdings mit meiner all abendlich aufgetragenen Augencreme kombinieren soll weiß ich noch nicht, aber vielleicht kommt mir da ja noch die glänzende Erleuchtung. 🙂
        Austesten und verbrauchen werde ich die Produkte, doch alles nach und nach. Nicht, dass alle Produkte gleichzeitig angebrochen werden, liegen bleiben und irgendwann die Hälfte entsorgt werden muss. Das wäre mir viel zu schade und obendrein zu teuer. Also verwende ich erst mein angefangenes Körperpeeling bis zum letzten Krümel und entscheide dann welches als nächstes dran glauben darf.
        Deshalb ist es okay, dass nicht alle Produkte in Originalgröße daherkommen und ordentliche Testgrößen dabei sind. Schließlich wollen meine außerhalb der Box erworbenen Produkte ja auch zur Anwendung kommen.
        Übrigens, ich habe meine Freude an den Boxen, vor allem an den Produkten daraus und mich gegen eine Kündigung entschieden. Sollte es irgendwann möglich sein zu wechseln, werde ich es tun. Doch egal welche Box ich auch nehme oder habe, die andere ist immer besser als die die man gerade hat.
        Viele liebe Grüße – KaNo

    • Antworten SallyP 13. Dezember 2015 at 19:06

      Freut mich, dass die Banderole bei euch ähnlichen Gedanken auslöst. Ein Fan der blau türkis Farbe bin ich auch nicht (tut mir leid, Douglas!), aber meine gesammelten Douboxen fallen so nicht sehr auf, wo ich sie in einer Ecke hochgestapelt habe. Ich hoffe ganz ehrlich, dass die Farbe der Box nicht so bald gewechselt wird, sonst würde mein Boxenturm nicht so gut aussehen 😀 Ich versuche auch, die Produkten nach und nach aufzubrauchen und nicht alles auf einmal zu öffnen. Für die Sortierung der Kosmetik sind die Boxen ideal und vor allem stabil. Und… mir ist erst später aufgefallen, dass das Peeling „Christmas“ heißt. Dann sind es zwei Weihnachtsprodukte. Ich glaube, die Spoilers für die Deluxebox, die immer eine Woche vorab kommt, wecken gewisse Erwartungen für die anderen Preisklassen und danach entsprechend Enttäuschungen. Aus allem in der Deluxebox hätte ich nicht auf das Peeling als Geschenk getippt…

  • Antworten Maxi 12. Dezember 2015 at 23:38

    Dankeschön für die Premiumbox

    Mir gefällt der gesamte Inhalt
    Die Tagescreme hat einen tollen Duft
    Das Serum – perfekt für die Jahreszeit und ich bin ein.Braukmann Fan
    Das Wimpernserum werde ich auf Anraten meiner Kosmetikerin mal an den Augenbrauen ausprobieren, ich versuche so schöne Benefit Brauen zu bekommen.
    Peling ist bei mir ein Verbrauchsgut. Zartgefühl werde ich gerne testen, die Konsistenz war ok, die Verpackung ebenso.
    Toll das Duftminiatur und der Nailbuffer kommt ins Kabinenfluggepäck.

    Ei n schöner Ausgleich zu meinem Gutscheinpech.

    Euch allen schöne Feiertage und viel Glück im Januar für diejenigen, die diesmal enttäuscht sind.

    LG
    Maxi

  • Antworten dani 12. Dezember 2015 at 21:37

    Also ich bin begeistert von der original Box. Die Produkte sind hochwertig und haben einen Wert von ca 60€. Was soll man da meckern? Auch das sie Cremes alle so natürlich und verträglich sind finde ich toll. Dankeschön für die schöne Auswahl! Frohe Weihnachten an das Team!

  • Antworten Heike 12. Dezember 2015 at 19:54

    Liebes Doubox- Team,

    ich habe mich sehr über meine Original- Box gefreut. 🙂 🙂 🙂

    Pflege, Pflege, Pflege.. genau das, was die Haut im Winter braucht!!!
    Ganz doll bin ich auf das Peeling gespannt, eine wunderschöne dekorative Dose. 🙂
    Alchemist muss ein bisschen warten, sie ist für normale bis Mischhaut, da brauche ich im Winter was mehr.. deshalb kommt das Serum wie gerufen!!!
    Die Nagelfeile ist wunderbar handlich.

    Dass die Miniatur nicht enthalten war, freut mich, ist nicht mein Duft und somit wäre es bei mir nur ein Staubfänger..

    LG Heike

  • Antworten Miss_Saerra 12. Dezember 2015 at 17:46

    Hallo zusammen,

    habe eben meine DOUBOX geöffnet und muss sagen, dass ich auch etwas ernüchtert bin. Klar, man kann es nie allen recht machen und es ist eine Überraschungsbox. Aber jeden Monat Cremes? Ich weiß langsam nicht mehr wohin damit, obwohl ich fleißig alles benutze oder zum Teil sogar verschenke^^
    Und etwas mehr Weihnachten hätte der Box eventuell auch gut getan. Aber immerhin solide Produkte, es geht auch schlimmer 😉
    Nur habe ich ein Problem mit dem Peeling: Die Dose war bei mir leider offen (zum Glück hat sich das Produkt nicht in der kompletten Box verteilt!), das Peeling ist sehr hart bzw das was sich von dem großen Klumpen lösen lässt ist furztrocken. Muss das so sein???? Habe schon gelesen, dass man das Peeling erst auf Raumtemperatur bringen soll, aber dann ist es immer noch schrecklich trocken….

    Danke vorab für eine kurze Aufklärung 🙂 LG Sarah

  • Antworten H. 12. Dezember 2015 at 16:50

    Hallo,

    heute kam die Originalbox.

    Diesmal bin ich echt total enttäuscht.

    Letzte Weihnachten hatte die Box eine weihnachtliche Farbe. Es war ein Kalender für`s neue Jahr dabei….

    Diesmal nur Cremes, Cremes, Cremes – es gibt doch auch noch andere Produkte für den Körper, oder Accesoires von Douglas. Also so `was Einfallsloses hätte ich nun echt nicht erwartet.

    Ich schimpfe sonst wirklich nicht, aber die letzten Boxen waren merklich besser und nun das…

    Sorry – musste ich los werden… – trotzdem schöne Weihnachten an Alle..

  • Antworten Heidemarie Tilicke 12. Dezember 2015 at 16:06

    Ich habe meine Premium- Box soeben gekündigt, ich bin sehr enttäuscht. Die Deluxe-Box hat eine supertolle Creme erhalten (Wert über 100 Euro) sozusagen als Weihnachtsgeschenk. Ich finde den Wert, einfach zu unterschiedlich zu der Premium-Box. Schade

  • Antworten Murmel 12. Dezember 2015 at 15:32

    Hallo liebes DouBox Team,

    ich finde es auch sehr Schade das kein Duft in der Box war. Oder vielleicht auch mal ein schöner Lid Schatten oder ein Lippenstift, ne Duftkerze, ein toller Badeschaum oder etwas richtig besonderes-ihr habt doch reichlich Auswahl an tollen Dingen 😉 Natürlich freue ich mich auch über Cremes, aber ich kann gar nicht alles so schnell aufbrauchen wie es in den Boxen nachkommt. Ich hab mich so auf die Dezember Box gefreut, vor allem weil die Vorjahres Box der Wahnsinn war. Aber die Aufmachung der Box war schon wie immer…nichts Weihnachtliches oder einen Touch Glamour (denn wir feiern diesen Monat auch Silvester). Ein stück Goldenes Papier sollte hier Weihnachtsfeeling verbreiten, aber dem war leider nicht so. Ich warte mal ab was die Januar Box mit sich bringt aber wenn das nicht besser wird, dann beende ich meine Abo’s. Es gibt ja noch viele andere Beautyboxen Hersteller die auch Superschöne Boxen im Angebot haben. LG

    • Antworten Sandra 12. Dezember 2015 at 15:43

      Hallo Murmel, ich stimme Dir voll und ganz zu. Ich fand die Box auch nicht wirklich gelungen. Kein Kleines Weihnachtsextra wie im letzten Jahr . Ich habe ja die Premium Box und hatte eine kleine Parfum Miniatur drin. Dafür ist allerdings das komplette Körperpeeling in der ganzen Box verstreut gewesen . Ich hoffe auf Ersatz und auf eine hoffentlich ideenreiche Januarbox. Euch allen einen schönen 3. Advent LG

      • Antworten Anonymous 12. Dezember 2015 at 15:55

        Hallo Sandra, obwohl ich mich über die Pflegeprodukte gefreut habe, finde ich die Premium-Box insgesamt nicht so den großen Kracher (sie kostet immerhin das Doppelte wie die Original-Box!). – Ansonsten finde ich die Box okay. LG

  • Antworten ENY 12. Dezember 2015 at 14:38

    Liebes Doubox Team

    Ich finde es bisschen enttäuschend das keine Parfüm miniatur in der original box ist.
    Viele hätten sich bestimmt gefreut. Bitte für die nächste box eine Parfüm miniatur, für einen schönen Anfang im Jahr 2016.

  • Antworten SallyP 12. Dezember 2015 at 11:06

    Meine Originalbox ist auch gekommen… Habe mich gefreut, sie auszupacken. Tolles goldfarbenes Papier. Und dann, als ich es öffnete, kam die gewisse Enttäuschung. Kein Parfum-Mini leider. Schon wieder nicht in unserer Box.
    @ Liebes Doubox Team, die Abonnentinnen der Originalbox nutzen und mögen Parfums. Nicht parfümierte Lotions, sondern richtige Parfums. Und wenn es preislich nicht passt, uns eine Originalgröße reinzupacken, könnte man uns ab und zu eine Parfümprobe schicken. Ich denke, es war ein Fehltritt, dass die Dezemberbox so etwas nicht hatte, besonders mit den mehreren Feiertagen vor uns. Damit fehlte mir persönlich die gewisse Extra, die eine festliche Stimmung verbreitet. Echt Schade.
    Die geschickten Produkten an sich waren in Ordnung. Wert der Box ist auch gut. Grown Alchemist ist eine sehr interessante Marke. Die Feile war ein netter Akzent. Serum auch gut. Peeling? Gut, wir hatten es nicht und es kostet auch mehr, aber ich hätte hundertmal stattdessen die Burberry Mini in meiner Box gesehen. Korres Body Milk war in Ordnung, wenn auch wir im letzten Monat schon ein Body Lotion hatten. Die Egyptian Milk Allround Creme war für mich irgendwie fehl am Platz und hat sich wie ein reines Füllprodukt in der Box gefühlt.
    Insgesamt war das sicherlich eine Box mit einem sehr guten Wert der mitgeschickten Produkten. Als Zusammensetzung war sie leider für mich nicht so überzeugend. Hätte ich die Alessandro Feile mit dem „Merry Christmas“ Überschrift einfach weggenommen, wäre das eine Box wie jede andere gewesen. Klar mit mehr Originalgrößen aber nichts hätte großartig angedeutet, dass dies eine Dezemberbox ist.

    • Antworten Leonie 12. Dezember 2015 at 11:28

      Siehst du so unterschiedlich sind die Geschmäcker – ich kann mit diesem „My Burberry“ gar nichts anfangen…. 🙁

      • Antworten SallyP 12. Dezember 2015 at 11:31

        Dann lass uns mal tauschen 🙂

        • Antworten Leonie 12. Dezember 2015 at 13:06

          Wie können wir denn in Kontakt treten? Bist du evtl. auch bei FB in der Doubox-Tauschbörse?

          • SallyP 12. Dezember 2015 at 15:49

            🙂 Wie kann ich dich dort finden? Kannst du mir die ersten Buchstaben deiner Namen nennen? Schreibe dir eine Nachricht dann.

          • Leonie 12. Dezember 2015 at 17:26

            Du findest mich bei FB unter „Katja Jahn“ das Bild mit dem Hund.

          • Goethe 15. Dezember 2015 at 9:03

            Wo kann man die Boxen tauschen ? Was ist FB ? Grüße

    • Antworten Iris 12. Dezember 2015 at 12:11

      Ich habe auch so sehr auf ein Burberry Mini gehofft – doch leider umsonst. Zu Weihnachten wäre das mal eine tolle Sache gewesen. Ich weiß nicht warum Douglas in seinen Original Boxen so mit Düften geizt. Douglas ist eine Parfümerie und da wäre es doch nahe Liegend auch mal ein paar Düfte zum Probieren bei zu legen. Ich denke nicht das dass den Wert der Box verändert. Ich muss leider auch sagen das ich sehr Enttäuscht bin. Sicherlich kann man es nicht jedem Recht machen aber das ist nun mal meine Empfindung was die Dezember Box angeht.

      • Antworten ENY 12. Dezember 2015 at 14:24

        Ich hätte auch gerne die burbery miniatur.Habe auch die original box.
        Mag jemand tauschen?

        • Antworten KaNo 12. Dezember 2015 at 16:00

          Hallo Eny,
          ich habe die Burberry-Miniatur doppelt, würde mich aber gerne von einer trennen, wenn ich damit jemanden häppy machen kann. Allerdings und da kommt der Knackpunkt, ich bin nicht in FB. Vielleicht sieht das Doubox-Team eine Möglichkeit, wie man auch ohne FB einen Kontakt herstellen kann.
          Viele liebe Grüße und einen wunderschönen 3. Advent – KaNo

          • ENY 12. Dezember 2015 at 18:34

            Hallo KaNo
            Das wäre voll net von dir
            Hier meine Adresse eny081015 Gmail.com
            Dann sage mir bitte was du von de originalbox für den Parfüm hättest 🙂

  • Antworten Anonymous 12. Dezember 2015 at 10:51

    Achtung, Spoiler Premium-Box.

    Grown Alchemist Tagescreme
    Ikos Wimpernserum
    Zartgefühl Körperpeeling
    Braukmann Serum
    Burberry Parfum-Mini
    Alessandro Nail-Buffer

    Ehrlich gesagt, finde ich sie, im Verhältnis zu Original bzw. Deluxe, etwas mager.

    @Alle, die es interessiert. Das Körperpeeling muss erst mal auf angenehme Raumtemperatur kommen (Badezimmer), das liegt an den Zutaten. Ein Hinweis auf der Verpackung wäre gut gewesen.
    Schönes Wochenende für alle.

    • Antworten Leonie 12. Dezember 2015 at 11:25

      Das mit der Raumtemperatur hat funktioniert, dann ist es etwas weicher, aber noch immer ziemlich krümelig so das bei mir viel daneben gefallen ist. Beim nächsten Mal mach ich mir mit etwas Wasser daraus erst ne Paste, dann geht nichts verloren.

  • Antworten Leonie 12. Dezember 2015 at 10:18

    Mein Zartgefühl-Peeling ist steinhart – ein fester Klumpen mit ein paar krümeligen Bröckchen. Muss das so sein? Wie bekomm ich das denn aus der Dose? Ich glaube dieses Problem hatte hier schonmal jemand…..?

    • Antworten MOTSCHI 12. Dezember 2015 at 10:34

      Ich glaube ich hätte irgendwo gelesen, dass es warscheinlich zu kalt ist und erst Zimmertemperatur annehmen muss…

    • Antworten Gut gegen Nordwind 12. Dezember 2015 at 10:51

      Hallo Leonie, du hast recht. Das Peeling aus meiner Deluxe Box war steinhart und das heutige aus meiner Box ebenso. Ob das so gehört kann ich dir nicht sagen. Von anderen Körperpeelings kenne ich es anders. Ich habe meine Dose geöffnet und die sie rundherum ziemlich doll gedrückt, so hat es sich der Inhalt etwas aufgelockert. Mein erster Gedanke war das Peeling mit etwas Wasser zu verflüssigen, das habe ich mich dann aber nicht getraut.
      Vielleicht kann ja jemand vom Doubox Team uns etwas Aufklärung erschaffen, ansonsten würde ich das Peeling als absolut mangelhaft und abgestanden benoten. Bei Douglas ist es auch nicht aufgeführt.
      Eventuell ein Vorjahresprodukt?
      Mich würde auch interessieren ob es bei anderen Abonnentinnen ebenfalls so steinhart war.
      Ein schönes Wochenende an alle.

      • Antworten Rita 13. Dezember 2015 at 15:55

        Mein Peeling war leider auch steinhart und klumpig – auch das neben die Heizung stellen hat da nichts groß verändert. Mich würde auch interessieren, wie das Peeling nun eigentlich gehört und ob meins nicht einfach nur ein untaugliches/veraltetes Produkt ist?

        • Douglas-Kundenservice
          Antworten Douglas-Kundenservice 15. Dezember 2015 at 10:05

          Hallo ihr Lieben, wir können Eure Unsicherheit bzgl. des Peelings verstehen. Nach Rücksprache mit dem Hersteller sind Unterschiede in der Konsistenz und Farbgebung dieses Produktes ganz normal. Die Peelings werden handgefertigt und sind ein reines Naturprodukt. Wir empfehlen Euch das Peeling bei Zimmertemperatur zu lagern. Wie einige von Euch schon richtig geschrieben haben, ist die Konsistenz tatsächlich auch temperaturabhängig. Falls Ihr noch Fragen zu dem Produkt oder der Anwendung habt, meldet Euch gerne per E-Mail unter kontakt@doubox.de bei uns. Viele Grüße, Sarah

  • Antworten Mary 12. Dezember 2015 at 9:46

    Guten Morgen,

    ich habe gerade mein Päckchen erhalten. Ich bin total begeistert und kann nur sagen: Weiter so!!! Es ist das erste Mal, dass ich alles gebrauchen kann und ich bin froh, nicht gekündigt zu haben, obwohl ich nach dem bisherigen Desaster nah dran war. Ich wünsche allen ein schönes Adventswochenende und wie gesagt an Douglas: Weiter so!!!
    Mary

    • Antworten Steffi 12. Dezember 2015 at 9:54

      Achtung Spoiler:
      .
      .
      .
      .
      .
      .
      .

      Grown Alchemist Tagescreme
      Korres Body Milk
      Zartgefühl Christmas Peeling
      Brauckmann Serum
      Egyptian Magic Creme
      Nagelfeile

    • Antworten ENY 12. Dezember 2015 at 9:56

      Hallo Mary
      Kannst du uns sagen was alles in der Box drin ist 🙂
      Meine kommt wie immer nachmittags…
      LG

  • Antworten Erja 11. Dezember 2015 at 11:43

    Hm, bislang habe ich weder eine Versandbestätigung noch kann ich irgendwie in meinem Doubox-Konto erkennen, ob sich etwas mit meiner Box getan hat. Hoffentlich warte ich diesen Monat nicht vergebens…. LG an alle

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 11. Dezember 2015 at 12:53

      Hallo Erja, um schnell & einfach den Status Deiner DOUBOX zu klären, ruf doch bitte kurz bei uns an. Unter folgender kostenlosen Rufnummer 0800 – 690 690 3 helfen Dir meine Kollegen direkt weiter. Liebe Grüße, Sarah

  • Antworten SallyP 11. Dezember 2015 at 2:28

    Hallo, liebes Blog-Team, warum wurde mein Beitrag entfernt? Was ist denn so schlimm daran, zu schreiben, dass ich hoffe, eine kleine Burberry in meiner Box zu sehen? Darf man vor Weihnachten keine Hoffnung haben oder Wünsche äußern? Ich bin ziemlich verwirrt.

    • Antworten Lita 11. Dezember 2015 at 6:56

      Ich habe deinen Kommentar auch gestern gelesen. Er enthält weder irgendwelche Beleidigungen noch Fremdwerbung. Mich würde auch wirklich mal interessieren warum Douglas solche harmlosen Sachen zensiert.

      • Antworten Steffi 11. Dezember 2015 at 7:24

        Ich hoffe auch sehr auf die burberry Miniatur 🙂 LG Steffi

    • Felix
      Antworten Felix 11. Dezember 2015 at 9:06

      Hallo Sally P,

      deine Verwirrung ist verständlich! Dein Post wurde versehentlich als „Spam“ markiert. Das haben wir inzwischen aber natürlich wieder rückgängig gemacht – er ist also wieder zu sehen. Wir hoffen, du nimmst uns das nicht übel und wünschen dir ein schönes Wochenende.

      LG
      Felix

      • Antworten SallyP 11. Dezember 2015 at 16:46

        Alles klar, danke, Felix 🙂

  • Antworten Heike 10. Dezember 2015 at 16:17

    Habe vorhin die Versandbestätigung bekommen.

    ICH FREU MICH!!! 🙂

  • Antworten Sabsi 10. Dezember 2015 at 10:27

    Hallo Ihr Doubox-Lovers!!!
    Dieses Mal lese ich sehr wenige Kommentare über die Deluxe Doubox! Gefällt sie Euch nicht??? Also ich für meinen Teil liebe es jeden Monat die Spannung zu haben, was drinnen sein könnte. Ich finde es süß, dass die Box echt das Weihnachtsthema aufgegriffen hat. Ich benutze die Box jetzt schon als Aufbewahrung 🙂
    Zum Inhalt: Über den Nailbuffer habe ich mich gefreut, wenngleich ich ihn nicht wirklich gebrauchen kann. Werde ihn meiner Tochter geben, sie wird sich freuen. Ein Peeling kann man immer gut gebrauchen, vor allem im Winter. Das Serum (30ml) von Korres werde ich auf jeden Fall benutzen, weil ich der Meinung bin, dass Seren schon die Cremes unterstützen und Korres hat bis jetzt meiner Haut immer gut getan. Über die Nachtcreme von 111 Skin habe ich mich sehr gefreut, da ich schon in Zeitschriften über die Marke gelesen habe, aber in den Douglas Filialen nie gesehen habe. Scheinbar gibt es die Marke nur online, schade weil ich teste gerne Cremes bevor ich sie kaufe. Habe bereits mit dem Testen der Nachtpflege (15ml) begonnen und werde meiner Haut auch die maske gönnen. Ich liebe Miniatur Parfum Flaschen, weil ich die gerne im Badezimmer als Deko aufstelle. Den Duft von Burberry mag ich auch gerne riechen, daher passt es wunderbar! Auch die Zeitschrift ist gelungen! Ich wünsche Euch allen und dem Doubox Team schöne Weihnachten. Eure Sabsi

    • Antworten Räuber 10. Dezember 2015 at 11:59

      Hallo Sabsi, je, das ist mir auch schon aufgefallen, dass man nur wenig Rückmeldung gehört hat, doch ich persönlich interpretiere es so, dass die Ladies zufrieden sind, denn man meldet sich ja eher mal zu Wort, wenn es denn etwas zu beanstanden gibt. Begeisterung wird dann eher weniger gespiegelt.
      Ich war auch (wieder) sehr zufrieden mit der Box (siehe meinen Kommentar weiter unten); es war auch wirklich nichts dabei, wo ich sagen würde, dass ich damit nichts anfangen kann (was ja auch schon mal vorkommen kann, ich bei einer Überraschungsbox jedoch vollkommen legitim finde). – Lustigerweise sind für mich immer wieder Dinge dabei, die ich mir so niemals selbst aussuchen würde, z.B., weil ich die Marke (noch) nicht kenne oder sie einfach nicht in mein persönliches Beuteschema passen. So kann man sich – letztendlich – immer wieder – angenehm – überraschen lassen.
      Noch eine schöne Woche für Dich, liebe Grüße 🙂

      • Antworten sabsi 10. Dezember 2015 at 20:35

        Danke, das wünsche ich Dir auch 🙂

    • Antworten Heike 10. Dezember 2015 at 16:20

      Das ist mir diesen Monat auch schon positiv aufgefallen, dass mal nicht so viel gemoppert wurde.. 🙂 🙂 🙂

      LG Heike

  • Antworten SallyP 10. Dezember 2015 at 1:18

    Nur noch zwei Tage bis zur Box… Ich träume von einer kleinen süßen Burberry drin schon… {(~.~)}

  • Antworten Bianca 8. Dezember 2015 at 7:05

    Leider ist meine Deluxe Box immer noch nicht angekommen. Nein, sie wurde ja noch nicht mal versendet!
    Auch ein Anruf hat leider gar nichts gebracht, Mitarbeiterin von Douglas war sehr genervt und meinte die wird schon noch kommen. Also das ist doch mal ne echt tolle Aussage. Ok, dann habe ich mal gewartet ob etwas passiert, da ja noch nicht mal dabei steht wird für den Versand vorbereitet, leider geschah dort nichts. Also ne Mail an den Doubox Service geschrieben. Aber auch von dort keine Antwort erhalten. Schade!!!

    Bei mir ging leider in der letzten Zeit viel schief mit Douglas: konnten nicht abbuchen und das öfters, wegen einem Fehler im System. Jetzt vor 2 Wochen erhielt ich eine Mail das ich nicht alles bezahlt hätte und daher meine Doubox Mitgliedschaft erstmals auf Eis gelegt wird und ich die Box auch nicht erhalten werde. Wieder ein Systemfehler da alles bezahlt war. So langsam nervt es.
    Ging es irgendjemandem noch so? Habt ihr alle eure Box erhalten?
    Hoffe das hier eine Stellungsnahme von Douglas kommt, wenn es per Mail und Telefon nicht klappt.

    • Antworten Räuber 8. Dezember 2015 at 9:46

      Hallo Bianca, mir ging es letzten Monat ähnlich; bei mir wird immer Mitte des Monats abgebucht, doch es passierte nichts (das Geld für meine Douboxen sowie meine normalen Douglas-Einkäufe). Daraufhin habe ich mich, um eventuellen Missverständnissen vorzubeugen, gleiche per E-Mail an den Douglas-Kundendienst gewandt. Ich bekam auch zeitnah Antwort, ebenfalls mit dem Hinweis auf einen Systemfehler; der Betrag wurde dann Anfang Dezember abgebucht.
      Auch mit Doubox hatte ich schon E-Mail-Kontakt; es hat immer alles reibungslos funktioniert.
      Ich gebe immer meine Douglas-Kundennummer sowie meine Douboxnummer an, wenn es um die Doubox geht.
      Ich drücke Dir mal den Daumen, dass Deine Box noch ankommt, ansonsten wäre das ja ärgerlich.
      Liebe Grüße und eine schöne Woche 🙂

      • Antworten Bianca 8. Dezember 2015 at 10:50

        Hallo Räuber,

        ja die Kundennummer und Douglaskartennummer habe ich auch angegeben. Nur leider reagiert da keiner! 🙂 Hoffe die melden sich noch! Möchte die Box unbedingt haben!
        Auch Dir eine schöne Woche!
        LG

    • Antworten KaNo 8. Dezember 2015 at 12:03

      Hallo Bianca,
      hast Du die hinterlegten Zahlungsdaten auf Korrektheit abgeklopft?
      Die Tage soll, laut Mitteilung auf doubox.de ein weiterer Abbuchungslauf erfolgen, wenn der erste Lauf nicht geklappt hat. Es kann ja sein, dass die Gültigkeit der hinterlegten Karte kurz vor Ablauf steht oder schon abgelaufen ist und es vielleicht deswegen zu dem Problem führt. Wäre eine Möglichkeit, man steckt ja nicht im System drin dass man sofort sehen kann wo es hakt und klemmt. Doubox weiß von der Problematik bezüglich der Abbucherei.
      Ähnliche Probleme gab es bei mir generell mit der Original-Box. Die Abbuchung per Kreditkarte (nicht die Douglaskarte, obwohl ich sie habe) klappte nie und ich durfte regelmäßig überweisen. Im September bevor ich zur Deluxe wechselte erhielt ich keine Erinnerung, obwohl ich wusste, dass der aktuelle Monat noch offen ist. Ich kam doubox zuvor und meldete mich telefonisch mit der Bitte, den Sachverhalt zu prüfen. Man entschuldigte sich per E-Mail mehrmals bei mir, wollten mich nicht verärgern, mein Account bliebe weiterhin offen, die Box sei schon gepackt, etc. Alles in bester Ordnung. Seit dem Wechsel gab es keine Beanstandungen und offene Beträge mehr.
      Bis jetzt geriet ich bei meinen Anrufen nur einmal an eine Dame, die mir keine brauchbare Information liefern konnte. Auch sie war genervt. Es hat mich trotzdem nicht davon abgehalten, es an einem anderen Tag/oder anderen Zeit erneut zu versuchen und mit einer weniger genervten Person die Information entlocken zu können, mit der ich zufrieden war.
      Ich drücke Dir alle Daumen, dass sich Dein Problem zum Guten lösen lässt und Du Deine Dezember-Box doch noch erhältst.
      Viele liebe Grüße – KaNo

      • Antworten SallyP 8. Dezember 2015 at 20:26

        Das hört sich recht unangenehm an… Also ich zahle die Originalbox nur per Kreditkarte und bei mir ist es nur ein Mal zu einem Abbuchungsproblem gekommen, und zwar im Juni, als alle Zahlungen nicht durchgehen konnten. Es scheint, kein generelles Problem zu sein…

      • Antworten Bianca 10. Dezember 2015 at 14:35

        Alles geklärt!!
        Laut Douglas musste die Box manuel versendet werden. Hoffe diese kommt dann bald an. Manchmal ist echt der Wurm drinnen. 🙁

  • Antworten Kascha 7. Dezember 2015 at 23:12

    Hallo SallyP, Ina, KaNo und Sarah vom Kundenservice,
    vielen Dank für Euere lieben Antworten. Ich muss auch noch was dazu schreiben:

    Zum Thema Rücksendungen (Menge u. evtl. Vernichtung d. retournierten Produkte) hier ein Passus aus einer Antwortmail v. Douglas Kundenservice v. August 2015 (es ging hierbei darum, dass d. Doubox wochenlang bei großer Hitze ständig hin- und hergeschickt wurde, die Älteren unter Euch werden sich erinnern):
    „..Des Weiteren bestätigen wir Ihnen, dass die Rücksendung am 11.08.2015 in unserem Lager eingetroffen ist. Jedoch erhalten wir Rücksendungen nicht einzeln, sondern palettenweise von DHL. Hierbei wird dann eine Scannung vorgenommen und anschließend jede Retoure manuell eingebucht und bearbeitet. Zudem werden Retouren durch unser Lager auf Unversehrtheit geprüft. Wenn alle Produkte unbeschadet sind, werden diese auf den entsprechenden Lagerplätzen eingelagert. Ein erneuter Versand muss durch unsere Fachabteilung in Auftrag gegeben werden, so dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass genau die gleiche DOUBOX an Sie versendet wird, welche retourniert wurde..“

    Zum Thema Originalitätssicherung:
    Ich meine keine Plastikringe o. ä., die mit richtig Kraftaufwand abgerissen werden müssen wie z. B. im Medikamentenbereich, sondern z. B. Cellophan um die Faltschachtel (wie bei Parfum), dünne Schrumpf-Folien, kleine Folienaufkleber od. einfach aufgeklebte Papierstreifen (wie z. B. bei jedem popeligen Marmeladenglas) die auseinanderreißen, wenn man das Behältnis öffnet. (Die Stiftung Warentest hat übrigens bei ihrem Mascara-Test alle Verpackungen, bei denen eine Sicherung fehlt, mit „mangelhaft“ bewertet.)

    Zum Thema zerdrückte Faltschachtel:
    Da weder die Doubox-Schachtel (samt Umkarton) noch die anderen Artikel zerdrückt waren, gehe ich davon aus, dass die Serum-Schachtel bereits bei Bestückung der Doubox so „angeschlagen“ war (hätte man ja vielleicht wenigstens eine andere (schönere) Faltschachtel drumrum machen können, dann hätte das Ganze gleich einen viel besseren Eindruck vermittelt…)

    Zum Thema Peeling:
    Zunächst vielen Dank für Euere Hinweise, aber das Peeling war auch nach einem Tag bei Zimmertemperatur noch ein knallharter Klumpen, weshalb ich versucht habe es mit einem Löffel aufzulockern – leider war das Zeug dermaßen hart, so dass ich bei dieser „Anwendung roher Gewalt“ abgerutscht bin und das ganze auf den Boden landete – na ja, und anschließend eben (begleitet von ziemlich schlimmen Flüchen) in der Mülltonne … für eine Reklamation leider zu spät. Als Vergleich zu diesem Salzpeeling kenne ich nur dasjenige von Rituals, welches aber nicht als „Stein“ daherkommt, sondern schön krümelig ist …

    Liebe Grüße
    Kascha

  • Antworten Linilein 7. Dezember 2015 at 19:48

    Super coole Box muss ich sagen. Ich bin mit allen Produkten der Deluxe Box sehr zufrieden. Da es die Weihnachtsbox ist war ich sehr gespannt was das Highlight sein würde. Für mich definitiv die 111skin Creme für die Nacht. Das Tiegelchen sieht zwar klein aus aber die 15ml sind im Wert von über 60 € was sehr viel ist. Und ich denke dass es zum Testen super ausreicht. Das Parfum von Burberry finde ich auch super klasse. Ich freue mich so richtig aufs Testen.

  • Antworten Rita 7. Dezember 2015 at 15:53

    Eine Frage an das Douglas-Team zu Kaschas Beitrag

    Wenn man sich in einer Douglas-Filiale ein Make Up auftragen lässt, dann wird doch sicherlich nicht für jede Kundin ein neuer Eyeliner, neue Wimperntusche usw. geöffnet. Wie geht man in derartigen Fällen mit dem Thema „Hygiene“ um?

    Über diese Problematik habe ich mir bisher nie Gedanken gemacht. Jedoch ist es eine spannende Frage!

    • Antworten SallyP 7. Dezember 2015 at 17:32

      Die Mitarbeiterinnen nutzen einzelne Bürsten, womit sie vom Tester die benötigte Menge rausnehmen. 🙂

      • Antworten Rita 7. Dezember 2015 at 18:32

        Danke für die Information!

        Eine schöne Woche wünscht Rita

    • Antworten KaNo 8. Dezember 2015 at 0:08

      Hallo Rita,
      ich habe am 19.11. in meiner Douglas-Stammfiliale die beiden Doubox-Filial-Gutscheine für ein Tages-Make-Up und professionelles Nägellackieren eingelöst.
      Als erstes hat sich die Kosmetikerin ihre Hände desinfiziert. Flüssiges Make-Up landete erst auf dem Handrücken und dann per Pinsel auf meinem Gesicht. Kosmetiktücher, Wattepads, Wattestäbchen, etc. landeten nach einmaligem Gebrauch sofort in den Müll.
      Nach dem Make-Up wurden alle verwendeten Pinsel mit einem Spezialspray gereinigt und getrocknet.
      Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden und fühlte mich wohl in meiner Haut.
      Das professionelle Nägellackieren fand ich dagegen eher enttäuschend. Die Dame trug Einmalhandschuhe und meine Nägel wurden nicht einmal entfettet oder gereinigt. Die Farbe durfte ich mir aussuchen (es war ein Tester von Anny). Je eine Lage Base Coat, Nagellack und Top Coat, das wars. Der überschüssige Lack wurde mit einem trockenen Wattestäbchen mehr schlecht als recht entfernt. Unter „professionelles Nägellackieren“ im Wert von 20 Euro habe ich mir das so nicht vorgestellt. Zufrieden war ich mit dem Gesamtergebnis nicht wirklich und werde demnächst die Nägel wieder selber lackieren.
      Die beiden Gutscheine sind ohne Probleme angenommen worden.
      Viele liebe Grüße – KaNo

      • Douglas-Kundenservice
        Antworten Douglas-Kundenservice 8. Dezember 2015 at 9:34

        Hallo Rita, alle Make-up Utensilien werden nach der Benutzung gereinigt. Da hat KaNo Dir schon eine richtige Auskunft gegeben 🙂 Liebe Grüße, Sarah

        • Antworten SallyP 8. Dezember 2015 at 23:05

          Und ich nicht? 🙁

          • Oh 9. Dezember 2015 at 8:59

            Oh du Arme 🙁
            Kein Lob bekommen……

          • SallyP 9. Dezember 2015 at 16:09

            😀

  • Antworten Räuber 7. Dezember 2015 at 6:32

    Hallo allerseits, meine Deluxe-Box hatte mich dann auch am Wochenende noch erreicht. Über das Päckchen und den Inhalt habe ich persönlich mich einmal mehr sehr gefreut. 😀
    Das Zartgefühl-Peeling kam mir wie gerufen; Peeling verwende ich sowieso und Zartgefühl wollte ich immer schon mal testen und – schwupps – da ist es schon, fast wie von Zauberhand, haha.
    Über das KORRES-Serum freue ich mich besonders; ich mag Produkte mit pflanzlichen Zutaten sehr. Außerdem hatte ich bereits einige Produkte von dieser Marke, die mir gut gefallen haben, z.B. das Guaven-Duschgel aus der Geburtstags-Box sowie eine Rosencreme.
    Das Wimpernserum teste ich; normalerweise verwende ich M2. Ich hatte schon einige günstige Produkte, z.B. von Nuxe, BeautyLines oder auch GoodSkin Labs; ich hatte jedoch den Eindruck gewonnen, dass sie die Wimpern zwar pflegen, jedoch nicht unbedingt zum Wachstum derselben beitragen. IKOS gibt es anderswo deutlich günstiger, ist eben der übliche DOUGLAS-Style, haha, das kennt man als aktive Kundin ja schon. 🙂
    Über die kleine Pflege von 111Skin habe ich mich besonders gefreut; diese Marke kannte ich nämlich noch nicht und ich teste gerne mal was Neues. Übrigens finde ich es sehr gut, dass es sich um eine Nachtpflege handelt, denn mit Proben von Tagespflege wird man ja nahezu zugemüllt (ähnlich wie mit Shampoos), na ja …
    Niedlich kommt der kleine Flakon von BURBERRY daher. Den Duft kenne ich auch nur vom Hören-Sagen – bisher – und außerdem sieht das Fläschchen putzig aus, ein süßes Extra.
    Diesen Mini-Nagelpfleger finde ich nicht schlecht, ein Goodie eben, es ist ja auch immer von Maxiproben die Rede. Da er klein und handlich ist, bleibt er in Sichtweite und wird dementsprechend auch genutzt; für unterwegs finde ich ihn ganz optimal.
    Rundum eine – für mich – gelungene Box, auf die ich mich noch wirklich jeden Monat freue und die nicht nur so „nebenbei“ ausgepackt und der Inhalt weggestellt wird.
    Allen hier wünsche ich eine gute Woche und weiterhin einen besinnlichen, friedlichen Advent 🙂

    • Antworten Nicole 9. Dezember 2015 at 16:25

      Hallo Räuber,
      ich selbst habe nur die einfache Doubox, da mir das Risiko, bei der teureren Variante danebenzuliegen, einfach zu groß ist. Mit Interesse habe ich aber von dem Wimpernserum gelesen, das nun in der Deluxe-Box ist, sowie deine Hinweise zu anderen Wimpernseren. Ich habe deinen Tipp gleich einmal aufgegriffen und mir das Serum von M2 angesehen. Da die Bewertungen alle sehr positiv waren, habe ich auch gleich zugeschlagen und hoffe nun auf traumhafte Wimpern. Etwas irritiert bin ich allerdings von dem Brennen, das am Auge ausgelöst wird. Hast du das auch oder kann das eine allergische Reaktion sein? Über eine Rückmeldung von dir würde ich mich sehr freuen.

      • Antworten Räuber 9. Dezember 2015 at 17:29

        Hallo Nicole, ach, das freut mich, dass mein Beitrag interessant für Dich war.
        Ja, was die Deluxe-Box angeht, muss ich Dir Recht geben. Die ist definitiv was für Spieler, Beauty-Junkies und Leute, die schon alles haben, Kosmetik-technisch gesehen, haha. Na ja, das ist nicht so ganz Ernst gemeint, doch ich denke, Du weißt, worauf ich hinaus will. 🙂
        Das M2 verwende ich jetzt seit gut einem Jahr. Die ersten paar Wochen habe ich es täglich verwendet und am Anfang hat es auch ein bisschen gebrannt. Doch nach einer gewissen Zeit war das nicht mehr so, sonst hätte ich es auch abgesetzt. Inzwischen nehme ich es übrigens nur noch dreimal pro Woche, im Wechsel mit einem der preislich günstigeren Seren. Bei mir hat es wirklich viel gebracht, allerdings bin ich auch sehr diszipliniert und konsequent in der Anwendung. Ich hoffe, ich konnte Dir ein bisschen weiterhelfen.
        Liebe Grüße 🙂

        • Antworten Iris 9. Dezember 2015 at 23:06

          Hallo, ich gebe einfach mal meinen Senf dazu… Auch ich nutze schon lange erfolgreich das m2 Serum. Manchmal ist der wimpernkranz etwas gerötet, jedoch hatte ich nie Probleme wie brennen…
          Auch ich habe schon einige andere seren ausprobiert, die z. T. auch ok waren, aber nur m2 hat mich wirklich überzeugt. Inzwischen nutze ich verschiedene seren im Wechsel bzw. oft nicht mal mehr täglich. Wenn man es lange genug verwendet hat, kann man also meiner Meinung nach nur alle 2 oder 3 Tage anwenden, bzw. mit preiswerteren Alternativen kombinieren… Vielleicht hat es dir ja geholfen, noch einmal eine zweite Meinung zu hören (wobei ich Räuber eigentlich in jedem Punkt zustimmen kann :D) wichtig ist es, in den ersten Monaten konsequent zu sein und dann verzeiht es irgendwann auch Faulheit und Fremdgehen 😉
          Liebste Grüße
          Iris

          • Nicole 10. Dezember 2015 at 10:16

            Hallo ihr zwei,

            danke für eure ausführlichen Rückmeldungen. Das hilft mir auf jeden Fall weiter, denn gerade in der Augengegend ist man doch etwas vorsichtiger, wenn es anfängt zu brennen. Ich habe das Serum gestern Abend mal mit etwas mehr Abstand zum Wimpernkranz aufgetragen, sodass auch weniger ins Auge gelangt. Das hat schon ein wenig gebracht. Aufgrund des positiven Feedbacks zu diesem Serum bin ich schon sehr gespannt auf die nächsten Wochen. Leider dünnen sich meine Wimpern in regelmäßigen Abständen so aus, dass ich manchmal nicht weiß, wo ich überhaupt noch Wimperntusche auftragen soll. Vielleicht habe ich endlich eine Lösung für mich gefunden.
            Auch wenn die Doubox vielleicht nicht immer etwas Passendes für jeden bereit hält, finde ich es doch klasse, dass sie Anlass zu einem regen Austausch über verschiedene Produkte bietet. So finde ich manchmal interessantere Produkte als über meine Doubox oder mitgelieferte Produktproben.

            Ich habe übrigens gesehen, dass es von M2 auch ein Serum für die Augenbrauen gibt. Habt ihr das auch schon einmal getestet? Im Grunde habe ich bei den Augenbrauen weniger Probleme, aber seitdem es eine Kosmetikerin an einer Stelle zu gut mit mir meinte, habe ich eine kleine Lücke, die ich gerne wieder füllen würde.

            Liebe Grüße
            Nicole

          • Räuber 10. Dezember 2015 at 12:08

            Hallo Nicole, ja, klar, man sollte schon vorsichtig sein, vor allem, wenn es um einen solch sensiblen Bereich wie die Augenpartie geht, da hast Du Recht! – Das Augenbrauenprodukt habe ich bisher noch nicht probiert (kein Bedarf, haha), aber den Augen-Make-Up-Entferner, den finde ich auch gut.
            Allgemein sehe ich es genauso wie Du; ein Austausch über Produkte und Produkterfahrungen gefällt mir sehr. Die Boxen bringen mir immer wieder Produkte, die für mich neu sind und die ich mir – aus eigenem Antrieb – eher nicht ins Haus holen würde. Ich bin eher auf bestimmte Marken festgelegt, obwohl ich auch sehr gerne Neues ausprobiere, und so bieten die Boxen die ideale Gelegenheit dazu.
            Liebe Grüße 🙂

  • Antworten Kascha 5. Dezember 2015 at 23:00

    Meine „Deluxe“-Box ist heute angekommen – und das ist auch fast schon alles, was für sie spricht.

    Ich bin sehr enttäuscht: kein einziges der Produkte besitzt eine Originalitätssicherung, was mir vor allem das Versandhaus-Wimpernserum total vermiest. Bei einem Produkt, das an den Augen angewendet wird, erwarte ich definitiv eine Sicherung – wie soll ich sonst wissen, ob es schon mal geöffnet oder – brrrrr – noch schlimmer, vielleicht schon mal von irgendjemandem ausprobiert wurde? Am besten mit einem Gerstenkorn o. ä.??!!!

    Der Deckel des Körperpeelings war nicht richtig aufgeschraubt, überall Krümel im Gewinde und die Konsistenz ist total trocken und betonhart – womit soll man das aus dem Tiegel entnehmen? Hammer und Meißel? Ein Plastikspatel zerbricht auf jeden Fall … und mit den Fingern – nein danke, meine armen Fingernägel!

    Apropos Fingernägel: über den Nailbuffer braucht man eigentlich kein Wort zu verlieren – kennt jemand noch die Kaugummiautomaten von früher? Da war auch immer irgendein Ramsch in vergleichbarer Qualität mit drin …

    Die Ecken der Schachtel (oben und unten, jeweils der „Deckel“, wo man die Schachtel öffnet) des Korres Serums sind eselsohrenartig aufgebogen, ich möchte wahrscheinlich lieber nicht wissen, wer das schon alles in Händen hatte. Auch bei diesem Produkt weder an der Schachtel noch an der Pipettenflasche eine Sicherung – aber immerhin wenigstens ein aufgedrucktes Haltbarkeitsdatum bis 2017 (wenns denn noch nicht geöffnet war, sonst hält’s nämlich ab dann nur 6 Monate …)

    Die kleine Tiegel der Probe der sündhaft teueren 111Skin-Creme: ohne Umverpackung, ebenfalls nicht mal eine klitzekleine Klebesicherung? Merkwürdig.

    Das schönste an der Box ist die My Burberry EdT-Probe….hmmmm, eine äußerst magere Ausbeute für rund 50 Euro …..

    • Antworten SallyP 5. Dezember 2015 at 23:48

      Hallo, interessant… Dass mit der Originalitätssicherung kann ich nicht nachvollziehen. Sogar bei recht teueren Marken haben die Produkten so etwas nicht. Ich habe es sehr selten gesehen und eher bei einzelnen Marken wie Artemis. Besonders wenn du bei einer großen Parfumerie wie Douglas kaufst, denke ich, solltest du keine Bedenken haben, dass jemand dir vorab geöffneten Produkte verschickt. Dass die Kartonverpackung nicht perfekt aussieht, kann viele Gründe haben und ich werde mir auch da keine Sorgen machen, außer dir ist die Verpackungsoptik sehr wichtig. Das einzige, was mir auffällt und ich dir raten würde, mit Doubox Kontakt aufzunehmen, ist das Peeling. Wenn du der Meinung ist, es wurde nicht richtig verschlossen und ist teilweise ausgetrocknet, darfst du das Produkt reklamieren.

      • Antworten Kascha 6. Dezember 2015 at 13:43

        … ja, ich weiß, dass das ein allgemeines Problem ist, insoweit müssten in erster Linie die Kosmetikhersteller in die Verantwortung genommen werden. Wenn die Verpackung in Ordnung ist, dann gehe auch ich davon aus (muss ich ja auch notgedrungen), dass es sich um ungeöffnete Ware handelt – aber wenn die Faltschachtel schon so „mitgenommen“ ausschaut, da habe ich einfach ein sehr ungutes Gefühl. Und wenn die Originaltiegel der 111Skin-Creme auch so daher kommen wie die Probe, wäre das für mich bereits Grund, diese Produkte nicht zu kaufen. Ich bin der Meinung, dass man – vor allem in dieser Preisklasse – auch an die Verpackung gewisse Ansprüche stellen kann. Die Artemis-Produkte besitzen löblicherweise ein Siegel, dasjenige der Gesichtslotion, die wir vor einiger Zeit erhalten haben, war übrigens fein säuberlich durchtrennt… Vielleicht bin ich da ein bisschen überempfindlich, aber seit ich in einer Drogerie gesehen habe, wie eine Kundin eine Wimperntusche (das Originalprodukt, nicht den Tester) direkt am Auge (!) ausprobiert und das Produkt dann einfach wieder zurückgestellt hat, um die nächste Mascara zu probieren, reagiere ich da ziemlich allergisch. Allein wenn man sieht, was die Kunden alles öffnen, um dran zu riechen – daher habe ich es übrigens auch begrüßt, dass Douglas die Rücksendemöglichkeit der Boxen ausgeschlossen hat. Was macht die Angabe eines Haltbarkeitsdatums ab dem ersten Öffnen für einen Sinn, wenn man als Verbraucher nicht erkennen kann, ob und wann das jeweilige Produkt bereits geöffnet wurde?

        • Antworten SallyP 6. Dezember 2015 at 16:50

          Ich kann dich schon verstehen. Allerdings glaub mir, wenn man eine reine Kartonverpackung öffnen möchte, ohne jeglichen Spuren zu hinterlassen, es gibt schon Tricks, die man anwenden kann. Die Frage ist, ob man die Zeit hat und sich die Mühe machen möchte, so was zu tun. Ich bezweifele es besonders bei Parfümerien mit so viele Bestellungen täglich, abgesehen davon dass dies sicherlich auch intern verboten ist. Was du mit den Drogerien von Ort beschreibst, habe ich selber erlebt. Leider sind die Kundinnen daran schuld, die beim Betreten des Geschäfts so wenig Erziehung mitbringen. Das ist nämlich ein Grund, warum ich so oft online bestelle, ob es um Kosmetik, Kleidung oder Schuhe geht. Zumindest bei Rücksendungen, wenn überhaupt der Fall, läuft da eine gewisse Kontrolle. Ich denke aber nicht, dass du sogar bei teueren Marken in der Zukunft mehr Siegel sehen werdest. Versuch dich was das angeht zu entspannen und genieß die Produkte in deiner Box 🙂

          • Kascha 6. Dezember 2015 at 18:49

            Dass die retournierten Produkte auf Unversehrtheit geprüft werden mag schon sein – nur, wie sollen die mit der Prüfung betrauten Mitarbeiter überhaupt feststellen, ob das jeweilige Produkt nicht schon mal benutzt wurde? Es ist mir auch klar, dass auch eine Sicherung keine 100 %-ige Garantie ist, aber um erst umständlich und trickreich ein Siegel zu umgehen, da stünde der Aufwand wohl in keinem Verhältnis, oder?
            Na ja, mal sehen – ob ich das Wimpernserum verwenden werde, weiß ich noch nicht …, das Beton-Peeling hab ich bereits wutentbrannt entsorgt…

          • SallyP 6. Dezember 2015 at 20:32

            Soweit ich weiß, Douglas entsorgt die retournierten Kosmetikprodukte. Das mit dem Peeling war aber ein Fehler! Du solltest es erstmal behalten und dann es ab Montag bei Doubox reklamieren, steht in den AGB. Sie können dir dann eine Lösung anbieten. Übrigens sogar bei Artemis ist das Siegel nur auf einer Seite angebracht, mehr als das brauche ich nicht sagen. 😉 Wenn du direkt von Douglas kaufst, solltest du meiner Meinung nach keine Bedenken haben.

    • Antworten KaNo 6. Dezember 2015 at 23:49

      Hallo Kascha,
      schade, dass Du von der Deluxe nicht so begeistert bist wie ich. Und schade, dass Du das Salzpeeling bereits entsorgt hast.
      Was das „Originalitätssiegel“ betrifft, so ist das Sache des Herstellers. Manche Siegel sind dermaßen dämlich feste auf den Tuben geklebt, dass man im schlimmsten Falle die Minilasche abreißt ohne an den Inhalt zu gelangen. Gelingt es doch mit Gewalt den Verschluss abzureißen und man verschüttet den Inhalt dabei, ist es mir lieber, man hätte auf ein Siegel verzichtet. Ist aber Ansichtssache.
      Was verbeulte Umverpackungen betrifft, so kann dies auf dem Transportweg auch passieren. Es ist in der Box relativ viel Luft, dass die Produktverpackungen gerne mal eine Kitsche abbekommen. Füllmaterial könnte Abhilfe schaffen. Hauptsache ist doch, dass der Inhalt unbeschadet ist. Die meisten werfen die Verpackungen eh weg, sobald es an den dauerhaften Gebrauch des Produktes geht.
      Hinsichtlich des Salzpeelings gebe ich Dir recht, es kam auch bei mir recht fest daher. Anfangs dachte ich, dass etwas abgebrochen sei und in der Dose herumklappert. War aber nicht so. Es war Samstag ziemlich kaltes und feuchtes Wetter und das macht sich auch bei der Ware bemerkbar. Das Serum war gekühlt und das Salzpeeling halt klumpig. Man kennt es vom Speisesalz, dringt Feuchtigkeit/Kälte in den Salzstreuer wird das Salz feste. Temperaturschwankungen halt.
      Mit einem sauberen Teelöffel kann man die oberste Schicht vorsichtig auflockern. Am besten die runde Seite verwenden, sonst fliegen die Brösels durch die Gegend. Ich wollte eigentlich den kompletten Inhalt auflockern, doch nach einem Drittel stellte ich fest, dass, wenn ich weitermache, den Deckel nicht mehr drauf bekomme. Das Salzpeeling nimmt an Volumen zu, was auch verständlich ist. Hier hat wohl der Hersteller bewusst auf eine größere Dose verzichtet. Also am besten die Menge „aufdröseln“, die man zu verwenden wünscht und in einen anderen Behälter umfüllen. So bleibt das Salzpeeling in der Originaldose weiterhin schön trocken.
      Die Dose ist längst auf Raumtemperatur und so „betonig“ ist das Peeling nicht mehr. Es ist ein Peeling der etwas anderen Art, keine Creme sondern in loser Form. Mal was anderes.
      Viele liebe Grüße – KaNo

    • Antworten Ina 7. Dezember 2015 at 0:08

      Liebe Kano,

      Auch wenn ich die Doubox ordere, mache ich einen Teil meiner Kosmetik selbst. Dazu gehören Bodysrubs wie die von Zartgefühl. Diese wurde mit Kokosöl und Sheabutter als Fette hergestellt. Das Arganöl ist marginal. Kokosöl und Sheabutter haben Schmelzpunkte ab 23 bzw. 28 Grad Celsius. Die sind im Winter fest. Selbst ein schlecht sitzender Deckel führt nicht zur Austrocknung, weil einfach kein Stoff im Srub enthalten ist, der verdunsten kann. Hier hätte ein kurzer Aufenthalt im Bad dazu geführt, dass das Srub eine perfekte Konsistenz gehabt hätte. Was tatsächlich zu bemeckern ist, ist, dass es für eine Manufaktur zu viel Parfümöl enthält. Im übrigen habe ich heute Badepralinen mit Kokosöl und Sheabutter zum Verschenken gemacht und da sie in einem unbeheiztem Zimmer stehen , sind sie steinhart. Aber sie werden sich im warmen Wasser perfekt auflösen.

      Zur fehlenden Sicherung. Glaub mir, Retoureware zu vernichten ist billiger, als sie irgendwo einzusortieren.

      Und ja: Das Nageldingsbums ist absoluter Müll und hat nichts in einer Deluxe Box zu suchen, vielleicht in der Originalbox, aber es ist weit von Deluxe entfernt.

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 7. Dezember 2015 at 12:58

      Hallo Kascha, ich empfehle Dir, bzgl. Deiner Reklamation des Körperpeelings, unsere Kollegen direkt zu kontaktieren; am einfachsten per Telefon unter dieser kostenlosen Rufnummer 0800 – 690 690 3. Viele Grüße, Sarah

  • Antworten KaNo 5. Dezember 2015 at 12:21

    Hallo liebes Doubox-Team,
    eigentlich wollte ich mich so gar nicht auf die Deluxe-Box freuen. Zwei Seren in einer Box fand ich nicht wirklich interessant.
    Dann kam vor über einer Stunde das Paket an. Schwer ist es.
    Auf dem Lieferschein erblickte ich eine weitere Position mit einem Serum. Och nöö doch eine serumlastige Weihnachtsbox dachte ich noch so bei mir.
    Weiter auspacken? Vielleicht wirds ja doch nicht so übel wie befürchtet.
    Eigentlich lege ich das Begleitheft beiseite, aber irgendetwas zwang mich förmlich dazu, es diesmal vor dem weiteren Auspacken durchzublättern.
    IKOS ist mir bereits ein Begriff, da ich davon einen Bronzer habe.
    Am Serum von Korres musste ich einfach mal schnuppern. Ein schöner, angenehmer und milder Duft.
    Der Mini-Buffer von Alessandro schaut ganz nett aus, kommt mir jedoch sehr zerbrechlich vor.
    Hm, Burberry – My Burberry – EdT, Duftminiatur 5 ml, das hast doch bekommen als ich mir einen tollen Lippenstift gekauft habe. Nun habe ich an der Duftminiatur doppelt meine Freude, denn der Duft gefällt mir sehr.
    Doch was erblickt mein Auge weiter rechts auf der Seite neben der Duftminiatur? 111Skin? Nachtcreme?
    Wie cool ist das denn? Mein Bestand an Nachtcremetigelchen und -tübchen daheim ist ziemlich mager, eigentlich kaum nennenswert. Da ich die Marke 111Skin noch gar nicht kenne ist die Nachtcreme mir sehr willkommen.
    Über die Verpackung „Zartgefühl“ musste ich leicht schmunzeln und dachte dabei an ein Produkt, welches ich woanders bekommen hatte. Dort war es ein Lippenserum in Form eines Frosch zum Küssen. Es war auch in so einer netten Verpackung. Und hier ein Körperpeeling. Wow. Ich habe sofort ein paar Krümels auf meinem Handrücken verrieben und nahm einen hauchzarten Duft nach Pfirsichen wahr. Mein Handrücken fühlt sich so herrlich weich und zart an. Ein wahrhaftiges Zartgefühl auf jeder Haut. Klasse, ich freue mich schon riesig es tutti completti auszutesten.
    Sowohl das Körperpeeling als auch das Serum von Korres sind für alle Hauttypen geeignet. Eine gute Sache.
    Alles in allem muss ich eingestehen, dass diese Dezember-Box Euch wirklich sehr gelungen ist. Habt vielen lieben Dank dafür.
    Ich wünsche Euch und allen Leser/-innen einen schönen Nikolaus (ja, gut aussehen sollte er) 😉 sowie einen tollen 2. Advent – KaNo

  • Antworten Manu A. 5. Dezember 2015 at 10:08

    Vielen lieben Dank für die schöne Deluxe Box.Ein wirklich gelungener toller Mix,ich freue mich schon sehr aufs ausprobieren.LG und einen schönen 2.Advent 🙂

    Wer es wissen will
    ……………….
    ………………..
    ………………..
    ………………..
    ……………….
    Ikos Wimpernserum 6 ml Originalgröße
    Korres Firming Serum 30 ml Originalgröße
    Zartgefühl Körper Peeling 200 ml Originalgröße
    My Burberry Miniatur 5ml
    111Skin Nocturnal Eclipse Recovery Creme 15ml
    Alessandro Nailbuffer

    • Antworten Manu A. 5. Dezember 2015 at 10:18

      Oha,ich habe gerade gesehen das die 111Skin über 200 Euro kostet,da bin ich jetzt ja richtig gespannt darauf sie zu testen,dafür ist der Inhalt mit 15 ml ja auch genug.Mal gucken,ob teuer auch besser ist.LG Manu

      • Antworten Anonymous 5. Dezember 2015 at 10:36

        Dankeschön, Manu, für den Spoiler. Da freue ich mich ja jetzt noch mehr 😀 Meine soll auch heute kommen, ich bin super gespannt. Klingt auf jeden Fall schon mal klasse! Dir und allen Anderen hier wünsche ich ein schönes zweites Adventswochenende 🙂

    • Antworten Bianca 5. Dezember 2015 at 10:20

      Wow, das ist ja eine tolle Box!!!
      Richtig schöne Zusammenstellung! Da freue ich mich auf meine!
      Hoffe diese kommt auch noch, leider steht noch nicht mal einen Sendungsnummer dabei:-(
      Aber da ging in letzter Zeit ja eh viel schief.
      Allen ein schönes Wochenende!!
      Lg Bianca

      • Antworten SallyP 5. Dezember 2015 at 22:28

        Ooooh! Das ist eine tolle Box vor Weihnachten!! Ich hoffe so sehr, dass wir die Burberry Miniatur in der Originalbox genauso haben… Das würde mir echt viel Freude bereiten!

  • Antworten Lucie 5. Dezember 2015 at 7:55

    Leute hat mal jemand in den DOUBOX nachkauf Shop geguckt? Was gibt’s denn da für geile Sachen, zoeva Paletten, Mac Lippenstift, und da es da auch die Alessandro Feile fibt gehe ich davon aus, die Sachen werden in unserem Boxen sein. :))))

  • Antworten Maxi 4. Dezember 2015 at 11:37

    Leider mal wieder ein Gutscheinproblem 🙁
    Ich wollte mir gerade den 50% Abend Make Up Gutschein ausdrucken,
    Ich hatte mir heute (mutiger Weise, in der Hoffnung, dass diese Gutscheine ja jetzt bekannt sein sollten, nach der etwas peinlichen Tages Make Up Aktion) einen Termin geben lassen, um auf unserer Weihnachtsfeier zu glänzen.
    Jetzt wollte ich den Gutschein ausdrucken – im PDF erscheint kein Strich Code und die Nummer auch nicht.
    Am Doubox Telefon wurde mir versucht zu helfen – dummerweise ist der Fehler nicht so schnell zu beheben..Jetzt gehe ich mit Gutschein als PDF und Ausgeschnitten wie zu alten Zeiten (denn da sieht man wenigstens die Nummer) und der freundliche Herr am Telefon hat mir versprochen, vorab in der Filiale anzurufen und mich und meine Probleme vor anzukündigen, mal schauen ob es geklappt hat.
    Alternativ bot er an, das die Damen sonst an der Doubox Leitung anrufen können.
    Ich bin gespannt, was mich heute erwartet.
    Drückt mir mal bitte die Daumen.
    Liebe Grüße
    Maxi

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 4. Dezember 2015 at 15:56

      Liebe Maxi, vielen Dank für die Info. Wir konnten das Problem mittlerweile beheben. Sorry, dass es Dich heute erwischt hat! Ich wünsche Dir trotzdem einen ganz tollen Abend heute auf Deiner Weihnachtsfeier und lass Dich in Deiner Douglas Filiale schön verwöhnen 🙂 Liebe Grüße, Sarah

  • Antworten Heike 3. Dezember 2015 at 14:50

    Das Schöne ist ja- ich habe die Original Box-, dass ich noch 4 Überraschungen bekomme. Hach, ich freu mich. 🙂 🙂 🙂

  • Antworten Alena 2. Dezember 2015 at 15:27

    Ich finde bis jetzt Doubox richtig gut , aber ich vermisse proben von Parfüm, diese schöne kleine Fläschchen , die man so schön sammeln könnte, bis jetzt habe ich in Origenal Box noch keine bekommen, was frühe , noch bei Douglas Box öfter zu sehen bekam .
    Ich hoffe wir werden im Dezember richtig überrascht von Douglas Team

    LG Alena

    • Antworten Iris 3. Dezember 2015 at 19:26

      Da muss ich dir Recht geben. Ich würde mich auch sehr über Parfum Miniaturen freuen. Ich liebe es neue Düfte auszuprobieren.

    • Antworten SallyP 3. Dezember 2015 at 23:31

      Stimmt, ich würde auch sehr gerne ab und zu eine Parfumphiole in unseren Originalboxen als kleines extra sehen. So könnten wir genauso wie in den anderen Boxen einige Parfums testen, ohne den Wert der Box stark zu beeinflussen.

  • Antworten Tinchen 1. Dezember 2015 at 14:44

    Na das hört sich ja klasse an, was da so im Dezember in der Box ist! Ich freue mich und kann es kaum noch erwarten, bis sie endlich da ist!

  • Antworten Rund um die Welt 1. Dezember 2015 at 12:48

    ich habe in den letzten Tagen immer wieder überleg, aber mit der Auswahl der Produkte (zuviel Parfüm bzw. Serum) bin ich nicht zufrieden und die Dez. Box finde ich enttäuschend für den „Weihnachts-Box. Daher habe ich heute meine Deluxe-Box gekündigt und werde die 50,00 Euro lieber direkt im Geschäft verwenden. So bekomme ich Produkte die ich wirklich möchte. Sich jeden Monat zu ärgern und nicht zu ändern, dafür sind mir die 50,00 Euro zu Schade. Außerdem habe ich einen Anbieter gefunden, der einem die Box vorstellt und man bzw. Frau dann entscheiden kann ob man diesen Monat die Box haben möchte. Das finde ich eine super Idee und ist vielleicht eine Anregung an das DouBox-Team.

    Ich wünsche allen weiterhin viel Spaß mit den Boxen und eine schöne Zeit.

    • Antworten Anonymous 1. Dezember 2015 at 13:41

      Hallo Rund um die Welt, da hast Du Recht, wenn Du nicht zufrieden bist, hat es ja keinen Sinn, die Box weiter zu beziehen und immer wieder 50 € für Sachen zu bezahlen, die Dir nicht wirklich gefallen. Jemand Anderer freut sich bestimmt über das Abo, denn es scheint ja zur Zeit immer noch mehr Nachfrage als Angebot zu geben. Die Box, von der Du schreibst, hatte ich auch schon, finde sie aber nur so ’na ja‘, ist aber alles Geschmackssache. Ich denke, dass bei ‚unserer‘ Doubox nicht so sehr der Anlass im Vordergrund steht, wie jetzt zum Beispiel Weihnachten, sondern eher andere Gesichtspunkte, was genau, weiß man ja nicht, kann alles Mögliche sein, auf jeden Fall ein anderes Konzept, als Anlässe ‚zu bedienen‘.
      Viel Spaß und viel Glück mit der L-Box 🙂

      • Antworten Rund um die Welt 1. Dezember 2015 at 15:49

        Hallo,

        danke für dein Meinung. Bezüglich der Weihnachtsbox meinte ich jedoch nicht das etwas weihnachtliches in der Box sein soll, sondern etwas besonders oder tolles als Inhalt zu diesem Anlass. Ansonsten freue ich mich, wenn jemand sich über ein neues Abo der Deluxe-Box freuen wird und ich hoffe er bzw. sie hat mehr Spaß daran.

  • Antworten Melusine 29. November 2015 at 11:24

    Hallo Ihr Lieben,
    ich wünsche allen einen wunderschönen 1. Advent.
    Eine Info am Rande… bei P…d…s sind wieder Boxen frei.
    Viele liebe Grüße
    Melusine

    • Antworten Anonymous 29. November 2015 at 12:42

      Hallo liebe Melusine, das wünsche ich Dir auch (und auch allen Anderen hier). 🙂 Heute Morgen in aller Frühe hatte ich es auch entdeckt und gleich zwei Mal zugeschlagen. Die hat mir beim letzten Mal sehr gut gefallen, waren sehr schöne Sachen drin. LG 🙂

      • Antworten Tinchen 2. Dezember 2015 at 9:38

        Hi anonymous, danke für deine Antwort, auf die Frage, um welche Box (P…d…) es sich handelt. Leider wurde deine Antwort entfernt und ich weiß es immer noch nicht, schade!

        • Antworten Anonymous 2. Dezember 2015 at 10:12

          Hallo Tinchen, ich hätte Dir gerne weiter geholfen, doch es handelt sich um Fremdwerbung. Dass mein Kommentar entfernt wurde, müssen wir deshalb respektieren, denn dies ist hier der Douglas-Blog; der Blog-Betreiber genießt das Hausrecht. Am Besten ist, wenn Du z.B. über Google versuchst, an die Info zu kommen. Es gibt verschiedene Versand-Parfümerien. Eigentlich müsste es für Dich einfach sein, das Entsprechende zu finden. Zur Zeit war das Produkt sowieso ausverkauft (geht immer relativ schnell). Viel Glück! 🙂

          • Tinchen 2. Dezember 2015 at 15:24

            Hi anonymous, danke für deine nette und schnelle Antwort. Hab es gefunden! Sollte man jeden Tag mal nachsehen, oder gibts die Boxen nur am Monatsanfang?

          • Anonymous 2. Dezember 2015 at 17:56

            Hallo Tinchen, ach, gern geschehen 🙂 Freut mich, dass Du fündig geworden bist. Ich gehe einfach regelmäßig mal auf die Seite (habe sie bei meinen Favoriten). Das Angebot erfolgt unregelmäßig, musst Du eben mal gucken. Bisher war ich erst zweimal dabei, das war jeweils Richtung Monatsende, jedoch nicht jeden Monat. Noch einen schönen Abend für Dich 🙂

    • Antworten Ich 29. November 2015 at 14:27

      Schade die Boxen bei P…. d….sind schon wieder ausverkauft.Wenn ihr mal wieder Bescheid sagt wenn was frei ist,wär lieb!
      Hab auch nur ne Original Box und habe keine Lust aufzustocken,weil der Inhalt der Deluxe auch nicht so meins ist.Also suche ich weiter…..
      Hoffentlich vertrage ich die Creme…..
      Kennt noch jemand gute Boxen Anbieter?

      Schönen 1.Advent.

      • Antworten Anonymous 1. Dezember 2015 at 4:57

        Guten Morgen 🙂
        Um diese Uhrzeit klappte es heute
        LG

    • Antworten Sphinx75 30. November 2015 at 5:22

      Hallo Ihr Lieben, bei mir ging es gerade eben ?! Ist begrenzt auf jeweils 1 Stück pro Bestellung. LG und eine „beautyful“le Weihnachtszeit. 😉

    • Antworten Tinchen 1. Dezember 2015 at 15:08

      Hallo, welche Bix ist das denn? Kannste mir einen Tipp geben?

      • Antworten Anonymous 1. Dezember 2015 at 16:53

        Dieser Beitrag wurde auf Grund seines werblichen Inhalts gelöscht.

        • Esra
          Antworten Esra 2. Dezember 2015 at 8:18

          Liebe Anonymous,
          wir freuen uns, wenn ihr euch in unserem Blog austauscht. Deinen Beitrag haben wir allerdings entfernt, da er Werbung für Dritte enthielt und damit gegen unsere Netiquette verstoßen hat. Diese findest du übrigens hier.

          Viele Grüße

          Esra

          • Anonymous 2. Dezember 2015 at 10:16

            Hallo Esra, Entschuldigung, dass ich durch meinen Beitrag gegen die Netiquette verstoßen habe. Ich hatte versucht, meine Info so zu ‚verschleiern‘, dass sie nicht als Fremdwerbung wahrgenommen wird. Siehe auch meinen Kommentar weiter oben.
            Ich wünsche Dir auch einen schönen Tag 🙂

        • Antworten Tinchen 2. Dezember 2015 at 9:41

          Hi anonymous, danke für deine Antwort, auf meine Frage um welche Box (P…d…) es dich handelt. Leider wurde deine Antwort entfernt und ich weiß es immer noch nicht, schade!

  • Antworten Anonymous 29. November 2015 at 11:14

    Hallo an alle Boxenliebhaberinnen,

    da ich meine Original-Box umwandeln wollte, dieses aber nicht so einfach geht und ich aus diesem Grunde gekündigt habe, schaue ich mir auch andere Angebote an. Schade, dass „Doubox“ kein Interesse mehr für mich als „alte“ Kundin empfindet. 14,95 € investiere ich jetzt mit strahlenden Augen … (Insider-Wissen).

    Liebe Grüße

    • Antworten Anonymous 29. November 2015 at 12:49

      Beim letzten Mal hat es sich wirklich gelohnt, diesmal habe ich gleich zweimal zugegriffen. Ob sich das Upgraden wirklich gelohnt hätte, ist ja auch eher fraglich (siehe weiter unten). Und dieses Ikos-Wimpernserum habe ich gestern bei meiner Versandapotheke für unter 20 € entdeckt (nächste Premium-Box). Dir auch noch einen schönen Adventssonntag 🙂

      • Antworten Dagmar 30. November 2015 at 14:46

        Hallo Anonymus,
        genauso ging es mir auch. Ich wollte zur Premium Box upgraden und hatte zu diesem Zweck gekündigt.
        Somit bin ich nun mein Abo los und es gab leider keine Möglichkeit, dies rückgängig zu machen.
        Also schaue ich nach Alternativen…

        • Antworten Anonymous 30. November 2015 at 15:26

          Hallo Dagmar, das ist eben ärgerlich. Andererseits gibt es ja Alternativen. Die sind zwar auch nicht immer überzeugend, aber auch nicht unbedingt schlechter. Man muss eben sehr genau hingucken, wo, wann und wie man zugreift. LG

          • ANONYMOUS 30. November 2015 at 23:46

            Und wie zuverlässig der Anbieter ist. Sonst ist alles nur ein Lockangebot.

          • Anonymous 1. Dezember 2015 at 10:12

            Das kann ich leider bestätigen! 🙁 Häufig sind die Angebote am Anfang mal ganz gut und werden dann relativ schnell schlecht. Auch in anderen Bereichen, nicht nur bei Kosmetik, habe gerade wieder eine sehr schlechte Erfahrung hinter mir. Deshalb binde ich mich auch grundsätzlich nicht (mehr) über einen längeren Zeitraum an einen Anbieter. – Bei Douglas/Doubox habe ich mich bisher immer am fairsten behandelt und am wohlsten gefühlt. 🙂 Dass ich vielleicht mal einen Artikel aus der Doubox nicht unbedingt gebrauchen kann, finde ich bei einer Überraschungsbox generell normal. LG

          • ANONYMOUS 1. Dezember 2015 at 16:56

            Zumindest man bekommt seine Box jedes Mal und es gibt kein Theater mit kurzfristig verfügbaren Boxen.

  • Antworten MOTSCHI 28. November 2015 at 13:01

    Ich würde micht total dolle freuen, wenn als kleines Weihnachts-Präsent eine kleine „Kerze im Glas“ von Yankee Candle in der Box wäre :o)

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch allen!

    • Antworten Heike 30. November 2015 at 6:58

      ICH MICH AUCH!!! 🙂

  • Antworten Anonymous 28. November 2015 at 12:05

    Sagt mal, liebe Leute, dass die Annayake-Lotion aus der Deluxe-Box jetzt im Sale für knapp 25 € angeboten wird, finde ich ja nicht so berauschend. Gut, persönliches Pech, doch ich würde mir wünschen, dass jetzt nicht monatlich Produkte in die Boxen gepackt werden, die im nächsten Monat mit 50, 60, 70% oder noch mehr Rabatt im Ausverkauf erscheinen. Allen hier wünsche ich dennoch ein schönes Adventswochenende 🙂

    • Antworten Jadina 29. November 2015 at 5:15

      Ja, dass ist mir ebenfalls aufgefallen. Auch das Serum von Artemis ist jetzt großzügig reduziert.

      • Antworten Anonymous 29. November 2015 at 5:50

        Hmmm, stimmt, und im Doubox-Shop wird das Serum sogar noch parallel zum „alten“ Preis angeboten (für Mitglieder minus 10%, also 71,96 €). 🙁 Also, ehrlich gesagt, finde ich das enttäuschend! Mit so etwas hätte ich nicht gerechnet. Das mit der Lotion war mir ja auch eher zufällig aufgefallen. LG

        • Antworten Anonymous 29. November 2015 at 6:03

          Den Lippenstift von Annayake und den Eyeliner von Urban Decay gibt es ja mittlerweile auch zum halben Preis. Vielleicht wäre es schlauer, die Box dann eher gleich als Schnäppchen auf der Sale-Seite anzubieten. Letztes Jahr gab es auch schon mal eine Zeitlang ein Sortiment aus ehemaligen Hauptprodukten der „alten“ BoB für knapp 20 €. Merkwürdig. 🙁

          • Heike 29. November 2015 at 14:04

            Ich habe mich total gefreut, dass der Annayake Lippenstift so preiswert geworden ist! Ich finde ihn wunderschön, Meiner ist so gut wie „leer“ und so konnte ich ihn am Freitag super günstig nachkaufen. 🙂 🙂 🙂

            LG Heike

            PS: Wieso seht Ihr das so negativ??

          • Anonymous 29. November 2015 at 14:43

            Hallo Heike, das ist ja sehr schön für Dich. 🙂 Man kann es eben von verschiedenen Seiten sehen. Für mich persönlich lohnt es sich nicht, ein Abo zu machen, wenn ich die Sachen dann auch im Sale günstiger kaufen kann. Da habe ich ja mit der Box keine oder nur eine kleine Ersparnis. Außerdem kann ich mir ja da aussuchen, was ich möchte. Wie gesagt, es kommt eben auf den persönlichen Standpunkt an. Doch dass das Artemis-Serum beim Doubox-Shop (mit Rabstt) über 30 € mehr kostet als im Douglas-Online-Shop???

          • anett 29. November 2015 at 16:11

            Ich finde die günstigeren Preise später gut.
            Wem die Produkte gefallen, kann günstig nachkaufen.
            Habe ich auch schon gemacht.
            Es ist ja keine Schnäppchenbox.

          • SallyP 29. November 2015 at 20:45

            Also ich sehe es auch nicht negativ. Ich denke, wir bekommen einen guten Wert mit den Boxen insgesamt, daher sehe ich es nicht so schlimm, wenn der eine oder andere Artikel für kürzere Zeit danach bei Douglas rabattiert wird. Und sogar wenn andere Kundinnen die gleichen Artikel günstig danach erwerben, bekommen sie nicht alle anderen Beigaben, die wir als Mitglieder in den Boxen haben. 🙂

    • Antworten Sabrina 2. Dezember 2015 at 15:35

      Das ist doch ein Indiz dafür, dass Ladenhüter in die Box kommen! Auch beim jetzigen Hauptprodukt glaube ich nicht, dass es ein Verkaufsrenner ist. Außerdem besteht die Box zu gefühlten 90% aus Gesichtscremes. In der Luxusvariante war doch m. E. von Anbeginn immer nur Gesichtspflege drin – wann soll man das alles aufbrauchen? Zum Glück habe ich mein Abo gekündigt.

  • Antworten Lena 28. November 2015 at 8:39

    Ich freue mich über das Serum
    Die Deluxe Box ist einfach klasse
    Serum kann man immer nicht genug haben , beste Feuchtigkeit für den Winter. Weiter so ☝️
    Danke
    LG Lena

    • Antworten Pinki 28. November 2015 at 13:17

      …und für den Sommer und für den Herbst und für den Frühling 😉

  • Antworten Goethe 28. November 2015 at 8:17

    Hallo, wo ist denn der 6€ Euro Gutschein zum ausdrucken hin ? Der war doch bis 31.12.15 gültig, oder ? Ich wollte denn nun mal endlich ausdrucken und da war er weg . Hat jemand Erfahrung oder Erkenntnisse ? Grüße Goethe

    • Antworten SallyP 29. November 2015 at 0:20

      Hallo, er war für die Douglas Card. Jetzt kann man die Karte mit dem Pdf Formular beantragen und man bekommt die 6 Euro als Kosten für das erste Jahr erstattet.

      • Antworten Goethe 1. Dezember 2015 at 9:13

        Die Douglas Card hab ich ja schon lange nur denn Gutschein nicht ausgedruckt und jetzt ist der weg.Wer weiß Rat ? Grüße

        • Douglas-Kundenservice
          Antworten Douglas-Kundenservice 1. Dezember 2015 at 13:01

          Hallo Goethe, meldest Du Dich bitte telefonisch bei uns? Unsere kostenlose Servicenummer ist 0800-6906903. Die Kollegen wissen sicher einen Rat 🙂 Viele Grüße, Sarah

  • Antworten Maxi 27. November 2015 at 21:35

    Das wird eine schnelle Premiumbox
    3von 3 vorgestellten Produkten kommen ganz nach Wunsch 🙂

    Eine spezielle Bitte bezüglich der Gutscheine habe ich an das Doubox Team
    Bitte bitte macht sie in den Filialen bekannt..
    Anbei der Grund dafür
    Heute hatte ich einen halben Tag frei
    Den habe ich genutzt, um den Tages Make Up Gutschein umzusetzen. Brav mit Voranmeldung und Gutschein Vorankündigung
    Geschminkt wurde ich mit tollen Produkten
    Ich fühlte mich super Bis ja bis ich zur Kasse kam
    Dann würde es unschön
    „Was ist denn das für ein Gutschein? So was kenne ich nicht!
    Wenn der nicht angenommen wird und ich glaube das nicht dieses Ding.
    Dann müssen Sie schon richtig bezahlen“
    In München hatte gerade der Christkindl Markt eröffnet, der Laden war voll, ich fühlte mich wie eine Betrügerin :-((((
    Natürlich wurde der Gutschein angenommen aber mir war der Tag verdorben
    Bitte nicht nur uns eine Freude machen sondern auch die Teams in den Filialen informieren Dankeschön.

    Euch wünsche ich trotzdem ein schönes Wochenende
    LG
    Maxi

    • Antworten SallyP 27. November 2015 at 23:39

      Hallo Maxi, ich denke, das hat eher weniger damit zu tun, inwiefern der Gutschein bekannt ist, als mit der extremen Unprofessionalität der Dame. An deiner Stelle würde ich die Douglas Hotline anrufen oder eine Email schicken und mich beschwerden. So ein Verhalten ist einfach nicht akzeptabel.

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 30. November 2015 at 10:36

      Liebe Maxi, es tut mir leid, dass Dein freier Tag verdorben war. Ich werde Dein Feedback sofort weitergeben. Viele Grüße, Sarah

      • Antworten Maxi 30. November 2015 at 12:57

        Dankeschön Sarah.

        Viele Grüße
        Maxi

        • Antworten Steffi 2. Dezember 2015 at 0:55

          So ging es mir auch mit dem Nägel lackieren. Erkundigt, Termin gemacht, dann Stress an der Kasse Weil das Angebot nicht inbegriffen war. Zum Glück kulante Kolleginnen aber peinlich ohne Ende

  • Antworten Pinki 27. November 2015 at 16:16

    Ist das wirklich euer Ernst, liebes Douglas Team?
    Das wäre dann im Dezember das 7. Serum in der Deluxe-Box…
    Drei im Juli, zwei im August, eins im Oktober und jetzt noch eins
    im Dezember 🙁
    Ich persönlich finde Seren ja nicht schlecht, es sind aber einfach ein
    wenig zu viele für mich – im Durchschnitt sind das 7 Seren in 6 Boxen.
    Soviele kann man wirklich nicht brauchen …

    • Antworten MOTSCHI 28. November 2015 at 10:36

      Hallo PINKI,

      das sehe ich genau so. Ich komme auch mit dem Aufbrauchen der Seren nicht hinterher.
      Ich würde mir wünschen, dass das liebe Doubox-Team vielleicht bei der Bestückung der Boxen die Zeit berücksichtigt, die man benötigt, um ein Produkt aufzubrauchen.
      Ich persönlich bin auch ein größer Fan von Produkt-Sets mit überschaubaren Mengen dafür aber aufeinander abgestimmten Produkten.

      LG von MOTSCHI

      • Antworten Karin W. 28. November 2015 at 21:39

        Liebe Motschi,

        so isses…
        Es geht garnicht darum, ein Produkt in Fullsize zu bekommen und dann in regelmäßiger Abfolge immer wieder aus dem gleichen Produktbereich, sondern vielmehr um Vielfältigkeit, um Produkte über die Box testen zu können. Dazu sind Maxisondergrößen, wie sie manchmal auch zum Verkauf angeboten werden, völlig ausreichend. Selbst wenn ich diese zu verschwenderisch und dick auftragen würde, wäre es mir nicht möglich, in 6 Monaten 7 x Serum zu verbrauchen (auch wenn nicht alle Fullsize waren).

        Das ist eindeutig zu viel und läuft wieder auf einen Kernpunkt hinaus – es fehlt immer noch an Sensibilität, die Boxen zu bestücken. Sei es wie letzten Monat statt Lidschtten eine Bodylotion, ist es bei den Pflegeprodukten viel zu oft aus dem gleichen Segment oder die gleiche Marke (ich erinnere da mal kurz an die frühere Handcreme, von der man ja auch nie genug haben konnte 😉 )….

        Auffällig sind in letzer Zeit sehr oft Annayake und Korres – wo bleibt da die Abwechslung??
        Und dafür jeden Monat 50 € quasi verbrennen? Denn bei einer Box für 50 € verschenke ich nicht mal so eben alles an eine gute Freundin wie früher bei der BoB für 15 €!

        Sei’s drum – es bleibt dann wieder mal nur die Hoffnung, das sich da evtl. noch etwas ändert…..

        Dir und allen Anderen wünsche ich einen schönen 1. Adevent und

        liebe Grüße
        Karin W.

        • Antworten MOTSCHI 30. November 2015 at 18:18

          Hallo liebe Karin W.,

          Du sagst es… ich hoffe auch noch auf eine kleine Steigerung, was die Vielfalt der Marken und Produkte angeht. Ansonsten geht es ja schon in die richtige Richtung :o) … zumindest sind meine Glücksgefühle beim Auspacken der Box wieder da :o)

          Vielleicht ein kleines Pflege-Set … ein schönes, verwöhnendes Schaumbad… ein hochwertiges, (gesundes) unparfümiertes Deo… eine Duftminiatur.,. solche „Sachen“ würde ich mir wünschen… :o)

          Hoffnungsvolle und vor allem Liebe Grüße für Dich und an alle anderen :o)

          MOTSCHI

  • Antworten Iris 27. November 2015 at 12:37

    Hallo ihr lieben,

    Ich liebe diese monatliche Vorschau. Ich habe die original – und Premiumbox. Wimpernserum nutze ich regelmäßig und habe auch schon einige ausprobiert. Dieses kenne ich noch nicht und freue mich riesig!
    Grown alchemist ist eine tolle Marke. Leider habe ich bisher immer Probleme mit Kosmetik gehabt, die Kamille enthält. Ich glaube, ich vertrage sie nicht so gut. Ich probiere sie aber mal aus.
    Schade, dass in den verschiedenen abostufen wieder so viele Dinge doppelt sein werden…
    Den zweiten Nagel-Buffer kann ich prima zu Weihnachten verschenken…
    Ich bin ganz gespannt auf die 6. Beigabe. Die Boxen sind einfach großartig! Freue mich mal wieder riesig…

    • Antworten Julia 27. November 2015 at 13:11

      Hi Iris,
      ich habe auch „Probleme“ mit Kamille.
      In dieser Creme ist aber Kamelie enthalten.
      Also keine Sorge.

      • Antworten Usi 27. November 2015 at 19:17

        „Chamomilla Recutita“ ist die sogenannte echte Kamille. Bitte zuerst die komplette Liste durchlesen.

  • Antworten MERRY CHRISTMAS? DOUBOX DEZEMBER 27. November 2015 at 11:31

    […] dem Douglas Blog schreien schon wieder viele „Juhuuuu“, mir ist nicht nach Jubeln.Vermutlich bin ich […]

  • Antworten Corina 26. November 2015 at 22:21

    Ihr rettet meinen Tag!!! 🙂
    Heute schon „Unboxing Dezember“ und dann auch noch die vielen schönen Sachen in meiner Premium-Doubox – ich kann es kaum erwarten. Und auf die Überraschung bin ich auch schon sehr gespannt.
    Ich wünsche allseits ein schönes Wochenende und einen ebenso schönen ersten Advent!
    LG
    C.

  • Antworten Usi 26. November 2015 at 21:10

    Prinzipiell finde ich toll, dass in der Premiumbox dieses Mal wieder eine Creme ist, aber diese ist voll mit Allergenen und schädlichem Alkohol. Ich bin in einem Alter, in dem ich nicht unnötig zusätzliche Falten haben möchte. Ich hätte es besser gefunden, wenn ihr ein wirklich hochwertiges Produkt gewählt hättet. Bitte in Zukunft keine Allergenbomben mit Zelltodgarantie mehr. Aufgrund ersterem kann ich nicht mal mehr meine Füße damit eincremen. Schade.

    • Antworten SallyP 26. November 2015 at 22:12

      Welche Allergene meinst du konkret?

    • Antworten Ana_El 26. November 2015 at 22:55

      Ich habe bemerkt, dass die Inhaltsstoffe bei Douglas von den bei den anderen Shops abweichen. Ich war nur etwas verwundert, dass es laut Douglas Silikone drin sind, obwohl es Naturkosmetik ist (bzw. Pflanzenkosmetik, hab nicht ganz verstanden, was genau hier zutrift). Bei einem anderen Shop ist das Silikonöl aber nicht gelistet, was mich hoffen lässt, dass es da tatsächlich keine gibt 🙂
      Was meinst du mit den Allergenen? Die Duftstoffe und das Zitrusöl? Kenne mich da leider nicht so gut aus, hast mich jetzt neugierig gemacht 🙂

      • Antworten Usi 26. November 2015 at 23:16

        Ich reagiere hochgradig allergisch auf viele natürlichen Inhaltsstoffe. Das geht bis zur Asthmaanfällen.
        Meine Nummer 1 ist die Kamille, aber auch andere Auszüge sind nicht unbedenklich. Solange man keine Probleme mit Allergien oder Kontaktekzemen hat, ist das sicher gut verträglich, aber prinzipiell heißt es je mehr Pflanzenauszüge auf einmal desto eher kann es zu einer Überreaktion kommen. Zusammen mit dem schädlichen Benzyl Alkohol ergibt das einen netten Cocktail, den ich keinem guten Gewissens empfehlen kann. Nur weil NK drauf steht, ist es nicht automatisch besser. Oft werden gut verträgliche Inhaltsstoffe gegen aggressive ausgetauscht, nur weil „Natur“ in ist.

        Silikon in Creme ist unbedenklich. Wir sind nun mal keine Hautatmer. Ich quake höchstens zum Spaß ;). Zumal die Cremes heutzutage einen Bruchteil dessen enthalten als das was sich unsere Mütter oder Großmütter auf die Haut packten.

        • Antworten Ana_El 27. November 2015 at 0:05

          Danke für deine ausführliche Antwort, das mit den Auszügen und Überdosierung würde mich erstmal nicht stören, was sich aber durch „negative“ Erfahrungen auch schnell ändern kann.
          Hab jetzt doch rausgefunden, dass es NK ist, und wie gesagt, ist Silikon und Benzyl Alkohol nicht bei allen Shops in den Inhaltsstoffen gelistet, die das Produkt verkaufen. Was mich besonders stören würde, wenn die doch enthalten sind, dass es falsche Versprechungen gemacht werden, da es mit organischen Bestandteilen und Vermeidung von ungesunden Bestandteilen geworben wird…
          Ich hoffe, die sind aber nicht auf der Rückseite des Produkts zu finden 🙂

    • Antworten Ana_El 26. November 2015 at 23:06

      noch eine Ergänzung 🙂
      Bei dem Alkohol handelt es sich um einen Fettalkohol, welches kein „Konservierungsalkohol“ ist und nicht austrocknend wirkt, sondern sogar feuchtigkeitsbewahrend sein kann… Ich würde ihn nicht unbedingt als schädlichen Alkohol einstuffen

      • Antworten Usi 26. November 2015 at 23:21

        @Ana_El Ich kenne Benzyl Alkohol nur für die Konservierung. Man müsste mal beim Hersteller nachfragen, in welcher Konzentration er verwendet wird. Er steht immerhin recht weit hinten.
        Fettalkohole sind u.a. Cetyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Stearyl Alcohol und Lanolin Alcohol

        • Antworten tinted ivory 27. November 2015 at 14:47

          muss ich dir Recht geben

  • Antworten Sandra Mitrovic 26. November 2015 at 17:13

    Irgendwie hätte ich mir etwas anderes zu Weihnachten gewünscht.Meine begeisterung hält sich in grezen.

  • Antworten SallyP 26. November 2015 at 14:40

    Hallo Felix und Doubox Team, die Dezember Box hört sich soweit sehr gut an. 🙂 Ich freue mich, dass ich mich noch keine Sorgen um Überraschungsfarben machen soll… Die Gesichtscreme klingt super und beim Preis, den ich im Douglas Shop sehe, freue mich sehr, diese Marke testen zu können. Ich habe auch vor Kurzem eine Shine Polish File von Alessandro gekauft, fand sie sehr gut. Ein 4 Steps Buffer ist sehr praktisch und etwas, das man immer gebrauchen kann. Auch das Wimperserum finde ich sehr interessant und warte gespannt auf die Erfahrungsberichte der Premium und Deluxe Douboxerinnen.

    • Antworten C.B. 26. November 2015 at 15:07

      Hey Sally,
      Mensch da freue ich mich auf die nächste Box… mein Tag wurde versüßt! 🙂 Cool, ich hätte nicht so schnell mit einem „Unboxing“ gerechnet.

      Ja, die Dezember Box verspricht viel! Juhuuuu! (Hüpfe in Gedanken durch die Wohnung).

      Nein, ich habe Dich leider nicht auf Fb gefunden, ich versuche es dann mal wieder bei Gelegenheit.
      LG und schönes Warten!

      • Antworten SallyP 26. November 2015 at 15:45

        Hey C.B., ich auch nicht, aber es war eine gute Überraschung 🙂 Für FB probier es einfach wieder mit den drei Wörtern in der Suche, vielleicht finden wir uns dort irgendwann, sollte ein Tausch wieder notwendig sein. 😉 Mein Rouge habe ich in zwei Schritten und fast zwei Wochen Zeit dazwischen erfolgreich getauscht. Würde mir es gern nächstes Mal ersparen…

  • Antworten Ivalina 26. November 2015 at 14:03

    Hallo Felix,

    auch von mir ein großes Lob für die tolle und voller Überraschungen Vorstellung der Weihnachts-DOUBOX. Jetzt erkläre ich mir meine innere Aufregung den ganzen Vormittag…als hätte ich geahnt, dass du uns heute glücklich machst.Vielen Dank an das gesamte beautystories-und Doubox-Team für ein weiteres Jahr voller Beauty und Freude! Bleibt gesung und uns allen wünsche ich einen schönen ersten Advent!

    Eure Ivalina

  • Antworten Vanessa 26. November 2015 at 13:54

    Oh, wie toll 🙂
    Leider habe ich nur ein Original-Box-Abo. Würde aber so gerne ein weiteres Deluxe-Abo abschließen, aber ich warte schon seit Wochen darauf, dass man neue Abos abschließen kann 🙁 Ist schon bekannt wann man wieder neue abschließen kann??
    Ich würde soo gerne das Wimpernserum haben…

    • Antworten KaNo 27. November 2015 at 0:42

      Hallo Vanessa,
      ich wollte eigentlich wechseln, aber es war einfach nicht möglich, da es keine freien Abos gab. Wirklich umhauen tut mich die Dezember-Deluxe leider nicht und ob es die drei anderen Produkte können wage ich schon fast zu bezweifeln. Denn:
      – Gesichtsserum: ich habe von Ahava ein Set mit Serum beim Herbstgewinnspiel gewonnen und bin mit dem Serum sehr zufrieden.
      – Wimpernserum: von Natur aus sind meine Wimpern schon recht lang und bin damit mehr als glücklich.
      – Nailpuffer? Das wäre dann der x-te auf Vorrat.
      Über eine reichhaltige Tages- oder Nachtcreme hätte ich mich mehr gefreut.
      Irgendwie fehlt der Dezember-Box das gewisse festlich-glamouröse. 🙁
      Viele liebe Grüße – KaNo

      • Antworten Karin W. 27. November 2015 at 20:00

        Hallo Kano,
        da geb ich Dir recht – so richtig festlich schaut das alles nach der Vorschau bisher noch nicht aus. Und war nicht auch im letzten Jahr in der X-Mas Box eine Nagelfeile als Sonderedition von Alessandro in der Box? Nun also alle Jahre wieder 😉
        Aber vielleicht wird es ja doch noch ein wenig festlicher durch die restlichen Beigaben sowie das angekündigte „Extra“ als Weihnachtsüberraschung – wer weiss??
        Ich drücke Euch allen jedenfalls die Daumen für den restlichen Inhalt der Boxen.

        Liebe Grüße
        Karin

  • Antworten Räuber 26. November 2015 at 11:33

    Hallo Felix, Dankeschön für die Vorstellung der Produkte. Oh, da freue ich mich schon wieder sehr auf meine Boxen. Es sind ja immer wieder Produkte dabei, die ich interessant finde und die mich überraschen, die ich mir aber selbst so nie kaufen würde, haha. Von Grown Alchemist hatte ich im vergangenen Jahr mehrfach die Handcreme, die erstmals durch die Box zu mir kam; das war eine gute Empfehlung, da freue ich mich jetzt schon aufs Testen dieser Tagescreme. Auch auf das Wimperserum bin ich gespannt; ich habe ein Anderes im Gebrauch, auf den Vergleich bin ich schon sehr gespannt. Na und Nagelpflege kann ich auch immer gut gebrauchen. Letztes Jahr konnte ich durch den Alessandro-Adventskalender schon eine ganze Reihe von Produkten dieser Marke testen … zur überwiegend persönlichen Zufriedenheit. Ganz besonders freue ich mich auf das Korres-Produkt; Duschgel und eine Hautpflegecreme hatte ich schon, auf das Serum bin ich ebenfalls sehr gespannt. Schön, alles Dinge, die ich direkt werde einsetzten kann; doch … ganz besonders freue ich mich auf die (noch) geheimen Überraschungen. 😀
    Dir wünsche ich bereits jetzt ein schönes Wochenende und einen ruhigen Ersten Advent. 🙂

    • Antworten Räuber 27. November 2015 at 9:25

      Haha, richtig lesen ist von Vorteil! 😀 Keine Nagelbutter, sondern ein kleines Maniküre-Gerät, wie ich inzwischen festgestellt habe. Na ja, nicht schlecht für Die Handtasche. Liebe Grüße 🙂

  • Antworten Sabrina 26. November 2015 at 10:19

    Hallo Felix,

    ihr seid dieses mal zeitig dran mit der Vorstellung, das erhöht bei so tollen Produkten klar die Freude!
    Endlich was wir uns gewünscht haben, was innotives und neues….Grown Alchemist ist mir durch eben die Handcreme bekannt und diese war wirklich toll, daher freue ich mich sehr auf die Gesichtscreme!
    Weiß man schon, wann die Boxen versendet werden, die Original wieder so um den 15ten?

    Danke und endlich mal ein Lob von meiner Seite aus 😛
    Sabrina

    • Felix
      Antworten Felix 26. November 2015 at 10:34

      Hallo Sabrina,

      ja, damit im Vorweihnachtstrubel alles glatt läuft, werden die Boxen dieses Mal besonders zeitig verschickt. Die Original- und die Premium-DOUBOXEN werden daher schon rund um den 12. Dezember geliefert.

      LG
      Felix

      • Antworten Sabrina 26. November 2015 at 10:49

        Hallo Felix,

        das ist ja schon fast in 14 Tagen, da steigt die Vorfreude noch mehr.
        Vielen Dank für deine rasche Antwort und noch einen schönen Tag!

      • Antworten MOTSCHI 27. November 2015 at 8:33

        Hallo Felix,

        gehe ich richtig in der Annahme, dass die DELUXE-Boxen dann eine Woche eher kommen? Dann hätten wir sie ja schon vor dem zweiten Advent in unseren Händen? Na das wär ja klasse ;o)

        Liebe Grüße von Motschi.

        • Felix
          Antworten Felix 27. November 2015 at 9:02

          Hallo Motschi,

          also wenn alles klappt, könnte die Box schon am 5. Dezember bei dir sein.^^

          LG
          Felix

          • MOTSCHI 27. November 2015 at 12:43

            Ich freu mich :o)

  • Antworten Manu A. 26. November 2015 at 10:09

    Guten Morgen,ich freue mich schon auf die Deluxe Box und besonders über das Serum.Ich bin schon sehr gespannt, was es für ein zusätzliches Geschenk gibt.Das Wimpernserum werde ich auch gespannt ausprobieren,hat wirklich einen sehr guten Nachkaufpreis,wenn es dann noch hält,was es verspricht,freue ich mich.LG Manu

  • Antworten Mary 26. November 2015 at 10:05

    Oh, da freu ich mich sehr! Die Handcreme von Grown Alchemist im letzten Jahr war toll, hab sie auch gleich nachgekauft und weiterverschenkt. Bin sehr gespannt auf die restlichen Produkte.
    Wünsch euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit!!!

  • Antworten Claudia 26. November 2015 at 9:50

    Hallo Felix,
    da darf ich heute die Erste sein, die einen Kommentar abgibt… Also ich freue mich mal wieder! Nailbuffer geht immer und da sich auch meine Gesichtscreme dem Ende neigt und ich mich schon gefragt habe, welche Creme ich als nächste probieren werde, freue ich mich, dass mir diese Entscheidung von Euch abgenommen wurde. Auch ich bin ein Weihnachtsfan und habe schon alles glamourös dekoriert. Liebe Grüße an Dich Felix und auch an die anderen Douboxerinnen!

    • Felix
      Antworten Felix 26. November 2015 at 10:04

      Hallo Claudia,

      es freut mich, dass du mit dem Unboxing zufrieden bist. Und was die Weihnachts-Deko angeht: Ich muss mich nur noch dazu aufraffen, die Lichterkette am Balkon anzubringen – leider war das Wetter dafür bisher zu ungemütlich. Ich wünsche dir noch eine schöne Restwoche und viel Spaß mit deiner Doubox.

      LG
      Felix

    Einen Kommentar schreiben