Beauty

UNBOXING: JANUAR-DOUBOX

29. Dezember 2015
JANUAR-DOUBOX

Nachdem ich mich beim letzten Unboxing noch als großer Weihnachts-Fan geoutet habe, muss ich dieses Mal gestehen: Ich bin ein Silvester-Muffel. Am liebsten würde ich mich auch dieses Jahr wieder auf eine sonnige Südsee-Insel am Ende der Welt zurückziehen, Cocktails unter Palmen genießen und 2016 ohne viel Trara begrüßen.

Was ich aber definitiv im Auge behalten werde, sind meine guten Vorsätze fürs neue Jahr: regelmäßiger Sport treiben, gesünder essen und mich intensiver um meine Mitmenschen kümmern. Einer meiner guten Vorsätze aus dem letzten Jahr – das Optimieren meiner Pflege-Routine – ist mir jedenfalls gelungen. Mein abendliches Pflege-Ritual habe ich 2015 so gut wie gar nicht vernachlässigt – egal wie müde ich abends auch gewesen bin.

Falls auch ihr fürs nächste Jahr gute Vorsätze in Sachen „Beauty“ hegt, dann könnt ihr euch schon jetzt auf die JANUAR-DOUBOXEN freuen. Denen liegen nämlich auch diesen Monat wieder viele tolle Produkte für ein gelungenes Beauty-Ritual bei. Ein Produkt, das ihr im Januar in allen DOUBOX-Typen finden werdet, ist die „Erdbeer-Rhabarber-Bademilch“ der Verwöhn-Marke Badefee in einer Sondergröße. Ein duftendes Pflege-Erlebnis, das die Haut verwöhnt und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt.

Aber natürlich erwarten euch auch viele andere spannende Produkte. Die Hauptprodukte verrate ich euch wie gewohnt schon im Voraus.

Die Original-DOUBOX*

Im Januar ist das Hauptprodukt der Original-DOUBOX das „Soya Want It All“ (150 ml) von sexyhair. Die hochwirksame Leave-in-Pflege mit Soja, Kakao und Argan-Öl pflegt strapaziertes Haar bis in die Spitzen und lässt es wieder strahlen. Der pure Energie-Kick für jeden Haartyp!

Original-DOUBOX
*Die Original-DOUBOX wird rund um den 23. Januar geliefert.

Die Premium-DOUBOX*

Eines der Hauptprodukte in der Premium-Box im Januar ist „Liquid Gold“ (100 ml) von Alpha-H. Das Top-Produkt der angesagten Marke senkt den pH-Wert der Haut, um so ihr Erscheinungsbild zu verbessern und sie wach und frisch wirken zu lassen. Eine angesagte Hautpflege für ein legendäres Ergebnis.

Premium-DOUBOX
*Die Premium-DOUBOX wird rund um den 23. Januar geliefert.

Die Deluxe-DOUBOX*

Deluxe-Mitglieder dürfen sich über das hochwertige „Lengthening Hair & Scalp Elixir“ (50 ml) von Alterna freuen. Das Elixier pflegt Haare und Kopfhaut mit wichtigen Vitalstoffen, die das Wachstum anregen und vor Haarbruch schützen können. Die perfekte Auszeit für müdes Haar!

Deluxe-DOUBOX
*Die Deluxe-DOUBOX wird rund um den 16. Januar geliefert.

Der DOUBOX-Club

Außer den gewohnten Service-Gutscheinen dürft ihr euch diesen Monat außerdem zusätzlich über einen exklusiven Rabatt-Code bei einem neuen Kooperationspartner freuen – dem Thalia Online-Shop*. Wie wäre es zum Beispiel mit einem spannendem Film für kalte Januarabende oder dem neuen Album eures Lieblings-Interpreten?

Beim monatlichen Gewinnspiel habt ihr dieses Mal die Chance, einen von drei „tolino vision 3 HD“-eReadern zu gewinnen – für entspannten Lesekomfort auf höchstem Niveau. Ich drücke wie immer die Daumen.

Viel Freude mit euren DOUBOXEN und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Euer Felix

*Der Code kann im Januar unter www.thalia.de eingelöst werden und gilt auf das gesamte Sortiment, ausgenommen preisgebundene Artikel (Bücher und eBooks), Games und Elektro-Artikel.

Produkte

Ähnliche Beiträge

219 Kommentare

  • Antworten PeterHon 10. November 2018 at 5:43

    Hello. And Bye.

  • Elsa
    Antworten Elsa 25. Februar 2016 at 17:24

    Liebe beautystories-Leser,

    derzeit führen wir Wartungsarbeiten am beautystories-Blog durch, weswegen unter anderem die Abgabe von Kommentaren in den letzten Tagen nicht einwandfrei funktioniert hat. Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten bei euch entschuldigen.

    Unsere Wartungsarbeiten werden noch etwas andauern, kommentieren könnt ihr aber schon wieder und wir freuen uns auf eure Anregungen!

    Viele Grüße

    Elsa für das beautystories-Team

  • Antworten Heike 27. Januar 2016 at 7:52

    Hach, ich freue mich riesig auf die letzte Doubox!!! Bin mal gespannt, womit sie bestückt sind. 🙂
    Und ich bin gespannt, ob die ganzen Meckertanten zum Schluss auch nochmal ihren Frust loswerden wollen.. XD

    • Antworten Räuber 27. Januar 2016 at 8:32

      Hallo Heike, ich freue mich auch sehr auf den Februar, selbst auf die Vorankündigung bin ich jetzt schon sehr gespannt. Die Ankunft meiner Douboxen war für mich in den vergangenen Monaten immer etwas ganz Besonderes, ein Highlight unter all den anderen Boxen, die so bei mir hereinschneiten.
      Ich sehe dem Moment mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen. Na ja.
      Bei mir hat es mit Versand und Abbuchung immer tadellos funktioniert. Mir gefiel das Konzept und auch die Inhalte haben mir Freude gemacht. Einmal hatte ich eine Reklamation, die vollkommen zufriedenstellend und schnell geklärt wurde. So wie ich es auch von Douglas kenne! 🙂
      Unzufriedenheit und entsprechendes Dauernörgeln scheint für manche Menschen eine Geisteshaltung zu sein. Daran kann man wohl nichts ändern! 🙁 Mir hat auch eine ganze Zeitlang Einiges an der Box nicht gefallen und das habe ich auch kundgetan. Doch wenn die Dinge gut werden und gefallen, ist auch mal Lob und Anerkennung fällig, auch wenn man für die Produkte zahlt.
      Ich bin sehr, sehr gespannt, was uns der Abschied im Februar bringen wird und freue mich auf eine Vorschau – noch in dieser Woche!??
      Liebe Grüße an Dich und alle Anderen hier 🙂

      • Antworten Maxi 27. Januar 2016 at 9:19

        Hallo Heike, Räuber und die anderen

        Die Vorschau ist schon online 😉
        LG
        Maxi

      • Antworten Heike 27. Januar 2016 at 10:16

        Liebe Räuber,

        das stimmt, chronische Dauernörgelei ist eine Lebenseinstellung. Jammern auf hohem Niveau mittlerweile gesellschaftsfähig. Eigentlich trifft man Solche überall, ob in der Nachbarschaft, im Job etc..

        Wie man für 15 Euro sich noch die Mühe macht, ein Haar in der Suppe zu finden, um das dann auch noch als konstruktive Kritik zu verkaufen, ist mir unbegreiflich.

        Erstaunt bin ich, zu lesen, wie Manche in Beautyblogs zu Wirtschaftsexperten mutieren und genau wissen, woran die Doubox gescheitert ist.
        Ernst nehmen kann ich sowas nicht. 😉

        Bei mir hat auch übrigens jeden Monat alles perfekt funktioniert. 🙂

        LG Heike

        • Antworten Helga 27. Januar 2016 at 10:49

          Siehe einfach Punkt 6 der FAQ’s

          6. Was hat Douglas dazu bewogen, die DOUBOX einzustellen?
          Douglas entwickelt und testet fortlaufend innovative Konzepte für den Handel. Wie bei allen neuen Produkten war aber auch bei der DOUBOX von Anfang an klar: Das Konzept muss sich letztlich am Markt bewähren. Dies war aber leider nicht der Fall. Dem individuellen Anspruch unserer Kunden können wir in der douglas.de- und Douglas Card-Gemeinschaft tatsächlich sehr viel besser entsprechen.

          • SallyP 27. Januar 2016 at 21:29

            Das spricht aber nicht für alle von uns als Kunden. Mir hat die Doubox insgesamt sehr gefallen und ich hätte mich gefreut, länger mein Abo behalten zu können.

  • Antworten Maxi 26. Januar 2016 at 14:08

    @Poly Esther Mascara Problem

    Hallo ich habe gerade von Deinem Mascara Problem gelesen
    Versuch mal den Little Black Primer von Estee Lauder
    Artikel Nr. 839567
    Ich benutze ihn als Topcoat für nicht wasserfeste Mascara und bin sehr zufrieden, man kann ihn auch nur so oder als Basis nehmen.
    Preiswert ist er allerdings nicht
    LG
    Maxi

    • Antworten Maxi 26. Januar 2016 at 16:53

      Nebenbei
      Chaotisch begann es
      Chaotisch scheint es auch zu enden
      Heute habe ich meiner sehnsüchtig erwarteten Januar Premiumbox nachtrlefoniert
      Lastschrifteinzug pünktlich erfolgt
      Letzte Woche Mail ihre Doubox wurde erfolgreich an DHL übergeben und wird ab 23.01. verschickt
      Status laut sehr netten Kundenservice heute
      Die Box ist in der Bestückung
      Aber
      Nächste Woche also im Februar werde ich sie wohl bekommen
      Tja…

      • Antworten SallyP 26. Januar 2016 at 20:15

        Ich hatte selber nie Lieferprobleme mit der Doubox…

  • Antworten Elke 26. Januar 2016 at 9:18

    Hallo, ich bin sehr traurig, dass die Box eingestellt wird. Ich hatte schon die Box of Beauty und fand die Umstellung auf die Doubox sehr gelungen. Irgendwie wird mir die monatiche Überraschung sehr fehlen. Es waren viele tolle Produkte in den Boxen, die ich gerne getestet habe und so manches schöne Produkt für mich entdecken konnte. Wirklich sehr schade. Ich hoffe, dass es bald wieder etwas Vergleichbares geben wird.
    Trotzdem : Vielen Dank für die tollen Boxen, die ich bisher beziehen durfte. Und nun freue ich mich ganz besonders auf die letzte Box.

  • Antworten KarlaLagerfeld 26. Januar 2016 at 7:47

    Liebes Douglas-Team,
    lieber Felix,

    ich bedaure eure Entscheidung sehr, kann sie jedoch aus unternehmerischer Sicht nachvollziehen. Meine Box bereitete mir stets große Freude, von der Vorankündigung, bis über die Versandmeldung zum spannenden Eintreffen und Auspacken, Begutachten, Schnuppern, Testen, Nachgooglen etc.
    Daher kurz und knapp: DANKE für die schöne Zeit und viel Erfolg auf euren weiteren Wegen – Douglas wird sicher eines Tages wieder was Neues, vielleicht auch ganz Anderes auf den Markt bringen.
    Liebe Grüße aus Niederbayern

  • Antworten Vany 26. Januar 2016 at 7:14

    Hallo,

    ich kann es immer noch nicht so richtig glauben das ich nächsten Monat meine letzte Doubox erhalten werde. Auch wenn die Box aus meiner Sicht immer ihre höhen und tiefen hatte werde ich sie trotzdem vermissen.
    Dennoch muss ich mich nach einer alternative umsehen. Es gibt jedoch so viele Boxen das ich mich nicht entscheiden kann. Könnt Ihr mir weiterhelfen? Welche Erfahrungen habt ihr bereits mit anderen Beauty Boxen gemacht?

    Liebe Grüße
    Vany

    • Antworten Heike 26. Januar 2016 at 8:52

      Hallo Vany,

      Werbung ist hier nicht erlaubt. Gleichwertig sind nur Boxen, die nicht regelmäßig erscheinen. Drogeriekram ist für mich keine Option!

      LG

    • Antworten Maxi 26. Januar 2016 at 9:26

      Hallo Vany
      Schau mal unter dem Blog TestundLiebe
      Da wird die alle 3 Monate erscheinende L… Box beschrieben.
      Ab gestern konnte man ab der Februar Box ein Abo abschließen
      Da es keine Douglas Box mehr gibt, kann das jetzt auch keine Konkurrenz Werbung mehr sein
      LG Maxi

      • Antworten Heike 26. Januar 2016 at 9:39

        Hallo Maxi,

        wg.der Werbung haste wahrscheinlich recht!
        TestundLiebe ist eh eh ein ganz ganz toller Blog. 🙂

        LG Heike

        • Antworten Vany 26. Januar 2016 at 10:02

          Hallo Maxi und Heike,

          Maxi danke für deinen Tip. Ich habe vor zwei bis drei Boxen verschiedener Anbieter zu abonnieren. Ich denke Nr 1 wird dann diese Box. Heike wenn du mir doch noch eine Box empfehlen kannst die du mir hier nicht nennen möchtest kannst du mir die dann über meinen Blog empfehlen?
          http://vanys-produkttest.blogspot.de/2016/01/bye-bye-doubox.html?m=0

          Liebe Grüße
          Vany

          • Heike 26. Januar 2016 at 10:40

            Hab Dir eine Mail geschickt. 🙂

            LG

          • Vany 26. Januar 2016 at 11:41

            Hallo Heike,

            ich musste grade feststellen das mein Kontaktformular immoment nicht funktioniert. Kannst du mir bitte nochmal auf meine Email Adresse schreiben?
            vanys-produkttest@web.de

            LG Vany

          • Vany 26. Januar 2016 at 18:59

            Hallo Heike,

            ich habe grade deine Email gelesen 🙂 danke nochmal. Habe mir die Unboxings der letzten Boxen angesehen. Die Box von P… gefällt mir sehr gut. Ich hoffe das ich es auch rechtzeitig mitbekomme wenn sie verfügbar ist 🙂

            LG Vany

  • Antworten C.B. 25. Januar 2016 at 22:56

    Hallo Ihr Lieben,

    Tja, dann wird das hier wohl ein letztes Mal sein, wenngleich ich es nicht fassen kann. Ich meine, natürlich habe auch ich mich gelegentlich aufgeregt – wer würde es nicht tun, wenn man als dunkelhaarige Latina stets Make-up für blonde Frauen bekommt? – aber alles andere fand ich toll! Vor allem die letzten zwei-drei Boxen haben mir gefallen und ich hatte auch den Eindruck, dass Doubox dabei war, sich von ihrem schlimmen Anfang zu erholen. Andererseits… es gab Funktionen, die NIE funktioniert haben, wofür wir aber mit dem Aufpreis sehr wohl aber – damit wir dieses „Privileg“ haben – bezahlt haben. Trotzdem, auch das haben wir verziehen und nie wieder angesprochen, warum auch sollten wir? Die AGBs wurden nach Mai noch ein Paar Mal verändert. Ich finde es persönlich auch schade, denn ich habe mich zwar schon umgeschaut und bin heute Abend auch „fremd gegangen“ und habe bei der Konkurrenz, eine Box für mich und meine Schwiegermutter bestellt (45€ die Douglas nicht mehr bekommt), aber ich bleibe traurig. Es ist nicht das Gleiche. Irgendwie hoffe ich insgeheim, dass Douglas einfach zu ihre BoB zurück möchte… und sei es für einen kleinen Aufpreis, aber dafür ein die Drei-Klassen-Gesellschaft. In den letzten Monaten musste man des Öfteren lesen, wie verärgert einige waren, weil sie Deluxe gewählt hatten und da plötzlich nicht mehr rauskamen. Ich war deshalb froh, dass ich die Mitte gewählt hatte, da fühlte ich mich wohl und auch die Produkte haben mich überzeugt. Einiges habe ich nachbestellt, weil man es ordentlich ausprobieren konnte. Ich hoffe, dass Douglas uns nicht in Stich lässt und die BoB vielleicht mal wieder angeht, denn ganz mag ich es nicht vermissen und ich hoffe, dass die Konkurrenz mich nicht noch mehr nach den alten Zeiten sehnen lässt. Macht es gut, vielleicht bis bald in einer dieser Chats. Es war schön von Euch immer wieder zu lesen und auch Eure Tipps auszuprobieren. LG!

    • Antworten SallyP 26. Januar 2016 at 0:47

      Liebe C. B., dir bleibt es nur übrig, zur Blondine werden (dafür gibt es auch passende Mittel) und das übrig gebliebene Makeup von der Doubox voller Nostalgie aufzubrauchen. Aber du brauchst sich von uns noch nicht verabschieden, denn es kommt noch eine Box, und zwar im Februar. 😉

  • Antworten SallyP 25. Januar 2016 at 21:22

    Ich war sprachlos als ich die Email sah… Habe jahrelang versucht ein Abo zu bekommen, endlich es im April 2015 geschafft und bald gibt es keine Doubox mehr. Dann so wie das aussieht, wurde die Einstellung schon eine Weile vorbereitet, daher machte es auch keinen Sinn, zusätzliche Optionen anzubieten… 🙁 Höchstwahrscheinlich war genau das der Grund, warum es seit eine Weile auch keine neue Mitgliedschaften gab (@Kano). Ich bin sehr traurig darüber und mir würde die monatliche Überraschung von Douglas fehlen, genauso wie der Austausch in unserer kleinen Bloggemeinschaft.

  • Antworten Dawn 25. Januar 2016 at 20:42

    ICh finde es auch sehr schade dass die Box komplett eingestellt wird. Hat sich wohl für Douglas nicht gelohnt 🙁 Ich war auch zufrieden. Das nicht immer für jeden was passendes dabei ist ist klar die Geschmäcker sind eben verschieden. Andererseits wenn sich Douglas sich dann wieder sowas einfallen lässt ist es wieder so schwierig ein Abo zu bekommen für die die wollen. Diese Umstellung mit den 3 Boxen hätte auch nicht so unbedingt sein müssen. DIe normale Box of Beauty war doch toll und sollte die Leute anregen eventuelle Produkte kennenzulernen (die man sich sonst nicht kauft weil sie eventuell auch etwas mehr kosten) und bei gefallen zu nach zukaufen wenn sie gefallen. ich z.B. habe mir die Annayake Creme soin repair gekauft für stolze 169 euro (mit Rabatt etwas weniger ) aber auch nur weil ich sie testen konnte und die Probe reichte über ne Woche…auch wenn die Haut sich angeblich erst später gewöhnt etc). Douglas will ja auch irgendwo verkaufen…ach ich weiss es nicht jeder bildet sich seine Meinung 🙂 aber ich muss noch sagen die neue Box also die Rabattaktionen haben mich gar nicht interessiert das war mir viel zu kompliziert. Nur die Produkte.
    Also schade ich wäre gerne weiter dabei gewesen.Trotzdem danke Douglas 🙂

  • Antworten Esra 25. Januar 2016 at 20:14

    Liebes doubox Team, ich brauch eure Hilfe. Die Lieferanschrift kann nicht mehr geändert werden. Bitte um Hilfe 🙁

    • Antworten Nana 26. Januar 2016 at 9:58

      Schreib lieber eine Mail an den Kundenservice oder ruf an, mir wurde da am Telefon geholfen. Hier schreibt man eh nur das gleiche, du sollst dich da melden.

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 26. Januar 2016 at 10:03

      Liebe Esra, selbstverständlich helfen wir Dir weiter! 🙂 Ruf uns am einfachsten unter 0800-6906903 an. Viele Grüße, Sarah

  • Antworten Erja 25. Januar 2016 at 20:09

    Ach, ich bin einfach nur traurig, dass es die Doubox nicht mehr geben wird. Sie hat mir jeden Monat sehr viel Freude gemacht. Daran konnten auch die teils niveaulosen und beleidigenden Kommentare mancher Kritikerinnen nichts ändern. Ich werde die Doubox vermissen und hoffe, dass es vielleicht einmal wieder eine Neuauflage geben wird. Herzliche Grüße an alle

  • Antworten Räuber 25. Januar 2016 at 19:41

    Hallo allerseits, ich wollte mich ja gar nicht mehr zu Wort melden, da hier dieser Tage immer wieder Kommentare „verschwunden“ waren, doch aufgrund der aktuellen Ereignisse mache ich mal eine Ausnahme.
    Ich bin sehr, sehr traurig, dass die Doubox eingestellt wird!!! 🙁
    Ich hatte von Anfang an ein Box of Beauty-Abo, wenig später mit zwei Boxen. Mir war damals gar nicht bewusst, dass ich damit sozusagen „Königin der Boxen“ war, denn die Abos waren heiß begehrt, doch kaum zu erhalten! (Das habe ich erst sehr viel später erfahren.)
    Die Box hat mir immer sehr viel Freude gemacht. Dennoch hatte ich mal ein dreiviertel Jahr ausgesetzt, weil mir die Inhalte nicht mehr gefielen, doch dann war es richtig schwierig, wieder ein Abo bekommen zu können Ehrlich gesagt war ich ziemlich verärgert über mich selbst, dass ich mich zur Kündigung hatte hinreißen lassen, doch das ließ sich nun nicht mehr ändern. Dann war ich natürlich richtig froh, irgendwann wieder ein bzw. zwei Abos ergattern zu können. Kurzzeitig hatte ich mal vier Abos, hahaha.
    Die letzten Monate mit Doubox waren schön für mich. Ich hatte ein Deluxe- und ein Premium-Abo und ich bekam immer wieder Produkte, die ich mir so nie selbst ausgesucht hätte, nicht nur, weil ich die Marken teilweise gar nicht kannte (und ich kenne wirklich viele Marken und Produkte), sondern auch. weil ich sehr auf bestimmte Marken. vor allem aus dem französischen sogenannten „Highend“-Bereich festgelegt war. Es hat mir Freude gemacht, Neues kennen zu lernen und auszuprobieren und ich habe auch immer mal wieder Marken gekauft bzw. nachgekauft, die ich vorher keines Blickes gewürdigt hätte.
    Sehr schade, dass es vorbei ist! Natürlich kann man jetzt vieles ins Felde führen, was mit „hätte, würde, könnte, täte“ usw. beginnt, doch alles, was mit einem Konjunktiv beginnt, kann man getrost knicken! Es ist jetzt nun einmal so wie es ist, wir können es nicht ändern.
    Ich habe ja noch so ein paar andere Boxen-Abos am Laufen, doch hatte Doubox in seiner merkwürdig konservativen, leicht langweiligen, um nicht zu sagen spießigen Art, einen besonderen Charme und war für mich immer – und zwar mit sehr deutlichem Abstand – die beste aller Boxen auf dem Markt und wird es auch immer bleiben!
    Hallo Douglas, Reisende soll man nicht aufhalten, doch ich würde mich ganz persönlich freuen, wenn Ihr uns irgendwann wieder einmal so toll überraschen könntet, wie mit der Box of Beauty oder auch Doubox! 😀
    Liebste Grüße an Alle hier!

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 26. Januar 2016 at 10:03

      Liebe Räuber, vielen Dank für Deine tollen Worte! So schade wie es auch mit der Einstellung der DOUBOX sein mag, hoffe ich, dass Du uns trotzdem im Blog erhalten bleibst und wir Dich weiterhin mit unseren Beautystories inspirieren können 🙂 Liebe Grüße, Sarah

      • Antworten heide-ulm 28. Januar 2016 at 13:05

        Liebes Douglas-Kundenservice-Team,
        ich finde es sehr, sehr schade, daß die Dou-Box eingestellt wird. Seit März 2012 bin ich dabei, habe mir auch schon einige der Produkte nachgekauft da ich mit ihnen sehr zufrieden war. Ich bin sehr, sehr traurig darüber. Aber nun ja, was nicht zu ändern ist, damit muß man sich abfinden. Leider, leider. Ich werde trotzdem Douglas treu bleiben. Auch wenn ich nicht mehr mal so eben in meine Filiale „eintauchen“ kann, da wir von NRW nach Bayern verzogen sind.
        Ich möchte mich hier an dieser Stelle einmal richtig bei Ihnen bedanken für die Mühe und die Arbeit welche Sie sich machten um jeden Monat etwas Neues in die Boxen zu verteilen. Jedem kann man jedoch nicht gerecht werden. Bei mir war es wenig, sehr wenig was nicht so „meinem“ Geschmack entsprach. Aber deshalb war ich nicht weniger zufrieden mit dem Service und dem allgemeinen Ablauf. Danke, danke, danke !! LG heide-ulm

        • Douglas-Kundenservice
          Antworten Douglas-Kundenservice 28. Januar 2016 at 14:48

          Liebe Heide,
          herzlichen Dank für Deine schönen Worte! 🙂 Das Lob gebe ich sehr gerne an die Kollegen weiter! Es ist schön zu hören, dass Du uns treu bleibst. Ich wünsche Dir, dass Du auch in Bayern eine neue Stammfiliale findest. Alles Gute für Dich! 🙂
          Viele Grüße, Sarah

  • Antworten Maxi 25. Januar 2016 at 19:27

    Liebes Doubox Team
    Schade dass der Club eingestellt wird
    Ich möchte mich für Euren freundlichen Service bedanken
    Danke dass ihr auch auf Kritik immer freundlich geantwortet habt
    Danke dass ihr versucht habt, bei Problemen bestmöglich zu helfen und Danke dass ihr Euch unserer Vorschläge angenommen habt.
    Ich wünsche Euch und allen die für Doubox tätig sind viel Glück für die Zukunft und bald neue tolle Projekte
    Liebe Grüße aus München
    Maxi

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 26. Januar 2016 at 10:13

      Vielen lieben Dank, Maxi 🙂 Das ist sehr lieb von Dir!

  • Antworten H. 25. Januar 2016 at 18:02

    Also – wenn das kein verfrühter Aprilscherz ist – was sagt Ihr zur Einstellung der Douboxen?

    • Antworten Usi 25. Januar 2016 at 19:00

      Glücklich bin ich darüber nicht, aber was sollen wir machen? Es wird kein Leben ruiniert werden, weil es die Box nicht mehr gibt und Douglas ist sicher auch nicht darauf angewiesen damit Umsatz zu machen. That’s life.

  • Antworten Steffi 25. Januar 2016 at 17:15

    Bin grad aus allen Wolken gefallen, als ich lesen musste, dass die Box eingestellt wird. Was ist das denn? Erst die große Umstellung von Box of Beauty auf DOUBOX und nun soll schon wieder alles vorbei sein? Ich finde es einfach so schade, denn ich mochte meinen Boxen wirklich und war auch sehr zufrieden. 🙁 Und nun? Gibt es eine gute Alternative???

    • Antworten Usi 25. Januar 2016 at 18:57

      Leider stand IMHO Douglas mit der Beautybox recht allein da. Glossybox & Co. haben meist die gleichen Marken und mir persönlich ist zuviel Drogeriekram und schlecht zu kaufende Produkte drin. Naja, dann habe ich halt jeden Monat 30 € mehr.

  • Antworten Chris stylepeacock 25. Januar 2016 at 16:57

    Hier ein paar Gedanken zum Doubox-Ende…
    http://stylepeacock.com/bye-bye-douglas-doubox-box-of-beauty/

  • Antworten Andrea H 25. Januar 2016 at 16:46

    Also das Douglas die Doubox-Anlage kündigt find ich den Hammer! Denn diejenigen die mit der Box zufrieden waren haben hier das Nachsehen! Aber ehrlich gesagt bin ich heilfroh das dieses ständige Meckern und beleidigen aufhört! Und ob mache woanders ihre peinlichsten Extrawürste bekommen ist fraglich! Schade liebes Douglas Team, war sehr gerne dabei….. Aber verstehen kann ich euch allemal…. Lieben Gruß

  • Antworten Polly-Ester 25. Januar 2016 at 16:33

    Oh nein, die Doubox wird eingestellt?! Das finde ich so schade. 🙁 Ich bin seid letztem Mai dabei und habe mich IMMER über jede Box gefreut und wußte zu schätzen, dass wir hochwertige Produkt erhielten, für die wir bei weitem nicht so viel zahlen mußten, als wenn wir sie regulär gekauft hätten.

    Ich hoffe sehr, dass die Box in irgendeiner Art und Weise weiter geführt wird.

    Traurige Grüße
    Polly

  • Antworten Bianca 25. Januar 2016 at 16:29

    Ich finde es auch sehr schade das die Box eingestellt wird. Habe einiges nachgekauft. Das war wie einmal im Monat Geburtstag haben, bzw. zweimal. bei der Vorschau und dann beim auspacken.
    Bin traurig. Für mich gibt es auch keine echte Alternative!
    By Doubox!

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 25. Januar 2016 at 18:00

      Auch Dir, liebe Bianca, bye bye!

      • Antworten Bianca 25. Januar 2016 at 18:41

        Kommt dann bald die Vorschau? Wenn die Box am 6. kommen soll?
        Lg Bianca

    • Antworten kamen 25. Januar 2016 at 22:14

      Ich bin auch so geschockt und sehr traurig, es war so schwierig von der Box of Beauty auf die Premium Box zu tauschen. Ich habe mich immer so sehr gefreut und alles benutzt und nachgekauft, ich bin so traurig. Könnt ihr nich nur die Meckerköppe raus haun und für uns dankbaren das Konzept fortführen
      Macht es gut, lebt wohl und falls … Ich bin dabei ☺️

  • Antworten Anzi 25. Januar 2016 at 16:22

    sehr schade, dass die Doubox eingestellt wird :-(! Ich bin von Anfang an dabei und war bis auf wenige Ausnahmen immer zufrieden mit dem Preis-/Leistungsverhältnis für anfangs 10 € – auch die Erhöhung auf 15 € war soweit ok. Vielleicht hätte man es bei einer Box lassen und besser auf das Upgrade mit Premium bzw. DeLuxe verzichten sollen. Soweit ich das mitbekommen habe, gab es dadurch viel „Gemecker“ und Unzufriedenheit … .

  • Antworten Ela1 25. Januar 2016 at 15:51

    Schade dass nun die Doubox eingestellt wird.
    Ich hatte schon die BOB und war glücklich.
    Soll es nun gar keine Box mehr von Douglas geben? Das fände ich soooo schade.

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 25. Januar 2016 at 17:59

      Hallo Ela1, ein Abschied fällt immer schwer. Besonders, wenn man wie Du schon zu den Kundinnen der BOB gezählt hat. Leider wird Douglas vorerst kein vergleichbares Angebot lancieren. Viele Grüße, Sarah

  • Antworten Eny 25. Januar 2016 at 15:22

    Warum die Doubox einstellen? Finde ich sehr schade 🙁

  • Antworten Andrealein 25. Januar 2016 at 15:21

    Hallo Mädels,

    das ist ja der Hammer :C die Doubox wird eingestampft.
    Das neue Modell hat nicht überzeugt.
    Na ja, es ist wohl eher so, dass das Model nie fertig gestellt wurde.
    Schade finde ich es trotzdem. Der Inhalt der Douox war für mich größtenteils brauchbar.
    Das das Rahmenprogramm schwächelte lag auf der Hand.
    Warum es nun aber gar keine Boxen mehr geben soll und man nicht zur bewerten BOB zurückkeht,
    kann ich nicht ganz nachvollziehen.

    Wirklich überrascht über das Scheitern der Box in dieser Form, bin ich nicht.
    Hätte mir aber ein Bestehen in einer anderen Form gewünscht.
    Was meint Ihr dazu?

    Grüße Andrealein

    • Antworten Heike 25. Januar 2016 at 16:08

      Ich meine, hier wurde das klassische deutsche Moppervolk immer wundervoll gespiegelt, für mich also das Ergebnis eine logische Konsequenz!!

      • Antworten Andrealein 25. Januar 2016 at 16:32

        … da machst du es dir aber ziemlich leicht.
        Schuld ist wer Kritik übt?
        Der Inhalt der letzten Boxen hat hier doch mehr Zuspruch gefunden als negative Reaktionen.
        Zumindest die letzten Boxen waren auf einem gutem Weg.
        Das der in Aussicht gestellte Mehrwert der Box, set Mai 2015 von Douglas nicht in die Realität umgesetzt werden konnte, kannst du doch nicht den Clubmitgliedern ankreiden.
        Ich glaube nicht das die Mitglieder Schuld an dem einstellen der Box sind.

        Vielleicht kann ja mal jemand vom Doubox Team dazu Stellung beziehen und für Klärung sorgen.
        Das wäre wirklich nett 😉

        Andrealein

        • Antworten Heike 25. Januar 2016 at 16:39

          Du.. Andrealein.. Du hast mich nicht verstanden! 😉 Und von Schuld habe ich auch nichts geschrieben..
          Macht aber nichts. XD

          LG Heike

          • Andrealein 25. Januar 2016 at 16:50

            Duuu…Heike 😀
            das habe ich dann wohl auch nicht.
            Schon der Begriff Moppervolk 🙂 erschließt sich mir nicht 100%
            Klär mich doch mal auf 😉

          • Andrea H 25. Januar 2016 at 16:52

            Wo Du Recht hast Heike, hast Du Recht…..
            PS Aufregen lohnt nicht mehr… Sie kapieren es halt nicht und suchen einen Schuldigen….

      • Antworten Chris stylepeacock 25. Januar 2016 at 21:42

        Es ist wohl kaum davon auszugehen, dass Douglas aufgrund einiger Kritiker ein Geschäftsmodell aufgibt, da würde man den Kritikern aber eine wichtige Stellung geben 😉 Douglas stampft die Doubox nicht ein, weil einige dieses Konzept für verbesserungswürdig gehalten haben und Kritik geäußert haben. Es wurde, wie mir scheint, recht überstürzt, mit neuen, von außen eingekauften Leuten, ein neues Konzept versucht, das, als es an den Start ging, leider zudem auch nicht ausgereift war.

        Sicher hat sich Douglas hier Deadlines und Obergrenzen gesetzt, was investiert wird und bis wann sich messbare Erfolge zeigen müssen. Es wurde schließlich von Seiten des Unternehmens umstrukturiert, um das ganze wirtschaftlicher zu machen. Dafür sind Unsummen investiert worden, die größtenteils leider in Misserfolgen, auch in der IT, versandet sind. Es wurde zum Fass ohne Boden. Die Ziele wurde nicht erreicht und so hat das Unternehmen offensichtlich entschieden, dem ein Ende zu machen und nicht weiter Geld hinein zu pumpen.

        Diese Entscheidung wird wohl ebenso unabhängig von Glücklichen und Unzufriedenen hier getroffen werden, wie vorher auch die Umstrukturierung dun Auslagerung. Da sind unternehmerische Schritte, die darauf basieren, dass das unausgereifte Konzept nicht erfolgreich etabliert werden konnte. Ich denke, man hätte mit weniger Investitionen bei der alten Box mehr erreichen können, es war einfach eine Fehlkalkulation. Es ist schade, aber es wird nur einen Grund geben, warum das Gebäude nicht fertiggestellt wird. Nach einem Jahr war noch immer kein Ende in Sicht, Wasser im Keller, Risse in den Wänden und keine Lösung in Sicht, aber der Topf leer. Da ist der Abriss für das Unternehmen, wenn auch mit Verlusten, tragbarer, als weiter herumzuwursteln, ohne dass je Glanz in die Hütte kommt.

        Mir tut es leid, falls durch die Schließung Arbeitsplätze abgebaut werden und zuarbeitende Firmen und Agenturen wichtige Aufträge verlieren. Vielleicht ist das ein Punkt, an den man denken sollte,denn das trifft Leute mehr, als dass es die Box nicht mehr geben wird. Auch wenn ich, ebenfalls Abonnent der ersten Stunde, es auch schade finde, dass das alles nicht immer so recht ins Lot kam. Das neue Konzept war einfach ein Fehler.

    • Antworten Nana 26. Januar 2016 at 10:02

      Ja das denke ich auch. Warum nicht das bewährte Modell? Ich glaube das war Douglas zu viel Aufwand gegen zu wenig Einnahmen und nötig haben sie es halt nicht. Seitdem die Geschäftsführung eine andere ist weil Douglas verkauft wurde, ging die Box den Bach runter! Sehr sehr schade.
      Ich hatte auch mal 2 Abos der BoB und war am glücklichsten als man die Proben selbst noch wählen konnte!

  • Antworten Elly 25. Januar 2016 at 15:21

    Habe gerade eine E-Mail über die Kündigung meiner Mitgliedschaft zum 29.02.16 bekommen. Die Doubox wird ab März 2016 eingestellt. Ich bin mir gerade nicht so sicher was ich davon zu halten habe ? Hat sonst noch jemand so eine E-mail erhalten ?
    Liebe Grüße.

  • Antworten Susann 25. Januar 2016 at 15:18

    Ich bin sehr traurig dass die Box eingestellt wird. Wird es dafür etwas anderes geben?

  • Antworten Heike 25. Januar 2016 at 15:13

    Ich bin Eine von Denen, die sich immer!!! über die Boxen sehr gefreut hat.

    Einfach nur super schade.. :-///

  • Antworten Marleen 25. Januar 2016 at 15:10

    Mich erreichte gerade eine Mail.
    Echt Schade das Ganze.
    Eine Box geht.

  • Antworten Karin 25. Januar 2016 at 15:09

    Hallo,
    ich finde es echt unverschämt, das man immer unterschiedliche Boxen macht.
    Könnt ihr mir hierzu eure Beweggründe verraten?
    Es ist einfach nur ungerecht!
    Ich hätte auch gern das Alternativ Produkt gehabt!

    • Antworten Heike 25. Januar 2016 at 16:13

      Da es zukünftig keine Boxen mehr geben wird, brauchste nix mehr unverschämt zu finden. XD 😉

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 25. Januar 2016 at 17:56

      Hallo Karin, es tut mir leid, dass Du Dich ungerecht behandelt fühlst. Wir haben immer versucht gleichwertige Artikel für jeden Geschmack beizulegen. Viele Grüße, Sarah

    • Antworten Sabine 25. Januar 2016 at 18:49

      Bin ich froh, deine Berichte bald nicht mehr lesen zu müssen, du Meckertante!!!

      • Antworten Sabine 25. Januar 2016 at 18:49

        @ Karin

        • Antworten Karin W. 26. Januar 2016 at 0:21

          Oh Sabine, ich weiss ja nicht welche Karin Du da gerade meinst mit musst ihre Meckerei nicht mehr lesen… Meine Posts erscheinen immer unter dem Namen Karin W.
          Ich glaube, diese Karin hat noch garnicht so viel gemeckert – das musst Du Dich wohl geirrt haben…

          Karin W.

  • Antworten Vany 25. Januar 2016 at 15:07

    Sollte Douglas keine weitere Beauty Box herausgeben werde ich mich anderweitig umschauen.Könnt ihr mir Boxen empfehlen?

    Liebe Grüße
    Vany

  • Antworten Vany 25. Januar 2016 at 15:02

    Hallo Esra,

    ich habe soeben eine Email erhalten in der mir mitgeteilt wurde das die Doubox sich nicht bewährt hat und die letzte Box daher im Februar ausgeliefert wird. Wird es wieder eine Beauty Box oder ähnliches von Douglas geben?

    Liebe Grüße
    Vany

    • Antworten Tatjana 25. Januar 2016 at 15:08

      Das würde mich auch interessieren.
      Es hört sich so an als würde es auch keine andere Box mehr geben.
      Das finde ich schon sehr schade, auch wenn es nicht alles glatt lief…

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 25. Januar 2016 at 17:25

      Hallo Vany, vorerst wird Douglas kein vergleichbares Angebot lancieren. Dennoch: Als Marktführer muss und wird Douglas auch in Zukunft immer wieder mutig sein und Neues wagen. Nur so können wir unseren Kunden immer wieder aufs Neue attraktive Produkte anbieten. Liebe Grüße, Sarah

  • Antworten Tatjana 25. Januar 2016 at 13:48

    Ich finde die box ganz ok.
    Beide vorgestellten Produkte kann ich leider nicht nutzen. Die Haarpflege ist leider viel zu schwer und silikonhaltig für meine sehr feinen Haare. Eine Badewanne habe ich nicht. Also fällt der Badezusatz auch weg 🙁
    Die Nagelcreme finde ich gut und diese werde ich auch nutzen.
    Die Pawpaw-Creme finde ich nicht so spannend da wir letzten Monat schon ein ähnliches Produkt hatten und ich auch nicht wirklich Anwendung dafür habe. Und das DKNY- Duschgel ist nicht so mein Duft und bekommt man häufig als Beigabe. Ich hätte sehr gerne das alternative Alterna-Produkt ausprobiert. Das ist nämlich ein Produkt was ich mir nicht mal eben nur zum Ausprobieren als Fullsize kaufen würde.
    Für mich ist also kaum was dabei. Für viele Andere wiederum mag die Zusammenstellung ganz schön sein.

    • Antworten Pigment 25. Januar 2016 at 15:16

      Im Februar 2016 kommt die letzte Box, die Mitgliedschaft wurde eben gekündigt.
      Wahrscheinlich waren hier viele unzufrieden.

  • Antworten Polly-Ester 25. Januar 2016 at 13:41

    Hallo,

    gerade habe ich meine Doubox Original geöffnet und war überrascht, dass ich statt dem Duschgel das Alterna Iron Spray bekommen habe. Ich freu mich trotzdem, auch wenn ich mir nur selten die Haare föhne. Irgendwann werde ich es mal benutzen. Die anderen Produkte finde ich bis auf das Milchbad gut. Ich mag grundsätzlich keine süßen Düfte und dieses hier riecht schon ziemlich stark.

    Wahrscheinlich werden mir die Meisten hier jetzt nicht zustimmen aber ich hätte unheimlich gerne mal einen guten hochwertigen Mascara in der Box. Ich hab schon einige probiert (preislich jedoch nur bis ca. 10 €, da ich Angst habe, viel Geld für etwas auszugeben, dass mir vielleicht so gar nicht zusagt). Bei mir haben alle dasselbe Ergebnis erzieht. Je später der Abend, desto dunkler die Mascararinge unter den Augen.

    Ansonsten macht weiter so! Ich freu mich schon auf meine Originalbox im Februar.

    • Antworten Tatjana 25. Januar 2016 at 13:50

      …und ich hätte so gerne das Alterna-Spray gehabt!
      Vielleicht hat ja jemand Interesse zu tauschen?

    • Esra
      Antworten Esra 25. Januar 2016 at 14:18

      Hallo Poly-Ester,

      schau dir mal Bettis Mascara Beitrag an. Sie stellt die Douglas Kundenlieblinge vor. Vielleicht ist etwas für Dich dabei!

      Viele Grüße

      Esra

      • Antworten Polly-Ester 25. Januar 2016 at 16:23

        Vielen Dank für deinen Tipp!

        Von den Vorgestellten hab ich den von Benefit und auch einen von IsaDora (aber einen anderen) schon probieren können. Leider hatte ich bei beiden nach ein paar Stunden diese schwarzen Ringe unter den Augen. Aus diesem Grund nehme ich auch nur selten Mascara. Der ist am Anfang immer schön aber nach einer Weile sieht es einfach furchtbar aus. Ich hab keine Ahnung woran das liegt.

  • Antworten Jadina 24. Januar 2016 at 10:23

    Hallo Ihr Lieben,

    mich würde interessieren, wie Eure Erfahrungen mit dem ‚Liquid Gold‘ sind?
    Wer die Deluxe bekam, nennt es seit bis zu einer Woche sein eigen und hat es vielleicht schon mehr als einmal getestet? Hat Jemand davon rote Stellen oder Pickelchen bekommen?

    Allen einen schönen Sonntag!

    Jadina

    • Antworten Andrea 25. Januar 2016 at 6:33

      Hallo Jadina!

      Ich benutze das Liquid Gold schon länger und habe supergute Erfahrungen damit gemacht !
      Ja, es prickelt nach dem Auftragen … aber das empfinde ich als nicht störend (bei einem Fruchtpeeling) und die Wirkung ist gut ! Meine damalig sehr trockene Haut ist nicht mehr ganz so trocken und das Erscheinungsbild ist sehr frisch ! Feine Poren hatte ich allerdings schon immer ! Aber dafür muss man es sicher länger als eine Woche benutzen! Ich benutze es alle 2 Tage abends nach der Reinigung ohne danach eine weitere Pflegecreme für das Gesicht zu verwenden!
      Aber Rötungen habe ich nicht bekommen … !

      Liebe Grüße
      Andrea

    • Antworten Sabine 25. Januar 2016 at 10:38

      Hallo Jadina,

      ich benutze es selbst auch schon länger und bin super zufrieden. Endlich mal ein Produkt was bei mir wirklich sichtbare Ergebnisse bringt! Wenn es zu stark ist für Deine Haut würde ich Dir empfehlen es auf einen leicht mit Wasser befeuchteten Watetpad zu geben bevor Du es wie ein Toner im Gesicht verteilst. Hilft bei mir super gegen grosse Poren, Falten und fahlem Teint etc… . Ich verwende es 3 mal in der Woche, aber denke daran am nächsten Tag eine Pflege mit LSF zu verwenden

      Viel Spass

  • Antworten H. 23. Januar 2016 at 14:12

    Hallo,

    auch wenn wir erst spät die Januar-Box gekriegt haben (oder sie sogar noch unterwegs ist) – gibt es schon `ne Vorschau für Februar?

    Ich fand die Box diesmal ganz gut – das Duschgel hatten wir zwar schon (und es riecht auch nicht besonders), aber im nächsten Urlaub wird`s auch verbraucht….

    Schönes Wochenende an alle…

    • Antworten SallyP 23. Januar 2016 at 15:03

      Kommt sicherlich Ende Januar 🙂 Ich habe nie das DKNY Duschgel in früheren Boxen gesehen…

    • Antworten Steffi 23. Januar 2016 at 15:33

      Die Vorschau kam immer in den letzten Tages des Monats, um den 30. rum
      LG Steffi

    • Antworten Bianca 25. Januar 2016 at 15:22

      Das wird dann die letzte Vorschau sein 🙁
      Schade. habe mich immer so gefreut!

  • Antworten KarlaLagerfeld 23. Januar 2016 at 12:59

    Habe soeben meine Originalbox erhalten. Neben den zwei oben genannten Hauptprodukten von Sexyhair und Badefee habe ich ein DKNY Duschgel darin, die Dr.PawPaw Universalcreme in gelb sowie die Alessandro Nagelcreme Carrot. Ich freue mich darauf, die für mich noch unbekannten Produkte zu testen und bin für den Preis meiner Box und den Überraschungseffekt absolut zufrieden.

  • Antworten Maxi 23. Januar 2016 at 12:25

    Ihr Lieben,
    Hat jemand heute schon die Premiumbox bekommen? DHL ist durch und ich bin ohne Box 🙁 kann mir jemand bitte verraten, was mich am Montag erwartet?
    Lieben Dank und Grüße süß München
    Maxi

    • Antworten SallyP 23. Januar 2016 at 12:50

      Hallo Maxi, bei Premium sind die anderen zwei Produkten eine Alessandro Nagelcreme und ein Helene Rubinstein Mascara Remover.

      • Antworten Maxi 23. Januar 2016 at 13:15

        Dankeschön Sally
        Nagelcremé im Winter ist sehr gut, Make Up Remover ist immer nützlich.
        Es heute mich insgesamt diesmal nichts um aber ich kann alles verwenden – es sei denn der Badezusatz riecht wirklich so unangenehm, wie hier schon berichtet wurde, das merke ich dann am Montag.
        ein schönes Wochenende
        LG
        Maxi

        • Antworten SallyP 23. Januar 2016 at 13:22

          Der Badezusatz riecht für mich einfach herrlich 🙂 Ich hoffe, er gefällt dir ebenso!

          • Chris stylepeacock 25. Januar 2016 at 10:03

            Ich sitze hier und schreibe gerade mein Boxenreview. ich dachte, nun bekomme ich zum Wochenstart auch noch eine fette Erkältung, dicker Kopf, Nase zu, ständig niesen. Und das, wo ich so gut wie nie so etwas erwische. Dann fingen auch noch die Augen an zu jucken. Bis es mir dämmerte. Vor mir auf dem Schreibtisch stand die Doubox mit der Bademilch. Ich reagiere auf das Zeug auch mit Entfernung wohl hochgradig empfindlich. Ich habe jetzt alles, inkl. Flyer (riecht total danach) aus dem Raum geschafft und durchgelüftet. Allmählich wird die Nase freier. Leider ist das ein total chemisch fruchtiger Geruch und super übertrieben. ich mag eigentlich fruchtig süße, karamellige Düfte, aber das riecht wirklich superchemisch. Ich werden mich da mal lieber nicht reinlegen 🙁

          • Anonymous 25. Januar 2016 at 13:59

            Sorry, aber mit Deinen ganzen Allergien solltest Du auf Überraschungsboxen komplett verzichten und Dir Deine Produkte schon aus Sicherheitsgründen eher gezielt aussuchen.

          • SallyP 25. Januar 2016 at 21:01

            Hallo Chris, ich finde den Geruch tatsächlich schön und im Vergleich mag karamellartige Düfte gar nicht. Es ist Geschmacksache, wie fast alles…

    • Antworten Mona 23. Januar 2016 at 13:02

      Hab sie….werd ich geköpft, wenn ich es verrate?!?

      • Antworten Mona 23. Januar 2016 at 13:04

        …schon passiert . Sind die selben Sachen wie in der Deluxe…nur das eine Hauptprodukt ist ein anderes ☺️

        • Antworten SallyP 23. Januar 2016 at 13:09

          🙂

    • Antworten Vany 23. Januar 2016 at 13:32

      Hallo Maxi,

      hier für dich und alle die es wissen wollen der Inhalt meiner Premium Box ………….

      – Alpha-H Liquid Gold
      – Sexy Hair Soya Want It All Leave-In Pflege
      – Alessandro Veggie Nagelcreme Tomate-Erdbeer
      – Badefee Bademilch Erdbeer-Rhabarber
      – Helena Rubinstein Augen-Make-Up Entferner

      Ich wünsche dir und allen anderen noch ein schönes Wochenende

      LG Vany

      • Antworten Maxi 23. Januar 2016 at 14:13

        Dankeschön Vany
        dir auch ein schönes Wochenende
        LG
        Maxi

  • Antworten SallyP 23. Januar 2016 at 11:30

    Dann schon wieder unterschiedliche Bestückung bei der Originalbox, hm. Das mit dem Alterna Spray erinnert mich an den Bobbi Brown Fall… leider. Mehr als das brauche ich nicht sagen.

    • Antworten KaNo 24. Januar 2016 at 6:11

      Hallo liebe SallyP,
      gab es in den anderen Boxen Alternativprodukte, also entweder x oder y? Es wurde auch etwas von einem Alterna-Produkt in Nichtoriginalgröße geschrieben.
      Mich interessiert es dennoch, was sich in den jeweiligen Boxen so befindet und eben auch die möglichen Abweichungen.
      Und wie Du siehst, ich schaue immer noch im Blog vorbei. 😉
      Dir und allen Anderen einen schönen Sonntag – KaNo

      • Antworten SallyP 25. Januar 2016 at 0:30

        Hallo Kano, was ich soweit als Unterschied bei Original gesehen habe, war Alterna Iron Spray (Maxiprobe, 25ML) oder DKNY Duschgel 50ml. Die Alessandro Creme kommt mit drei möglichen Düften. Die PawPaw Minicreme ist bei allen Originalboxen gleich. Der Premiumboxinhalt steht schon in den Kommentaren hier, eine Abweichung davon habe ich soweit online nicht gesehen. 🙂

        • Antworten KaNo 25. Januar 2016 at 16:43

          Hallo liebe SallyP,
          ich danke Dir ganz lieb für die Info. Nun kann ich mir ein vollständiges Bild über die beiden anderen Boxen machen.
          Sehr interessant finde ich das Sexy Hair Soya Want It All und das Alterna Iron Spray. Mal sehen, ob ich da irgendwann dran komme 😉
          Viele liebe Grüße – KaNo

  • Antworten Sabine 23. Januar 2016 at 11:25

    Meine Freude hält sich in Grenzen, bin nur froh, das ich nicht das Iron Spray habe, sondern ein Duschgel.
    Ich mag generel nichts für die Haare, da ich meine Produkte schon gefunden habe.

  • Antworten Libby 23. Januar 2016 at 11:18

    Oh wie schade, ohne den PawPaw-Kram und das Alessandro-Zeugs wäre die Box ja eigentlich ganz hübsch. Aber diese beiden Produkte ziehen den Gesamteindruck schon ziemlich nach unten. Liebes Doubox-Team, da ist für die weiteren Boxen in diesem Jahr aber noch viiieeel Platz nach oben.

  • Antworten SallyP 23. Januar 2016 at 11:04

    Das ist eine super Box! 🙂 Ich finde es sehr schön, dass wir auch ein Alterna Produkt in der Box haben, wenn nicht Originalgröße wie in der Deluxebox – bitte weiter so! PawPaw wollte ich als Marke testen und ich finde es wunderbar, dass wir diese in unseren Boxen jetzt haben. Die anderen Produkten sind auch sehr schön und erfüllen verschiedene Zwecke. Ganz lieben Dank, Doubox Team! 🙂

  • Antworten Sabine 23. Januar 2016 at 10:59

    Hallo,
    hat noch keiner seine Box oder funktioniert hier wieder nichts???
    Habe gerade meine Originalbox erhalten….

  • Antworten TanyaFrankfurt 22. Januar 2016 at 17:50

    Habt Ihr schon das Liquid Gold getestet von Alpha-H? Das ist für mich das eindeutige Highlight der doubox. Stimmt nicht ganz was hier geschrieben steht wegen Serum oder so. Ich benutze es ähnlich wie ein Toner ohne danach Pflege aufzutragen. Ist etwas wie Fitnesstraining für meine Haut, ein leichtes kribbeln und man merkt die Haut verändert sich über Nacht. Danach sollte man aber eine Tagespflege mit LSF verwenden 🙂

    • Antworten Mimi 23. Januar 2016 at 12:23

      Hat jemand von euch die Box schon erhalten?

  • Antworten tanja 22. Januar 2016 at 14:04

    hallo,
    möchte eventuell jemand sein liquid gold aus der deluxe box verkaufen oder tauschen? ich habe noch diverse querbeet-produkte (natürlich unbenutzt und ovp)
    freue mich über nachrichten.
    lg an alle,
    tanja

  • Antworten Räuber 21. Januar 2016 at 13:26

    Also ich hatte Isabel vorhin auch geantwortet und mein Kommentar ist schon wieder „verschwunden“. Es ging lediglich um den Termin des Eintreffens der Boxen. 🙁
    Ab jetzt werde ich auf dem Blog nicht mehr mitschreiben, sondern nur noch lesen.

    • Antworten SallyP 21. Januar 2016 at 19:05

      Liebe Räuber, dein Kommentar ist bereits sichtbar. 😉

  • Antworten Isabel 21. Januar 2016 at 9:20

    Hallo ihr Lieben , sollte die Original Box heute nicht ankommen? Nach der pleite mit de pi…box hoffe ich auf grosses 🙂 LG

    • Antworten Räuber 21. Januar 2016 at 11:55

      Hallo Isabel, die Boxen kommen voraussichtlich am Samstag. Liebe Grüße 🙂

    • Antworten Tatjana 21. Januar 2016 at 13:00

      Die Box soll um den 23. kommen.
      Ich bin auch sehr gespannt!

  • Antworten KaNo 21. Januar 2016 at 7:29

    Hallo meine Lieben,
    da das Kommentieren wieder zu funktionieren scheint und ich nun auch weiß, warum meine letzten Kommentare ins Nirvana gingen, hier nun ein weiterer aber letzter „Versuch“:
    Ich habe am 16. Januar meine Deluxe erhalten und noch am gleichen Tag meine Mitgliedschaft gekündigt.
    Neben der drei bereits vorgestellten Produkte enthielt meine Box noch:
    – 50 ml Make-Up Remover von Helena Rubinstein (für mich das Highlight der Box)
    – 15 ml Veggie Nail Cream in der „Duft“-Richtung tomato & strawberry (die ganze Box hat danach gemüffelt)
    Ich habe mich in den letzten 3 Monate „Wechselwartezeit“ diverse Male für die Original-Box „einschreiben“ lassen, doch es kam nie eine Info, dass eine Box frei ist obwohl es doch einige Kündigungen gab. Ist man einmal in der Tretmühle drin und auch noch unzufrieden, hilft wohl nur die Notbremse.
    Meine Entscheidung bereue ich keineswegs. Mir ist klar geworden, dass meine Hoffnungen/Vorstellungen einfach zu weit auseinander liegen. Mit Speck fängt man Mäuse. Doch entpuppt sich der Speck als Zukunftsmusik, ist die Enttäuschung nicht mehr weit weg.
    Diese zehn Monate meiner Mitgliedschaft waren nicht ganz umsonst, einiges ist gerne in Gebrauch genommen und so manche Produkte sind in meine tägliche Pflegeroutine übergegangen oder längst durch „Nachfolgeprodukte“ meiner Wahl ersetzt worden. Allerdings jeden Monat 50 Euro für eine „Wundertüte“ auszugeben sind mir auf Dauer zu happig und zu risikolastig, da mir die „Auswahl“ zu sehr auf zu wenige Marken beschränkt schien.

    An dieser Stelle möchte ich Karin W., Dagmar und SallyP für ihre vielen Tipps und ihre Unterstützung danken. Auch dem gesamten Doubox-Team gilt mein Dank. Danke für die vielen netten Gespräche am Telefon.

    Ich wünsche Euch allen weiterhin viel Spaß und Freude an der Doubox, egal ob Original, Premium oder Deluxe. Eine Rückkehr wird es zu den momentanen „Bedingungen“ für mich allerdings nicht geben.

    Immerhin, Euch bleibt mein Unmut und meine „Meckerei“ zukünfigt erspart. 😉

    Viele liebe Grüße – KaNo

    PS: Mein Tages-Make-Up gönne ich mir noch und darauf freue ich mich schon. 🙂

    • Antworten Kascha 21. Januar 2016 at 17:53

      Hallo KaNo, auch für mich war die HR Make-Up Remover-Probe das Highligt der Box … leider fehlt der Box jeglicher Funke Glamour oder Luxus, ist irgendwie nicht chic….(aber wir hatten ja auch schon Zahnpasta!!!). Der penetrante künstliche (Putzmittel-)Geruch rührt übrigens vom Badezusatz her ….

    • Antworten SallyP 21. Januar 2016 at 19:02

      Liebe Kano, schade, dass du für dich momentan keine Boxoption siehst. Dass du keine Box später haben werdest ist aber kein Grund den Blog zu verlassen und ich werde mich freuen, von dir immer wieder was zu hören. 😉 Ich fand die Deluxebox im Januar eigentlich super aber wir haben alle unterschiedliche Vorstellungen. Ich verstehe aber schon, dass 50 Euro für eine Überraschungsbox etwas viel sein kann. Ich habe aus diesem Grund damals beim Original geblieben. Übrigens ich habe online gelesen, dass einige Glück hatten, ein Abo um den 13. des Monats direkt auf der Webseite zu erwischen. Vielleicht kannst du das auch mal probieren. 🙂 Wünsche dir auf jeden Fall ebenso viel Freude mit deinen Kosmetikschätzchen, die du sicherlich mittlerweile gesammelt hast!

      • Antworten Dagmar 22. Januar 2016 at 9:15

        Hallo SALLYP,
        das ist ja interessant, daß am 13.1. Abos frei waren. Ich schaue sehr oft auf der Seite und hatte nichts bemerkt.
        Da werden wohl wieder die alten F5 Zeiten anbrechen. 😉
        Ich hatte gehofft, die wären endlich vorbei…
        Letztes Jahr hatte ich schon beobachtet, daß die Abos vor der Benachrichtigung per Mail freigeschaltet wurden.
        Schöne Grüße
        Dagmar

        • Antworten KaNo 22. Januar 2016 at 11:05

          Hallo liebe Dagmar, hallo liebe SallyP,
          na, das ist ja ein starkes Stück, wenn die Freischaltung freier Abos vor der Mitteilung kommt. Das hört sich so an, als hole man lieber neue Abonnenten ins Boot anstatt die Bestandkunden vorrangig zu bedienen, die dann vergrault/enttäuscht das Weite suchen. Also ist doch was dran, dass Doubox zu keiner Zeit beabsichtigt hatte, ein Wechselkontingent bereit zu halten. Mich wundert nichts mehr.
          Ich habe täglich mehrmals auf doubox.de nachgeschaut, doch jedes Mal erschien die Meldung, dass man sich in die Warteliste eintragen lassen könne. Jetzt ist mir die Lust vergangen und in den nächsten 2 Monaten ist eine Aufnahme eh nicht drin (siehe AGB’s).
          Wenn das so ist, dass die Abos sooo streng limitiert sind, dann kann man doch gleich das Abo-Modell knicken und die Box in limitierter Stückzahl auf den Markt werfen oder per Los entscheiden lassen, wer eine Box bekommt und wer nicht.
          Jetzt, da ich keine weitere Doubox mehr beziehe, muss ich nicht bei jeder Bestellung spekulieren, „es könnte ja in der nächsten Doubox sein“ und bekäme Probiergrößen doppelt. Da ich die Beschaffenheit meiner Haut und Haare kenne (schlimm wenns nicht so wäre), kann ich meinen Einkauf frei gestalten und plage mich nicht mit Produkten rum, die entweder nicht zu mir passen oder mit denen ich nichts anfangen kann (Badezusätze z.B.).
          Dass ich gerne in meiner Douglas-Stammfiliale stöbere und dabei immer wieder Interessantes entdecke habe ich ja bereits an anderer Stelle geschrieben und werde ich auch weiterhin tun. Ich habe nur meine Doubox gekündigt und nicht gleich dem gesamten Konzern den Rücken gekehrt.
          @SallyP: es wird irgendwann im Blog bezüglich der Doubox ruhiger werden was meine Kommentare betrifft, denn ich sehe wenig Grund, mitzumischen wo ich bald nicht mehr mitreden kann. Nicht traurig sein, es gibt genug interessante Themen, wo ich gerne meinen Senf dazugebe. 😉
          Viele liebe Grüße und ein schönes, sonniges Wochenende – Eure KaNo

          • SallyP 22. Januar 2016 at 17:11

            Hallo Kano und Dagmar, ich wollte euch eigentlich nicht damit beunruhigen, ich habe es nur auf Facebook gelesen. Es kann aber sein, dass dies vor Ihrer Anmeldung auf der Warteliste bei anderen der Fall einzeln war, und sie haben ein Abo erwischt. Ich dachte mir, es würde nicht schaden, proaktiv (wie online beschrieben) auf der Seite auch mal zu schauen. @ Kano – da wir nicht nur Abos hier besprechen, sondern auch die jeweiligen Produkten oder generelle Kosmetiktipps, sehe ich genug Anlass von dir zu hören. 😉

  • Antworten SallyP 20. Januar 2016 at 20:06

    Noch einige Tage bis die Original und Premiumboxen bei uns ankommen und der Blog liegt für unsere Kommentare bereit. 😉

    • Antworten Räuber 21. Januar 2016 at 6:43

      Hallo SallyP, leider sind zahlreiche Kommentare diese Woche bei den „Wartungsarbeiten“ schon „verschwunden“. Schade 🙁 – Aber ich bin auch gespannt, was in den Original- und Premium-Boxen enthalten sein wird. Liebe Grüße 🙂

      • Antworten SallyP 21. Januar 2016 at 18:44

        Hallo Räuber, das ist mir ebenso aufgefallen… So ist es leider, kann passieren. Dir auch viel Freude mit deinen Boxen! 😉

  • Esra
    Antworten Esra 19. Januar 2016 at 13:28

    Hallo ihr Lieben,

    wir führen zurzeit Wartungsarbeiten am beautystories-Blog durch. Kommentare können in dieser Zeit eventuell nicht gespeichert werden. Wir bitten um euer Verständnis.

    Winterliche Grüße vom ganzen beautystories-Team

    • Antworten Räuber 19. Januar 2016 at 13:48

      Hallo Esra, Dankeschön für Deine Rückmeldung.
      Es sind leider eine ganze Reihe von Kommentaren einfach weg, auch bei anderen Beiträgen. Schade und auch schon etwas ärgerlich 🙁

      • Esra
        Antworten Esra 19. Januar 2016 at 15:00

        Hallo Räuber,

        Ja, du hast Recht! Es ist sehr ärgerlich. Ich hoffe bald klappt es wieder reibungslos!

        Lieben Gruß
        Esra

        • Antworten Heike 19. Januar 2016 at 16:09

          Hallo Esra,

          vielen Dank für die Info. 🙂

          LG Heike

          • Esra
            Esra 20. Januar 2016 at 10:15

            Hallo Ihr Lieben,

            jetzt funktioniert wieder alles reibungslos!

            Vielen Dank für Eure Geduld.

            Viele Grüße

            Esra

  • Antworten Räuber 19. Januar 2016 at 10:17

    Hallo liebes Blogger-Team, wohin sind eigentlich die Kommentare verschwunden? Gestern waren hier noch 100 Kommentare und fast 80 (77) Likes und jetzt ist seit gestern Abend Einiges weg. Auch bei den anderen Blog-Beiträgen, z.B. über La Mer, war mir das aufgefallen. Was ist los bei Euch? Ist das auch jemand Anderem hier aufgefallen? Ich freue mich auf eine Rückmeldung von Euch, liebe Grüße an Alle hier 🙂

    • Antworten Sabine 19. Januar 2016 at 11:26

      Hallo Räuber, auch mir ist das schon seit 2 Wochen aufgefallen. Habe auch Douglas angeschrieben, jedoch meinten sie, ich solle auf “ Absenden “ gehen, wenn ich mein Kommentar geschrieben habe 🙂
      Sehr witzig!!!!
      Irgendwas stimmt mit der Seite nicht, 🙁

    • Antworten Lita 19. Januar 2016 at 11:37

      Ja ist mir auch aufgefallen. Waren auch keine negativen Kommentare die hier immer so gerne zensiert werden. Keine Ahnung was das mal wieder soll.

    • Antworten Andrea 19. Januar 2016 at 12:18

      Hallo !

      Das ist mir auch aufgefallen…! Gestern waren es deutlich mehr Kommentare – gerade in Bezug auf die gerade erhaltenen doubox … die jetzt fehlen ! Seltsam !
      Douglas : es wäre toll , wenn „Ihr“ euch einmal darum kümmern und äußern würdet …!

      Liebe Grüße
      Andrea

      • Antworten Räuber 19. Januar 2016 at 13:30

        Hallo Ihr Lieben, mir kam das schon am Samstag komisch vor, weil sich gar niemand zur Deluxe-Box geäußert habe, sonst waren immer ein paar Kommentare da. Die tauchten gestern auf, sind aber jetzt wieder verschwunden. Ich hatte selbst gestern noch etwas geschrieben, das ist auch weg. Auch bei dem Blog-Beitrag zu La Mer und einem weiteren Beitrag hatte ich einen Kommentar hinterlassen, der nicht mehr da ist. Irgendetwas stimmt mit der Seite nicht. Das hat auch nichts mit Zensur oder so zu tun, es waren auch plötzlich weniger Likes.
        Könnte sich mal hier jemand vom Kundenservice dazu äußern bitte ?! Dankeschön!

  • Antworten Tanja 18. Januar 2016 at 17:54

    Da ich die Glossybox immer als eine der letzten bekomme habe ich mich bei der DouBox immer gefreut dass sie so früh im Monat kommt… Ich hoffe das wird nicht zur Routine dass die Doubox nun auch in der letzten Monatswoche kommt 🙁

    • Antworten Heike 18. Januar 2016 at 19:12

      Oh, ich hoffe nicht, dass in 3 Wochen schon wieder die Nächste kommt!!! Wann braucht ihr das alles auf?
      Optimal für mich wäre die Box so alle 6 Wochen. 🙂

      LG Heike

  • Antworten Räuber 15. Januar 2016 at 10:36

    Hallo allerseits, die Boxen werden dieses Mal später verschickt, das wurde hier schon einige Male angesprochen (siehe weiter unten im Text). Heute Morgen habe ich meine Versandmeldung bekommen (Deluxe). Die Original und Premium kommen dann eine Woche später.
    Bei dem jetzt doch kalten Wetter werde ich die Haarpflege direkt mal anwenden, das tut den Haaren bestimmt als Kur und Schutz mal ganz gut!
    Übrigens habe ich gestern zum ersten Mal das ORLANE-Serum eingesetzt. Mir gefällt es richtig gut. 😀 Der Duft ist sehr angenehm und auch die Konsistenz eines Cremegels gefällt mir. Bei sehr flüssigem Serum, wie zum Beispiel dem Produkt von CLARINS, das wir vor einiger Zeit in der Box hatten, ist Vorsicht beim Auftragen geboten Ob ich es wohl nachkaufe? Das weiß ich noch nicht. Ich hatte bereits Produkte von ORLANE, auch einen Duft, doch der Preis ist hoch und ich habe noch einige Seren (DOUGLAS/DOUBOX sorgt in dieser Hinsicht gut für uns, hahaha 😀
    Liebe Grüße an alle hier und ein schönes Wochenende 🙂

  • Antworten Rabbytes 15. Januar 2016 at 6:24

    Hat schon jemand die Deluxe Box bekommen? Eigentlich sollte sie längst da sein…? Bisher kam sie spätestens am 10. und jetzt ist sie noch nicht einmal versendet. Ich hatte an Douglas geschrieben und leider ging die Antwort völlig an der Frage vorbei.

  • Antworten Andrealein 14. Januar 2016 at 19:36

    Hallo ihr Lieben,
    kann mir jemand sagen, warum diesen Monaten die Boxen erst so spät raus geschickt werden?
    Wollte gerade nur den Versandstatus abrufen und habe da erst gesehen, dass die Premium Boxen erst ab dem 23. 01. Zugestellt werden 🙁
    Hoffe habe nicht überlesen 🙂
    Liebe Grüße
    Andrealein

  • Antworten Andrealein 14. Januar 2016 at 19:01

    Hallo ihr Lieben,
    kann mir jemand sagen, warum diesen Monaten die Boxen erst so spät raus geschickt werden?
    Wollte gerade nur den Versandstatus abrufen und habe da erst gesehen, dass die Premium Boxen erst ab dem 23. 01. Zugestellt werden 🙁
    Hoffe habe nicht überlesen 🙂
    Liebe Grüße
    Andrealein

  • Antworten Ylenia K. 14. Januar 2016 at 14:22

    Liebe Ladies,

    ich habe noch einige Gutscheine (versandkostenfrei etc.). bis Ende Januar 2016 zu vergeben. Es wäre schade, wenn diese verfallen. Falls jemand Interesse hat, bitte kurze Info.

    Liebe Grüße
    Ylenia

    • Antworten MOTSCHI 15. Januar 2016 at 10:01

      Hallo :o)

      ich würde gerne noch einen Gutschein nehmen…

      Lieben Dank!!!!

  • Antworten Sabinchen 13. Januar 2016 at 9:16

    Hallo,
    warum sind manche Artikel bei Douglas zur Zeit nicht lieferbar, jedoch bei Doubox sofort bestellbar, jedoch zahle ich dort 50% mehr 🙁

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 14. Januar 2016 at 12:18

      Hallo Sabinchen, Deine Frage ist absolut berechtigt. Da der DOUBOX-Shop eigenständig ist, können Angebote und Verfügbarkeiten tatsächlich abweichen. Bitte teile uns doch per Email (kontakt@doubox.de) mit, um welche Artikel es sich handelt. Viele Grüße, Sarah

  • Antworten Eximia 11. Januar 2016 at 21:35

    Nicht schon wieder…. ein silikonverseuchtes Haarprodukt!! Ich bin Abonnentin der ersten Stunde, aber nun werde ich doch mein Abo kündigen – denn nur zum ständigen Verschenken ist mir die BOB langsam zu teuer! Ich gönne mir von dem gesparten Geld lieber 2x im Jahr ein richtig gutes Produkt MEINER Wahl..

  • Antworten Fuchserella 11. Januar 2016 at 18:44

    Hallo,
    weis wer wann es wieder neue abo’s geben wird?
    Lg

  • Antworten Sabine 9. Januar 2016 at 11:15

    Hallo, ich bin sehr enttäuscht von dem Thalia Gutschein 🙁
    Er ist kaum auf Artikel einlösbar und das bei gerade mal 12 % …
    Haben die Damen der Deluxbox andere Gutscheine?

    • Antworten Maxi 14. Januar 2016 at 11:29

      Hallo Sabine
      Ich habe die Premiumbox
      unterschiedlich ist nur die Höhe der Prozente. Hier sind es 14%
      Ich konnte den Gutschein für einen DVD Kauf nutzen.
      LG
      Maxi

      • Antworten Anonymous 14. Januar 2016 at 14:14

        Bei der Deluxebox waren es 16%, doch auch für mich war der Gutschein uninteressant. Solche Gutscheine gibt es ständig, z.B. auch über (kostenlose) Newsletter. Von den Gutscheinen habe ich bisher noch keinen eingelöst.

    • Antworten Tatjana 14. Januar 2016 at 13:12

      Ja der Gutschein ist wirklich kaum zu gebrauchen. Er ist nur auf nicht preisgebundene Produkte, also keine Bücher, anwendbar und auch der Wert ist nicht so toll. Ich bekomme mit dem Thalia-Newsletter höhere Gutscheine. Finde ich schon sehr schade, dass man da nicht mal Gutscheine die nicht an Mindestbestellwerte oder Ähnliches gebunden sind bekommt, von denen man dann auch wirklich etwas hat!

    • Douglas-Kundenservice
      Antworten Douglas-Kundenservice 14. Januar 2016 at 13:47

      Hallo Sabine, tut mir leid, dass Du von dem DOUBOX Club-Vorteil enttäuscht bist. Deinen 12% Rabatt-Code kannst Du leider nicht auf preisgebundene Artikel einlösen, da Händler, wie Thalia, generell diese Artikel nicht reduzieren dürfen. Alle Infos zum Rabatt-Code findest Du auch unter „Meine Services“ in Deinem DOUBOX-Konto. Viele Grüße, Sarah

  • Antworten Netti 8. Januar 2016 at 18:41

    Ich finde es unmöglich, dass jedesmal der Betrag für die DOUBOX Anfang des Monats abgebucht wird und erst Ende des Monats geliefert wird.

    • Antworten Liane 14. Januar 2016 at 10:37

      Genau, ich habe jetzt gekündigt. Denn die letzten Monate war wieder nichts für mich dabei was wirklich toll gewäsen ware.

  • Antworten Karin W. 7. Januar 2016 at 19:47

    Hallo ihr 3, Kano Libby und Sally,

    da Euer Austausch über den Wechsel der Boxenklassen ja schon etwas weiter zurück/unten liegt, antworte ich mal direkt hier mit Bezug darauf….
    Das was ich damals bereits als Vorausahnung geschrieben habe, ist nun Realität! Ein Wechsel wird kaum mehr möglich sein, sobald alle verfügbaren Abo’s weg sind.
    Und wie soll das logistisch funktionieren, was der liebe Herr K. da einst von sich gab? Ein kleines Kontingent vorhalten – aha 😉 wenn doch laut Aussagen des Douboxteams die Waren bis zu 6 Monate im Voraus geplant werden müssen. Packt er das Kontingent obendrauf? Und wenn es keine Wechsler gibt, wohin dann mit den Boxen?? Oder was wird aus den Boxen, die die Abonnentin dann nicht mehr will. Da entsteht ja wohl ebenso zwangsläufig ein Überschuss! Das war eben auch nur eine von vielen nicht bis zum Ende gedachten Äusserungen des Herrn Kerschies…. Denn die ach so hoch angepriesenen weiteren Funktionen des Clubvorteils wurden ja auch bis heute nicht umgesetzt….
    Liebe Kano, ich fürchte, dass Du dann wohl oder übel kündigen musst, wenn Du nicht weiterhin zwangsläufig bei der Deluxe-Variante bleiben willst.
    Die Doubox war einmal eine fantastische Box, solange sie einzigartig am Markt war. Mittlerweilen denke ich, ist der Markt mit Boxenangeboten völlig übersättigt und das macht sie nicht gerade bessser. Sie glänzen irgendwie alle durch ständige Wiederholungen, denn was vor 2 Monaten in der einen war, ist dann eben später nochmal in der nächsten… Das ist einer der Hauptgründe für mich, mir seit meiner Doubox-Kündigung auch keine andere Box mehr bestellt zu haben. Und ich vermisse es überhaupt nicht.
    So, ich hoffe ihr hatte alle einen guten Starts ins neue Jahr.

    Liebe Grüße
    Karin W.

    • Antworten SallyP 13. Januar 2016 at 17:29

      Hallo Karin, es stimmt schon, dass wir immer noch auf die Umsetzung bestimmter Extras warten… Ich glaube aber nicht, dass sich etwas mit der Wechselmöglichkeit verändern würde. 🙁 Was man aber selber machen kann ist die nicht gewünschte Box zu verkaufen oder zu tauschen. Ich sehe sonst nichts anderes, was übrig außer Kündigung bleibt. Der Inhalt meiner Originalbox finde ich soweit im Allgemeinen in Ordnung, obwohl ich mir eine Möglichkeit für Personalisierung der Box weiterhin wünsche, sogar als Extras mit Zuzahlung. Die anderen Boxenvarianten lohnen sich für mich persönlich noch nicht. Dafür ist mein Kosmetikvorrat immer noch zu groß (und muss erstmal aufgebraucht werden) und die monatlichen Abokosten zu hoch. Die anderen Boxen auf dem Markt finde ich im Vergleich nicht wirklich besser… Ich denke, mich für 15 Euro im Monat überraschen zu lassen, geht immer noch. Ich habe einige Schätzchen schon durch die Box entdeckt und das ist schon was gutes.

    • Antworten KaNo 14. Januar 2016 at 7:07

      Hallo liebe Karin W.,
      schön, wieder etwas von Dir zu lesen.
      Ich sehe es inzwischen wie Du und habe in Gedanken bereits meine Deluxe gekündigt. So wie es im Moment aussieht, wird es nach der Januar-Deluxe keine weitere Doubox mehr für mich geben, zumindest keine Deluxe. Ich habe die Hoffnung so gut wie aufgegeben, dass es in den nächsten Tagen eine Wechselmöglichkeit für mich geben wird. Nach fast 3 Monaten Hoffen und Bangen habe ich die Nase gestrichen voll. Entweder Hopp oder Topp. Am 17. ist für mich endgültig deadline.
      Ich habe genug, jeden Monat mich aufs Neue über den Boxeninhalt zu ärgern. Jeden Monat 50 Euro in die Tonne treten ist mir auf Dauer zu teuer.
      Kündige ich die Deluxe, weine ich ihr keine Träne nach, verschone diesen Blogg mit meinen Unmut und brauche mir zukünftig keine Sorgen mehr über mögliche freie Abos zu machen. Eine weitere Erfahrung erspare ich mir. Rosige Aussichten für alle.
      Ich habe noch ein anderes „Aboeisen“ im Feuer, wo es kaum „outsourcing“ gibt und wo der Service passt. So ganz ohne Box werde ich somit nicht sein.
      Schaun mer mal, was die nächsten Tage bringen oder eben nicht bringen werden.
      Viele liebe Grüße – KaNo

      • Antworten Dagmar 14. Januar 2016 at 13:22

        Hallo KANO,
        vorgestern habe ich telefonisch nachgefragt, worauf sich die Wechselmöglichkeiten ab dem 15.1. beziehen würden und man sagte mir, daß es lediglich um die Bank- und Adressdaten gehen würde.
        Das versuchte ich hier zu posten, aber es wurde scheinbar nicht veröffentlicht…
        Schöne Grüße!
        Dagmar

      • Antworten SallyP 14. Januar 2016 at 17:16

        Kano, wenn du die Deluxe kündigst und für Original auf der Warteliste bist, dann ist das erledigt. Entweder man bekommt die Benachrichtigung oder eben nicht. 🙂

    • Antworten Heike 14. Januar 2016 at 21:25

      Hallo Karin W.,

      wieso kopierst Du Deine Beiträge eigentlich nicht? Monat für Monat die fast gleichlautende jaulige Leier, warum Du happy bist, keine Box mehr zu beziehen..

      Danke, dass Du mir so oft ein Schmunzeln bescherst. XD

      LG Heike

      • Antworten Rita Bischoff-Everding 20. Januar 2016 at 17:45

        Hallo Heike,
        hast du schon einmal etwas von „Nettikette“ gehört?
        Liebe Grüße von
        Rita

  • Antworten Gut gegen Nordwind 6. Januar 2016 at 19:01

    Hallo an alle, auch an das Doubox Team.
    Vielleicht hat jemand von euch auch mehrere Boxen abonniert. Ist eventuell dem einen oder anderen auch aufgefallen dass das Zartgefühl Körperpeeling unterschiedliche Farben hat? Eines ist bei mir fast weiß, die anderen dagegen in einem satten rosa, von der Konsistenz ganz zu schweigen. Aufgrund des Farbunterschiedes bin ich auf die dumme Idee gekommen und habe die Dosen, komplett verschlossen und natürlich unbenutzt, abgewogen. Eine Gewichtsdifferenz bis zu 28 Gramm pro Dose kam dabei heraus und das ist ja auf eine 200 Gramm Dose schon eine ganze Menge. Mag sein dass ihr dass nun etwas kleinlich findet, aber ich frage mich wie der Gewichts- und Farbunterschied zustande kommt.
    Trotz allem finde ich das Peeling absolut klasse und werde es garantiert nachkaufen.
    LG aus Kiel

    • Antworten Maxi 6. Januar 2016 at 21:27

      Hallo Gut gegen Nordwind,

      Zu den Farbunterschieden hat es bereits im Dezember Blog eine Anfrage gegeben, die vom Doubox Team beantwortet wurde.

      Bezüglich des Gewichtes – es war das zusätzliche Weihnachtsgeschenk nimm es einfach als nettes Goody – vielleicht verdunstet ja auch etwas Flüssigkeit – wenn das Peling sogar unterschiedliche Konsistenz hatte.
      Freue Dich am schönen Duft und starte nicht mit Ärger ins neue Jahr

      LG aus München
      Maxi

    • Antworten Joana 12. Januar 2016 at 22:14

      Hallo, etwas spät aber hier noch einmal meine Frage und die Antwort vom Doubox Team:

      Hallo Ihr Lieben,
      ich habe eine Frage und leider vom Doubox Team noch keine Antwort auf meine Malianfrage mit Foto erhalten.
      Ich habe zwei Original Abos (1 für meine Nachbarin). Nun haben wir die Boxen gemeinsam geöffnet und uns ist aufgefallen Ihr Peeling ist weiss und meines rosa? Der Geruch ist auch unterschiedlich… Beides riecht aber irgendwie nach Apfel? Die Verpackung ist vollkommen identisch…
      Nun unsere Frage sind beide unbedenklich nutzbar oder eines evtl. abgelaufen? Kann es denn sein, dass das gleiche Produkt mit identischen Inhaltsstoffen und vollkommen identischer Verpackung farblich unterschiedlich ist?
      Vielen Dank für Eure Antworten

      Liebe Joana, ich kann Dich und Deine Nachbarin beruhigen. Eure Peelings sind unbedenklich nutzbar. Die Unterschiede in der Konsistenz und Farbgebung sind bei diesem Produkt ganz normal, da sie ein reines Naturprodukt sind und handgefertigt werden. Wir empfehlen Euch das Peeling bei Zimmertemperatur zu lagern. Falls Ihr noch Fragen zu dem Produkt oder der Anwendung habt, meldet Euch gerne per E-Mail unter kontakt@doubox.de bei uns. Viele Grüße, Sarah

  • Antworten Tanja 6. Januar 2016 at 17:25

    Freue mich schon sehr auf Liquid Gold von Alpha-H. Man darf sich nicht täuschen lassen, es ist viel mehr als ein Serum, eher ein echtes Multifunktionswerkzeug. Meine Freundin ist total begeistert davon, es hilft gegen Pigmentflecken, Falten, schlaffe Haut, vergösserte Poren etc etc…genau das was ich nach den Feiertagen brauche!

  • Antworten Anonymous 6. Januar 2016 at 12:41

    Huhu, im Sale gibt es wieder einiges aus ehemaligen Douboxen, z.B. Isadora Rouge, Sexy Hair, Loqi Einkaufsbeutel, Ivybands Haarband, Annayake Lippenstift, Arcaya Eye Lift Ampullen …
    Also ich habe schon mal direkt zugeschlagen. LG

    • Antworten Jadina 6. Januar 2016 at 16:05

      Die Arcaya-Ampullen habe ich gestern nachbestellt, da waren sie noch 3 Euro pro Packung teurer. Aber ich stöbere gleich einmal weiter- vielleicht entdecke ich heute noch ein Schnäppchen…

      LG Jadina

      • Antworten Anonymous 6. Januar 2016 at 16:28

        Hallo Jadina, das war mir auch aufgefallen, dass manche Artikel im Sale tageweise mal teurer und mal billiger waren. Merkwürdig! Das wechselte auch immer wieder hin und her. Ich gehe recht oft in den Sale und da fällt einem das schon auf. Ich hatte mir auch ein Set von Anny in den Warenkorb gelegt, das 2,99 statt 7,99 kosten sollte. Im Warenkorb erschien dann wieder 7, 99!!! Ich habe jetzt eh erst mal genug geshoppt, schade, dass die Boxen diesen Monat so spät kommen 🙁 LG

        • Antworten Jadina 6. Januar 2016 at 16:45

          Das kenne ich. Wollte gestern u.a. auch noch ein Set bestellen, dass in der Liste mit 29, 99 statt 42,99 Euro angeboten wurde. Ich habe das Produkt dann angeklickt um es in den Warenkorb zu legen, und auf einmal kostete es wieder den ursprünglichen Preis. Heute sind zwei andere parfümierte Sets der selben Produktreihe reduziert auf 29,99 Euro; vielleicht ist ja morgen auch meines mit günstiger zu haben. Das wäre dann wirklich ein Schnäppchen, denn die kosten auch bei der Konkurrenz fast immer den höheren Preis.

          LG *

          • Anonymous 6. Januar 2016 at 17:06

            Ja, das waren die Biotherm-Sets nicht wahr? Die fand ich für 29,99 auch günstig, doch ich habe da noch genug von im Vorrat. Hm, da muss man ganz schön aufpassen. Das Duschgel ist allerdings auch kein Fullsize, das gab es nämlich auch schon mal, das hat sich dann wirklich gelohnt. – Da ist noch so einiges im Sale, was mir gefällt, aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben, ich schaue mal. LG

          • Anonymous 6. Januar 2016 at 17:21

            Genau, Biotherm Eau Vitaminee wollte ich kaufen, und weil meine geliebte Körpermilch schon vor Weihnachten nicht zu bestellen war, wollte ich wenigstens nicht ganz auf den Körperduft verzichten und mir das Duftwasser mit dem geschenkten Duschgel dazu kaufen. Früher gab es diese Set ja immer mit der Körpermilch, dass fand ich viel schöner. Die Körpermilch von Rau Vitaminee gibt es immer nicht nicht, aber der Preis ist schon einmal vorsorglich um einen Euro auf 27,99 gestiegen, fiel mir auf.

    • Antworten Anonymous 6. Januar 2016 at 16:09

      Aber manches wird ja auch in meinem Augen vorher zu Mondpreisen angeboten. Insbesondere die Marken, die Douglas in Deutschland exklusiv vertreibt und die von den Inhaltsstoffen die hohen Preise wirklich nicht rechtfertigen, z.B. Annayake, um nur eine zu erwähnen.

  • Antworten Räuber 6. Januar 2016 at 9:12

    Hallo allerseits, ich hatte bereits vor einigen Monaten, nachdem ich Alpha-H neu bei DOUGLAS im
    Online-Shop entdeckt hatte, mal die Homepage dieses Anbieters recht genau unter die Lupe genommen.
    Ich persönlich nehme Liquid-Gold als ein Multifunktionsprodukt wahr; Tonifizierung, Peeling, Serum und Feuchtigkeitspflege in einem, was ja auch eine gewisse Zeitersparnis bewirken kann. Der Begriff „Serum“ ist ja nicht wirklich geschützt, d.h. er kann in allen möglichen Zusammenhängen verwendet werden, haha 😀 Nein, aber mal im Ernst, da das Produkt säurehaltig ist, werde ich auf jeden Fall für den Sommer noch eine Pflege mit Lichtschutz mit einbeziehen. Und da ich eine reife Haut habe, auch bei Bedarf eine zusätzliche Nachtpflege. Ich finde dieses Produkt auf jeden Fall ziemlich interessant und freue mich aufs Testen 🙂
    Was allgemein die angesprochenen chemischen Peelings angeht (Peeling macht ja nur einen Aspekt dieses Produkts aus), muss ich sagen, das ich bisher erst ein entsprechendes Produkt ausprobiert habe (von SAMPAR Paris), das mich jedoch eher unbeeindruckt gelassen hat; ich bevorzuge nach wie vor mechanische Exfoliation.
    Liebe Grüße an Alle hier und noch eine angenehme Woche 🙂

  • Antworten C.B. 6. Januar 2016 at 7:51

    Hallo Ihr Lieben,

    erstmals Frohes Neues an allen! @ Usi:
    ohne jemand in Schutz nehmen zu wollen, wenn Du auf den Link von Alpha-Gold clickst, dann wird man auf die Internetseite von Douglas weitergeleitet. Hier steht ganz eindeutig, dass es sich um ein Serum handelt. Wahrscheinlich weiß Douglas über ihre Produkte nicht Bescheid? Ausserdem steht in der Anwendung, um die Wirkung zu optimieren, könne man das Produkt auch ausschließlich verwenden. Vielleicht doch ein Serum? Ich freue mich trotzdem, immerhin muss ich nicht befürchten, dass ich die Hauptprodukte aufgrund mangelnder Kompatibilität mit meiner Hautfarbe (wie im Fall von Make-Up) weiter verschenken muss. Ich freue mich auf die Box, sowie ich mich auch bereits auf die Dezember Box gefreut habe. Ich habe alles für mich verwenden können und war bzw. bin höchst zufrieden damit. Nur schade, dass die Januar Box so spät kommt, denn acht Tage nach dem normalen Termin finde ich ärgerlich. Und ich frage mich immer wieder, wann wir ENDLICHdie Zusatzfunktionen von unseren Boxen in Anspruch nehmen können??? LG, C.B.

    • Antworten SallyP 7. Januar 2016 at 21:41

      Hallo C.B., ich kann es auch kaum abwarten, bis die Doubox diesen Monat kommt…

  • Antworten Usi 1. Januar 2016 at 12:39

    Klasse! Dieses Mal ein AHA Toner und eine Haarpflege in meiner Premiumbox. Ich freue mich. Was ich als Wannenlose mit dem Badekram machen, weiß ich noch nicht. Vielleicht haben wir dieses Jahre im Urlaub auch wieder eine Wanne :). Verschenken möchte ich es auf den ersten Blick nicht, weil ich Gerüche wie diesen liebe.

  • Antworten Lena 1. Januar 2016 at 11:34

    Hallo Ihr Lieben, ich wünsche Euch allen ein schönes und gesundes neues Jahr!
    Eben war im Online-Shop und habe gemerkt, dass mindestens 2 Marken, die wir im letzten Jahr in einer Doubox hatten, von Douglas dort nicht mehr angeboten werden: Kosé und Percy und Reed (das Shampoo -wohl der Rest- gibt es noch im Doubox- Shop). Kosé hätte ich gerne nachbestellt, da ich die Produkte aus der kleinen blauen Testpackung erst kürzlich ausprobierte und so gut vertragen habe). Schade! Und irgendwie komisch!
    Von der Probe Augenpflege der Marke Annayake bekam ich zum ersten Mal im Leben einen dicken Eiterpickel auf dem Augenlid ( dafür brannte sie nicht in den Augen) und von dem Korres-Serum ganz heftig rote schuppige Flecken und ebenfalls Pickel im Gesicht und am Hals. Meine Haut fühlte sich erst kurz nach dem Auftragen ganz gut an, aber nachts bin wegen des Juckreizes wach geworden. Muss noch hinzufügen, dass ich ansonsten schon seit meiner letzten Schwangerschaft vor 16 Jahren – kein Pickelchen mehr hatte. Na ja, in spätestens 4 Wochen ist hoffentlich alles wieder wie immer, bis dahin gehe ich ohne Foundation und Concealer nicht mehr vor die Tür.
    So gesehen gut, dass es so oft Seren in der Box gibt, da habe ich die Möglichkeit, auch ein für mich verträgliches zu finden.
    Bei den Bewertungen hat eine andere Dame sich auch schon über einen Eiterpickel nach Verwendung der Annayakeprobe beschwert. Ich hoffe, Ihr anderen wart davon verschont. Das ist nämlich schmerzhaft gewesen.

    Liebe Grüße, Lena

    • Antworten Usi 1. Januar 2016 at 12:58

      Annayake vertrage ich leider auch nicht, aber diese Marke werde ich immer problemlos los :D. Das Korres Serum enthielt sehr viel austrocknenden Alkohol und reizende Essenzen/Duftstoffe. Bei Naturkosmetik sollte man mit empfindlicher Haut immer erst auf einer Hautstelle probieren. Ich hoffe Deine Haut kriegt sich bald wieder ein.

  • Antworten Libby 31. Dezember 2015 at 15:05

    Hallo Ihr Lieben,
    ich habe meine Versandgutscheine diesen Monat nicht gebraucht. Wer noch möchte:
    4ZFFBTCDX6
    4ZFFBTCKJJ
    4ZFFBTCS49

    • Antworten Karin W. 9. Januar 2016 at 2:21

      Hallo Libby,
      erstmal frohes Neues! Hast Du wirklich nichts mehr zu shoppen gehabt, dass Du tatsächlich noch alle 3 Gutscheine für Versand übrig hattest…
      Liebe Grüße Karin

      • Antworten Libby 14. Januar 2016 at 22:26

        🙂 Auch Dir ein frohes neues Jahr !

      • Antworten Libby 14. Januar 2016 at 23:21

        😉 Dir auch ein frohes neues Jahr !

  • Antworten Sabinchen 30. Dezember 2015 at 11:50

    Hallo,
    Hat jemand noch einen Gutschein
    VERSANDKOSTENFREI ???
    Möchte noch flott etwas bestellen 🙂

    • Antworten Ela M. 30. Dezember 2015 at 12:18

      4ZFFBTJXHG

      • Antworten Sabinchen 30. Dezember 2015 at 13:57

        DANKE, jedoch ist er ungültig. Versuche es seit 1 Stunde 🙁
        Wahrscheinlich war jemand hier schneller 🙁
        Dir danke ich trotzdem

        • Antworten Ela M. 30. Dezember 2015 at 14:08

          Benutzt hab ich ihn nicht.
          Da hat wohl jemand anders die Chance genutzt.
          Wünsche allen einen guten Rutsch und ein gutes neues Jahr.

        • Antworten Maxi 30. Dezember 2015 at 14:15

          Dann probieren mal

          4ZFFBTDQ5C

          LG und guten Rutsch

    • Antworten Maxi 30. Dezember 2015 at 14:20

      Dann probiere mal den hier

      4ZFFBTDQ5C

      LG und guten Rutsch
      Maxi

    • Antworten Ylenia K. 30. Dezember 2015 at 16:29

      Hey,

      4ZFFBTG9XT

      Hoffe, es klappt noch.

      Viele Grü´ße
      Ylenia

      • Antworten Sabinchen 30. Dezember 2015 at 17:30

        Danke, aber irgendwie ist der Wurm drin……
        Ich warte einfach bis zum 1. 1 oder suche mir mal wieder mehr aus 🙂

      • Antworten Sabinchen 30. Dezember 2015 at 19:31

        @ Ylenia K
        Ich danke dir für die Großzügigkeit. Es hat geklappt.
        Dir und allen anderen Mitglieder einen guten Rutsch ins Jahr 2016

  • Antworten Caro 30. Dezember 2015 at 6:41

    Oh man, JEDES Mal ein Serum, war doch gerade auch im Dezember das Braukmann Serum drin, gibt doch noch sooo viele andere Produkte :-/

    • Antworten Usi 1. Januar 2016 at 12:36

      Das ist ein AHA Toner und KEIN Serum. Genaugenommen handelt es sich um ein chemisches Peeling, mehr nicht.

  • Antworten Silke 30. Dezember 2015 at 2:21

    Beide Produkte der Original-Box finde ich gut. Ich mag schöne Badezusätze und die Haarpflege kann ich auch brauchen. Toll dazu wäre eine interessante Duft-Miniatur

    • Antworten Caro! 30. Dezember 2015 at 17:59

      Das stimme ich dir zu. Haarpflege und etwas zum Baden klingt gut. Eine Duftminiatur wäre super . Bitte keine Hautpflege oder ein Serum als zusätzliche Probe in der Orginalbox. Damit kann ich mich tut schmeißen. 😉 😀

  • Antworten SallyP 29. Dezember 2015 at 23:44

    Beide Produkte in der Originalbox gefallen mir sehr. 🙂 Ich bin gespannt, neue Leave-in Pflege kennenzulernen. Ich mag die Alterna CC Creme sehr, sie ist ein Nachkaufprodukt geworden, allerdings angesichts des Preises wäre es schön, eine billigere Alternative zu entdecken. Badezusätze nutze ich gern und freue mich, die Badefee zu testen.

  • Antworten Harpyie 29. Dezember 2015 at 19:48

    Da ich immer auf der Suche nach dem heiligen Gral bin, der meine Poren endlich verkleinert und die Haut ebenmäßiger macht, hört sich das Liquid Gold natürlich verführerisch an. Allerdings ist eine Art Fruchtsäurepeeling, das die Haut auch lichtempfindlicher macht – hoher LSF ist daher ein Muss. Benutze zwar tagsüber den sehr guten Sonnenschutz mit LSF30 von Clinique, aber da ich leicht mit Pigmentflecken reagiere, bin ich hin- und hergerissen ob ich es nutzen soll oder nicht. Jetzt im Winter kann man es vielleicht eher als im Sommer wagen. Ansonsten hören sich die Boxen wieder toll an! (Mir) Unbekanntere Marken mit interessanten Produkten. Wenn man überlegt, was Douglas alleine in den letzten drei Monaten an Marken neu ins Programm genommen hat, können mehrere Monate alle drei Boxen reichhaltig mit Überraschungenvon neuen Marken bestückt werden – und das aus allen Bereichen 🙂

    • Antworten Usi 1. Januar 2016 at 12:51

      Endlich mal jemand, der sich die Beschreibung durchgelesen und auch verstanden hat. Ich benutze seit Jahren BHA und seit ein paar Monaten ein AHA/BHA Kombiprodukt und finde die Wirkung einfach nur genial. Das mit dem Sonnenschutz ist zwar wahr, aber da ich schon immer einen benutzen musste, ist das nicht wirklich eine Änderung. Früher habe ich LSF25 benutzt und heute nehme ich halt 40. Von Clinique gibt es da ein tolles Produkt CityBlock LSF40, allerdings nur im Ausland. Weiß der Geier warum es hier nur 25 gibt. Einfach mal im Auslandsurlaub probieren oder von jemanden mitbringen lassen und probieren. In Südeuropa zumindest ist es auch günstiger als Webseitenpreis.

      • Antworten Anonymous 1. Januar 2016 at 14:23

        Hi Usi, ich hab hier aufgegeben, was „richtig lesen ist von Vorteil“ angeht. 🙁
        Es wird soviel Schwachsinn geschrieben; die Leute schnappen einen Begriff auf und schon geht das Gezeter los, wie die alten Waschweiber, einfach nur schlimm!!!! Ich irgnoriere das mittlerweile und freu mich stattdessen auf meine Box. 🙂 Wie ich heute in der Vorstellung gesehen habe, sind ja einige interessante Sachen für die Haarpflege dabei, ich bin gespannt. – Ich bin jetzt froh, hier auch von Erfahrungen bezüglich Korres-Serum und der Annayake-Creme gelesen zu haben. Ich habe beide Produkte noch nicht getestet und werde jetzt entsprechend Vorsicht walten lassen. LG

        • Antworten SallyP 1. Januar 2016 at 21:28

          Ich wünsche mir auch, dass wir öfter über die Erfahrungen mit den jeweiligen Produkten schreiben!

          • Sophie W. 4. Januar 2016 at 15:46

            Hallo zusammen,
            es gibt einen LSF von 50 bei Skinceuticals, einmal normal und einmalauf mineralischer Basis.
            Ich nutze diesen schon laenger, es ist aber auch ein reiner Schutz, keine Pflege.
            Kann ich nur empfehlen.
            Viele Grüße 🙂

          • Usi 4. Januar 2016 at 16:23

            Hallo Sophie! Ich habe mir die INCIs mal angeschaut. Leider taucht Alcohol denat recht früh auf der Liste auf, was es für mich unverwendbar (Pro-Aging) macht. Was nutzt es etwas gegen die Haltalterung durch UV-Strahlung zu unternehmen, wenn das Produkt selbst Hautalterung beschleunigt. Wäre ja auch zu gut gewesen. Das Produkt klang sooooo sehr nach etwas, das ich schon lange suche.

  • Antworten KaNo 29. Dezember 2015 at 19:33

    Hallo Felix,
    vielen Dank für die Januar-Vorschau.
    Die Deluxe haut mich leider nicht vom Hocker, irgendwie keine der drei Boxen.
    Ich habe seit kurzem das Orlane-Serum in Gebrauch und gewöhne mich langsam an die Verwendung von Gesichtsseren.
    Das Korres-Serum aus der Dezember-Box habe ich durch Zufall mit einem Miniset bestehend aus Tages- und Nachtpflege ergänzen können und kann so alle drei parallel verwenden.
    Und jetzt schon wieder ein Serum?
    Und was im Dezember die Manufaktur Zartgefühl war ist im Januar die Badefee, da auch hier die handgefertigte Produktion im Vordergrund steht?
    Nur dass ich im Gegensatz zum Körperpeeling absolut keine Badezusätze verwende und diese somit nie auf meiner Einkaufsliste stehen würden. Duschgels oder Bodylotions sowie Nachtpflege stehen bei mir hoch im Kurs.
    Es werden im Blog Monat für Monat so viele interessante Labels und Produkte vorgestellt, doch außer der Ecodenta Zahncreme schafft es immer noch keins davon in eine Box zu gelangen?
    Da hat mir mein Douglas-Adventskalender für EUR 29,99 richtig gut gefallen im Gegensatz zu Januar-Deluxe-Vorschau.
    Leider ist die Kündigungsfrist für die Januar-Box verstrichen und ich muss die Januar-Deluxe nun tapfer über mich ergehen lassen. Dabei dachte ich, eine Chance wäre noch drin, aber weit gefehlt. Viel Holz für eine Box, dessen Produkte mich in keiner Weise überzeugen.
    Es wäre wünschenswert, wenn ein Wechsel (oder auch „downgrade“) im Januar endlich möglich ist. Lieber abonniere ich für kleines Geld eine Überraschungsbox anstatt mich von der teuren Box weiterhin enttäuschen zu lassen.
    Vielleicht wäre es für mich besser, mit 50 Euro in meine Douglas-Stammfiliale zu gehen und stelle mir mit Hilfe meiner Lieblingsverkäuferin eine Auswahl zusammen, die mir 100% gefällt und zu 100% auf meine Bedürfnisse abgestimmt ist.
    Sorry, aber ich bin echt nur noch enttäuscht.
    Dennoch wünsche ich
    einen guten Rutsch @all und bleibt gesund und munter – KaNo

    • Antworten Dagmar 30. Dezember 2015 at 8:54

      Hallo KANO,
      auf die Dauer wird es mit dem starren System ohne Wechselmöglichkeit wohl nicht funktionieren. Da überlegt sich die Eine oder Andere doch lieber zu kündigen, als in der falschen „Boxenklasse“ festzusitzen. Ich hatte deshalb bereits gekündigt.
      Bei der Box of Beauty gab es nur zwei Möglichkeiten. Entweder man war Abonnentin oder nicht, aber bei diesem Modell ist es eben anders.
      Da sollte wenigstens für die besteheneden Abos eine Wechselmöglichkeit angeboten werden, oder irgendwann haben wir wieder eine Klasse. 😉
      Euch allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
      Liebe Grüße 🙂

      • Antworten KaNo 30. Dezember 2015 at 13:11

        Hallo Dagmar,
        ich finde es schade, dass man seit Monaten keine Wechselmöglichkeit geboten bekommt. Obwohl viele Boxen in der letzten Zeit gekündigt wurden. Sogar meine Bekannte hat ihre Mitgliedschaft gekündigt und sie hatte zwei Boxen. Es müssten somit einige freie Boxen zur Verfügung stehen, aber es tut sich einfach nichts. Eigentlich will ich ja bleiben, aber eben nur mit einer anderen Box.
        Kündigt man, muss man 2 Monate warten, bis sich wieder eine Möglichkeit der Mitgliedschaftaufnahme bietet. Das finde ich nicht besonders glücklich, dabei will ich doch nur wechseln und nicht gleich kündigen. 🙁
        Angeblich sind Änderungen der Boxen vom 15. bis 24. Januar möglich, dies wird sich wohl wieder nur, wie in den vergangenen Monaten, auf die Zahlungsart und Lieferadresse beschränken. Die Kündigungsfrist beträgt 14 Tage zum Monatsende. Also ziemlich knapp, egal welche Box man hat, wenn keine Boxen freigeschaltet werden.
        Ich bin mir fast sicher, dass manche an der Deluxe Interesse hätten anstelle ihrer Original- oder Premium-Box. Es wäre somit nur ein Tausch, aber auch dies scheint keine Option zu sein.
        Sollte es weiterhin keine Wechselmöglichkeit geben, sehe ich mich regelrecht genötigt, meine Mitgliedschaft zum 31.01.2016 zu kündigen. Wiederkehr nach den 2 Monaten jedoch ausgeschlossen.

        Viele liebe Grüße – KaNo

        • Antworten Dagmar 30. Dezember 2015 at 14:04

          Hallo KANO,
          das sehe ich ähnlich. Ich hatte zu Ende November gekündigt, um upzugraden.
          Grundsätzlich dürfte ich somit ab Februar wieder ein neues Abo abschließen, aber ob ich das dann noch möchte…
          Es wäre vielleicht noch eine Idee, verbindliche Vorreservierungen für bestimmte Boxen anzubieten. Dann könnte auch genauer kalkuliert werden, wie hoch die Nachfrage wirklich ist.
          Die Vormerkung zur Benachrichtigung, sobald Boxen frei werden, kann bestimmt nur ungenau den Bedarf widerspiegeln..
          Liebe Grüße Dagmar

        • Antworten SallyP 30. Dezember 2015 at 21:39

          Liebe Kano, statt deine Deluxebox zu kündigen, kannst du sie in den Tauschbörsen auf Facebook oder direkt auf der Douglas Facebookseite anbieten. Ich bin sicher, dass du relativ schnell glückliche Abnehmerinnen für die nicht gewünschten Boxen dort finden werdest. Du hast bereits hier geschrieben, dass du Facebook nicht verwendest, aber vielleicht kannst du dir es nochmals überlegen. 🙂

          • KaNo 31. Dezember 2015 at 10:09

            Hallo SallyP,
            Facebook ist wirklich nicht mein Ding und werde es weiterhin auch meiden. Egal, welche „Vorteile“ mir damit auch durch die Lappen gehen könnten. Von meinem Standpunkt mag ich nicht abrücken, dafür bin ich ein zu sturer Bergesel. 😉
            Sagt mir keins der Produkte aus der Januar-Box zu, muss ich die Box eben anderweitig loswerden. Es gibt ja noch Verkaufs-Plattformen.
            KarinW. schrieb vor einer Weile, dass Doubox zu keiner Zeit ein Kontingent an Boxen für Wechselwillige zugesichert habe und man sieht es ja nun auch sehr deutlich.
            Klappt im Januar kein Wechsel, bin ich nicht mehr bereit, eine x-te Chance zu starten und muss der Tatsache ins Auge sehen. Dann muss es eben so sein, dass es für mich keine weiteren Douboxen mehr geben wird.
            Ich wünsche Dir und allen Leser-/innen einen guten Rutsch – KaNo

          • Libby 31. Dezember 2015 at 11:09

            Liebe Kano, ursprünglich war wohl ein Wechselkontingent für bestehende Mitgliedschaften geplant, aber es ist eine der vielen Sachen, die dann nicht umgesetzt wurden. Ich habe Dir zur Info einmal die Antwort von Herrn Kerschis aus Mai 15 kopiert:

            „Wenn ich eine teurere DOUBOX-Variante habe, diese mir aber dann doch nicht zusagt und gerade keine günstigere Box verfügbar ist, muss ich mein komplettes Abo kündigen und hoffen, dass irgendwann wieder eine günstige Box zu haben ist?
            Wir versuchen, Euch auch hier eine Lösung anzubieten. Grundsätzlich können wir nur DOUBOXen anbieten, für die wir auch Waren beschafft haben. Unsere Idee ist es, ein kleines Kontingent für Wechsler bereitzuhalten, die gerne einmal eine andere Boxenstufe ausprobieren möchten. Wir können aber nicht versprechen, dass der Wechsel zurück dann immer sofort möglich ist. Grundsätzlich könnte man aber einfach zwei unterschiedliche Boxen abonnieren und wenn die teurere Variante nicht gefällt, dann muss nicht gleich die komplette Mitgliedschaft gekündigt werden, sondern nur eines der Boxen-Abos.“

          • SallyP 31. Dezember 2015 at 17:57

            Kano, es ist vollkommen in Ordnung. 😉 Ich denke aber, hätten wir das „kleine Wechselkontingent“ gehabt, wäre das genauso nutzlos gewesen, wenn es zum jeweiligen Zeitpunkt komplett aufgebraucht war… Ich hoffe, dass in deinem Fall dir die anderen Produkte etwas mehr Freude bereiten und du dich im Januar über deine Box trotzdem freuen kannst.

          • Karin W. 7. Januar 2016 at 18:20

            Hallo ihr 3, Kano Libby und Sally,

            das was ich damals bereits als Vorausahnung geschrieben habe, ist nun Realität! Ein Wechsel wird kaum mehr möglich sein, sabald alle verfügbaren Abo’s weg sind.
            Und wie soll das logistisch funktionieren, was der liebe Herr K. da einst von sich gab? Ein kleines Kontingent vorhalten – aha 😉 wenn doch laut Aussagen des Douboxteams die Waren bis zu 6 Monate im Voraus geplant werden müssen. Packt er das Kontingent obendrauf? Und wenn es keine Wechsler gibt, wohin dann mit den Boxen?? Oder was wird aus den Boxen, die die Abonnentin dann nicht mehr will. Da entsteht ja wohl ebenso zwangsläufig ein Überschuss! Das war eben auch nur eine von vielen nicht bis zum Ende gedachten Äusserungen des Herrn Kerschies…. Denn die ach so hoch angepriesenen weiteren Funktionen des Clubvorteils wurden ja auch bis heute nicht umgesetzt….
            Liebe Kano, ich fürchte, dass Du dann wohl oder übel kündigen musst, wenn Du nicht weiterhin zwangsläufig bei der Deluxe-Variante bleiben willst.
            Die Doubox war einmal eine fantastische Box, solange die einzigartig am Markt war. Mittlerweilen denke ich, ist der Markt mit Boxenangeboten völlig übersättigt und das macht sie nicht gerade bessser. Sie glänzen irgendwie alle durch ständige Wiederholungen, denn was vor 2 Monaten in der einen war, ist dann eben später nochmal in der nächsten… Das ist einer der Hauptgründe für mich, mir seit meiner Doubox-Kündigung auch keine andere Box mehr bestellt zu haben. Und ich vermisse es überhaupt nicht.
            So, ich hoffe ihr hatte alle einen guten Starts ins neue Jahr.

            Liebe Grüße
            Karin W.

          • Karin W. 10. Januar 2016 at 17:29

            Hallo Kano,

            wie auch immer, ich glaube, dass diese Aussage der sog. vorgehaltenen Wechselkontigente niemals wirklich ungesetzt werden kann… Ist warscheinlich schon aus logisten Gründen schwierig… Drück Dir aber die Daumen, dass es doch noch irgendwie klappt…
            LG KArin W.

  • Antworten Iris 29. Dezember 2015 at 17:07

    Ich freue mich auf das Alpha-h Serum. Das klingt echt toll. Da ich die original- und die Premium-Box habe, finde ich es wieder etwas schade, dass ich mindestens zwei Produkte doppelt haben werde, aber das ist eben so. Vielleicht ändert sich daran ja mal was. Solange wird es eben verschenkt…
    Dieses Mal hätte mir auch das Haar-Serum gefallen, weil ich Altera-Produkte liebe. Aber bisher war die Deluxe-Box für mich zu gesichtspflegelastig, weshalb ich sie nicht aboniert habe…

  • Antworten Sphinx75 29. Dezember 2015 at 16:25

    Hallo Ihr Lieben,
    sehr interessante Aussichten auf die kommende Box. Freu mich aufs Testen.
    Bin auch kein großer Silvester-Fan … Hier schwirren zu viele Teens mit den s e h r lauten Kanonenknallern herum und das mit einer Ausdauer … Muss vielleicht doch eine hm „starke“ Bowle ansetzen, um das zu überhören. 😀
    Wünsche Euch allen einen guten Rutsch und einen „schönen“ Start ins neue (Beauty-) Jahr 😉
    LG

  • Antworten Manu A. 29. Dezember 2015 at 15:44

    Guten Tag,ich hätte gar nicht damit gerechnet, dass es jetzt schon eine Vorschau gibt. 🙂
    Ich bin echt neugierig, keines der vorgestellten Produkte der Deluxe Variante kenne ich zum jetzigen Zeitpunkt.Von Alterna ist die CC Creme aus einer vorherigen Box, schon ein fester Bestandteil meiner Nachkaufprodukte geworden,bin sehr gespannt auf das Elixier. Grade momentan neigt nicht nur die Gesichtshaut , sondern auch die Kopfhaut zu Trockenheit. 🙁
    Von Alpha -H.wollte ich schon ewig etwas ausprobieren,scheiterte aber leider bis jetzt an nicht vorhandenen Proben,nun ist auch das Problem erledigt.Was soll ich sagen,ich freue mich auf die Deluxe Box auch wenn ich die Bademilch leider nicht nutzen kann,da ich nur eine Dusche habe.Obwohl vielleicht als Fußbad? LG und allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Manu

  • Antworten Jadina 29. Dezember 2015 at 14:48

    Ich freue mich schon wahnsinnig auf die Boxen. Besonders auf die Haarpflegeprodukte.
    Aber auch auf das Serum bin ich diesmal wirklich gespannt.

  • Antworten Rabauke 29. Dezember 2015 at 13:58

    juhu…..haare, haare, haare und deren pflege. Da hab ich schon die ganze Zeit drauf gewartet. Tolles Thema. Ich freu mich und kann es kaum abwarten. DANKE !!!!!

  • Antworten Anonymous 29. Dezember 2015 at 13:28

    Das nächste Serum für die Deluxe. Bin fassungslos.

    • Antworten Usi 1. Januar 2016 at 12:46

      Nochmal, das „Serum“ ist KEIN Serum. Das kriegt man schon mit, wenn man sich die Produktbeschreibung durchliest. Aber lieber sofort austeilen, was?

  • Antworten Räuber 29. Dezember 2015 at 11:40

    Hallo Felix, Dankeschön für die Vorstellung der Produkte. 🙂
    Interessante Produkte, die ich noch nicht kenne und sehr gerne ausprobiere. Wenig glamourös, eher unprätentiös; passt ja ganz gut zu Wellness und einem (nach den opulenten Festtagen) eher schlanken neuem Jahr, hahaha. 😀 Die Überraschung ist gelungen, ich bin sehr gespannt, welche Extras sich noch hinter den Fragezeichen verbergen. ???
    Deine Gedanken zu einem eher ruhigen Jahresausklang kann ich sehr gut nachvollziehen! 🙂
    Was die guten Vorsätze angeht; geh sehr kleine bis kleine Schritte. Über die Jahre bemerkst Du gar nicht, auf wie viel (Schlechtes) Du im Laufe der Zeit verzichtest. Allmählich tust Du Dir immer mehr Gutes und nicht unbemerkt, denn irgendwann wirst Du die Erfolge im Spiegel sehen und auch – unsichtbar – fühlen. Man lebt deutlich besser mit dem, was man wirklich braucht, und nicht dem, wovon man meint, es haben (oder konsumieren) zu müssen.
    Einen guten Rutsch für Dich und alle Anderen hier, liebe Grüße 🙂

  • Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.