Beauty

Backstage bei Vienna Fashion Week

16. September 2014
Backstage bei Vienna Fashion Week

Der September ist als der Fashion-Monat schlechthin bekannt. In den Metropolen dieser Welt finden die großen Fashion Weeks statt und zeigen uns die neuesten Trends. Obwohl die Mode auf den Laufstegen superspannend ist, finde ich es auch immer interessant zu sehen, was sich in Sachen Make-up tut und ob es auch dort neue Trends gibt. Vom 08. bis 14. September fand in Wien die MQ Vienna Fashion Week statt. Natürlich war ich als Wahl-Wienerin live dabei und gebe euch nun ein paar Eindrücke der Shows, vor allem aber ein paar Impressionen der Haare- und Make-up-Trends. Bei den beiden Wiener Designerinnen Michél Meyer und Anelia Peschev durfte ich einen Blick hinter die Kulissen werfen.

 

Bei Michél Meyer fielen mir sofort die weißen Wimpern der Models auf. Durch den Look erwartete ich eine sehr luftig, leichte Kollektion, die an Elfen erinnerte. Doch stattdessen kamen coole Schnitte und auch viele dunkle Farben über den Laufsteg geflogen. Die Looks wirkten im Gesamtbild sehr edgy und ich fand das Make-up einen tollen Kontrast zur Mode. Ob die weißen Wimpern alltagstauglich sind, das sei dahin gestellt. Es war auf jeden Fall ein absoluter Blickfang bei der Show.

Das Make-up von Anelia Peschev, eine österreichische Designerin mit bulgarischen Wurzeln, war mein persönlicher Favorit der ganzen Woche. Sehr natürlich und dezent. Trotzdem strahlten die Models. Die Haut sah bei allen richtig schön „glowy“ aus und ich fand auch die Haare mit dem leicht zerzausten Dutt sehr gelungen. Die Kleider waren ein Traum in Rosa, da passte das dezente mädchenhafte Make-up sehr gut.

Das passt zum Runway-Look

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  • Antworten A. 19. September 2014 at 7:13

    Toller Post! Der Look sieht wirklich sehr natürlich aus!

    Liebst,

    A. von http://littlefashionfox.blogspot.de/

  • Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.