Beauty

Zoeva, my love!

19. April 2014
beautystories-Zoeva

Ich habe mich verliebt … in die Lidschatten-Paletten von Zoeva, die seit einer Woche bei uns im Online-Shop erhältlich sind. Ich kannte Zoeva bisher zugegebenermaßen „nur“ von den sagenhaften Make-up-Pinseln, mit denen ich mich im vergangenen Jahr rundum eingedeckt habe. Und die kann ich jedem, der sich etwas Gutes tun möchte, mit gutem Gewissen ans Herz legen. Nun dürfen wir uns alle darüber freuen, was die angesagte Marke für Make-up-Fans auf den Markt gebracht hat: vier Liebesgedichte an das Augen-Make-up mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Überzeugt Euch selbst von der Naturally Yours, der Rodeo Belle, der Love is a Story und der Retro Future Lidschatten-Palette.

Der Klassiker unter den vier Schmuckstücken, die Naturally Yours Palette, reicht von zarten Beige- über warme Kaffee- bis zu tiefen Brautönen. Wer es klassisch mag wie ich, wird damit sicherlich glücklich. Fünf der insgesamt zehn Lidschatten-Farben schimmern leicht. Matt sind die beiden hellsten Töne „First Love“ und „Pure“, der mittlere Braunton „Soft & Sexy“ und der dunkle Ton „Slow Dance“ sowie das Schwarz „Timeless Chic“. Die matten Farben ziehen sich durch alle Paletten, was mir persönlich unheimlich gut gefällt, da mir nicht jeden Tag nach Schimmer-Effekten ist.

Die Rodeo Belle Palette kann mit einem Potpourri aus matten, schimmernden und metallischen Tönen von Apricot bis Anthrazit überzeugen. Mir gefällt besonders, dass Farben enthalten sind, mit denen ich mir kein vollständiges Augen-Make-up schminken würde. Dazu gehören „Bang Bang“, ein tiefes, schimmerndes Rot, und „Hot Wind“, ein metallisches Grün, welche man beide wunderbar für Akzente nutzen kann. Meine Lieblingsfarben dieser Palette sind das Apricot „Cactus Flower“, „Yee Haw!“ – der Ton erinnert an Jeans-Stoff –  und ein superschickes Grau namens „Smoking Gun“.

Die Love is a Story Palette lässt schon beim Öffnen schwach werden – und zwar mit folgendem eingeprägten Text auf der Innenseite des Deckels: “Forgive quickly. Kiss slowly. Love truly.“ Auch wenn es kitschig klingt: Die Palette ist so schön aufbereitet, dass es sogar Spaß macht, den Deckel viermal hintereinander zu öffnen. Das strahlende Gold „Little Kiss“ und das dunkle Kupfer „Man with a Plan“ sowie das glitzernde Flieder „Past Romance“ und das dunkle Lila „Old fashioned“ machen diese Palette für mich zu der Sinnlichsten und Weiblichsten unter allen vieren.

Nun geht es um mein Lieblingsstück der Kollektion: die Retro Future Palette. Ich könnte Euch nun jede Farbe einzeln auflisten und bis ins kleinste Detail beschreiben, weil ich sie so großartig finde. Aber ich beschränke mich auf drei: „Galaxy“ ist der perfekte, matte Highlighter, der auch wunderbar als Base genutzt werden kann, „Space Out“ ist mein dezenter Liebling und „Black Hole“ die glitzernde Krönung für das Wochenend-Make-up. Erstaunt hat mich, wie schön sich die Lidschatten mit der Haut verbinden und wie wenig sie bröseln.

Zoeva sind die vier Lidschatten-Paletten in meinen Augen mit Bravour gelungen! Und ich freue mich jetzt schon auf die exklusive Zoeva-Douglas-Palette, die ausschließlich für Douglas kreiert und ab Juli bei uns erhältlich sein wird (unbedingt vormerken!). Kennt Ihr die neuen Lidschatten schon? Welche Palette gefällt Euch am besten?

Zauberhafte Zoeva-Schmuckstücke

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • Antworten Kamagra 20. April 2016 at 6:41

    Sites we Like…

    […] Every once in a while we choose blogs that we read. Listed below are the latest sites that we choose […]…

  • Antworten Medix College Reviews 19. April 2016 at 2:06

    Websites we think you should visit

    […]although websites we backlink to below are considerably not related to ours, we feel they are actually worth a go through, so have a look[…]…

  • Einen Kommentar schreiben

    Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.